Lieblingskomponist

Ansicht von 10 Beiträgen - 151 bis 160 (von insgesamt 160)
  • Autor
    Beiträge
  • #5543523  | PERMALINK

    katharsis

    Registriert seit: 05.11.2005

    Beiträge: 1,737

    Sebastian SchwittayDann würde ich mein Augenmerk mal auf Prokofjew richten.

    Auch! Es vergeht eigentlich keine Woche, in der ich nicht neues entdecke, was wiederum Ideengeber für die Symphonischen Synthesen eines John Williams Pate gestanden hätte….:lol:

    Ich möchte der obigen Liste übrigens noch unbedingt Rachmaninov anhängen.

    Meine Top3 setzen sich dementsprechend so zusammen:
    #Sergej Rachmaninov (Symphonische Tänze)
    ##Alexander Zemlinsky (Der Kreidekreis)
    ###Cesar Franck (Le Chausseur maudit)

    --

    "There is a wealth of musical richness in the air if we will only pay attention." Grachan Moncur III
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5543525  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    katharsisAuch! Es vergeht eigentlich keine Woche, in der ich nicht neues entdecke, was wiederum Ideengeber für die Symphonischen Synthesen eines John Williams Pate gestanden hätte….:lol:

    Ich möchte der obigen Liste übrigens noch unbedingt Rachmaninov anhängen.

    Meine Top3 setzen sich dementsprechend so zusammen:
    #Sergej Rachmaninov (Symphonische Tänze)
    ##Alexander Zemlinsky (Der Kreidekreis)
    ###Cesar Franck (Le Chausseur maudit)

    Rachmaninow, 2. Klavierkonzert unter Gergiev, Kissin: Kissin war damals um die 16-17 Jahre alt, er macht den Kardinalfehler bei dieser Musik nicht: Sentimentalisierungen. Findet bei ihm nicht statt. Umso grösser ist die Wirkung; eine meiner liebsten Aufnahmen.

    --

    #5543527  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,664

    Es ist und bleibt Verdi! Gerade wieder festgestellt!

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #70; 25.06.2020; 21:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6253-200625-ad-70          
    #5543529  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Puccini.

    --

    #5543531  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,504

    BgigliRachmaninow, 2. Klavierkonzert unter Gergiev, Kissin: Kissin war damals um die 16-17 Jahre alt, er macht den Kardinalfehler bei dieser Musik nicht: Sentimentalisierungen. Findet bei ihm nicht statt. Umso grösser ist die Wirkung; eine meiner liebsten Aufnahmen.

    Weissenberg?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #104: Goin' West: Lee Konitz in Kalifornien, tba | Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, tba
    #5543533  | PERMALINK

    bicho

    Registriert seit: 21.12.2010

    Beiträge: 437

    1. Johann Sebastian Bach
    2. Anton Webern

    3. Morton Feldman
    4. Arnold Schoenberg
    5. Ludwig van Beethoven

    6. Gustav Mahler
    7. Giacinto Scelsi
    8. Alban Berg
    9. Franz Schubert
    10. Iannis Xenakis

    --

    #5543535  | PERMALINK

    blues-to-bechet

    Registriert seit: 09.09.2012

    Beiträge: 860

    Lieblingskomponisten: Die drei großen „B“: Bach, Beethoven, Brahms

    weiters immer gerne: Schubert, Mendelssohn-Bartholdy, Schopeng, Tschaikowsky, Mussorgksy, Bruckner, Dvorak, Saint-Saens, Debussy, Ravel, Schönberg, Berg, Takemitsu

    selektiv gerne: Mozart, Schumann, Donizetti, Verdi, Wagner, Grieg, Puccini, Mahler, Hindemith, Schostakowitsch, Ligeti, Glass, Pärt

    --

    Bald in diesem Theater: - BtBs Top 100 Filme - Top 100 des Barock
    #5543543  | PERMALINK

    borges

    Registriert seit: 31.07.2014

    Beiträge: 27

    Ich habe für Brahms gestimmt. Ich mag Bach,Beethoven etc. natürlich auch, aber es kommt mir vor, dass Brahms und ich auf einer Wellenlänge sind. Was ich besonders an ihm mag, ist dass er so ruhig, beherrscht und ausgeglichen wirkt und in seiner Musik kein Gejammer und auskomponiertes Selbstmitleid, aber auch keine Selbstverherrlichung zu finden sind, was bei vielen anderen Komponisten oft vorkommt.

    Ansonsten habe ich viele Lieblingskomponisten, aber mittlerweile haben sich drei Bereiche der klassischen Musik herauskristallisiert, die mir wichtiger als der Rest sind und auf die ich mich konzentriere.
    Spätbarock (Bach, Händel, Rameau … )
    Deutsche Spätromantik (Brahms, Wagner, Bruckner)
    20 Jhrdt. die gemäßigte Moderne (Debussy, Ravel, Shostakovich, Prokofiev, Bartok, Janacek … ).

    Aus anderen Epochen gibt es natürlich auch viele gute Komponisten (Mozart, Beethoven aber auch Luigo Nono und George Crumb).

    --

    #5543545  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 16,852

    Beethoven.

    Darüber hinaus gehören aber auch Shostakovich(der in der Abstimmung leider nicht gelistet ist), Bruckner, Mahler, Verdi und Tchaikovsky zu meinen bevorzugten Komponisten.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 25.08.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #69 : Jazztracks 7 Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    #10430919  | PERMALINK

    lauster

    Registriert seit: 31.01.2016

    Beiträge: 1,116

    1. Johann Sebastian Bach
    2. Richard Wagner
    3. Franz Schubert
    4. Johannes Brahms
    5. Wolfgang Amadeus Mozart
    6. Ludwig van Beethoven
    7. Anton Bruckner
    8. Gustav Mahler
    9. Georg Friedrich Händel
    10. Felix Mendelssohn Bartholdy
    10. Richard Strauss

    zuletzt geändert von lauster

    --

Ansicht von 10 Beiträgen - 151 bis 160 (von insgesamt 160)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.