Kris KRISTOFFERSON

Ansicht von 5 Beiträgen - 31 bis 35 (von insgesamt 35)
  • Autor
    Beiträge
  • #6554009  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,664

    Stormy MondayHERZERWÄRMEND gestern Abend in Stuggi!!!!
    Heute in Frankfurt!!!!! Don`t miss him !!!!

    Uff, fühl mich gar nicht gut dabei, das sausen zu lassen. Wie war’s denn? War er wieder alleine mit Gitarre am Start oder mit einer Band? War er stimmlich halbwegs gut beieinander? Von seiner Performance mit Willie und Snoop Dogg neulich war ich ziemlich erschrocken. War viel los?

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6554011  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 12,409

    Bei den ersten beiden Songs dachte ich, Townes steht da oben, stimmlich, mit kargem aber präzisem Vortrag. Kris spielte sich quer durch sein Schaffen, mit Dylan- Harp und meist dreifingrigem Picking. Kein Song, der mir gefehlt hätte. Nach der Pause brachte er seine noch recht junge Tochter mit, die ihn 5 Songs lang mit einem sehr zurückhaltenden Banjo und einer wunderschönen Country- Harmoniestimme begleitete. Die beiden hatten sichtlich Freude am gemeinsamen Musizieren, wie auch der ganze Abend wundervoll zwischen augenzwinkernder Verschmitztheit und Melancholie wechselte. Wenige Ansagen, Townsche Erzählkunst ist Kris `Ding nicht. Und doch hatte ich das Gefühl, dass die Kommunikation mit dem Publikum prima klappte, sein Grinsen bei Zwischenrufen, das die lustige auf- die- Zähne- Beissen bei einem verschnarrten Schlussakkord, manchmal funktioniert Interaktion auch ohne Worte.
    Aber Worte sind wichtig bei Kris, er kann schon sehr eindrucksvoll Geschichten erzählen. Gut bei Stimme, gut bei Laune, und optisch ist das ein sehr schöner alter Mann. Toller Abend.
    Kontrast heute: Motörhead :lol:

    --

    They're selling postcards of the hanging, they're painting the passports brown
    #6554013  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,664

    Danke für die Impressionen! Decken sich fast 1:1 mit meinen Eindrücken der letzten Tour, nur die Tochter war damals nicht dabei. Zumindest verpasse ich dann heute Abend nicht so viel, als wenn er mit einer Band und neuem Konzept auf Tour wäre. Da keine neue Veröffentlichung ansteht, wird er vermutlich auch keine neuen Songs auf der Setlist haben. Trotzdem schwacher Trost.

    Kris und Lemmy binnen zwei Tagen ist kein schlechter Schnitt. ;-)

    --

    #6554015  | PERMALINK

    elk8888

    Registriert seit: 22.04.2009

    Beiträge: 8

    Es war in der Tat zum niederknien und ich habe keinen cent der teueren Tckets bereut.
    Kristofferson kann aus einem riesigen Fundus an tollen Songs schoepfen, das ganze toll und close to the bone interpretiert. Eine echte Legende!

    P.S.: Hat eine/einer von Euch die komplette setlist?

    --

    #6554017  | PERMALINK

    stefane
    A Dangerous Man

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 3,576

    Kris Kristofferson – September 2013

    10.09.2013 Wuppertal – Historische Stadthalle
    11.09.2013 Hamburg – Laeiszhalle
    12.09.2013 Berlin – Admiralspalast
    13.09.2013 München – Circus Krone

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
Ansicht von 5 Beiträgen - 31 bis 35 (von insgesamt 35)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.