Konsensspiel: Themenfindung – Soul

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung Das Spiel- und Quiz-Forum Konsensspiel: Themenfindung – Soul

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 205)
  • Autor
    Beiträge
  • #9747435  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,532

    Pinball WizardDie genaue Zeit: 19:03
    Endstand 17:15 für Variante 3

    Gutes Ergebnis!

    --

    Totale Zerstörung!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9747437  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,507

    Bessie Smith bis Adele also?

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #9747439  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,978

    Achja: Soul ab 1980 ist mit mir bei „Soul und Artverwandtes ohne zeitliche Einschränkung“ nicht zu machen. Nur als kleine Information! ;-)

    --

    #9747441  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,507

    Früher Bob Marley darf dann auch rein, B.B. King sowieso, die British Invasion am besten auch gleich dazu, und natürlich ganz vieles aus Afrika … anders gesagt: auf die Eingrenzungsversuche bin ich mal gespannt ;-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #9747443  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,615

    Meine Güte, dann soll sich ein Spielleiter finden, der Soul und Artverwandtes ohne zeitliches Limit durchführen möchte und dann werden wir sehen, wie das Spiel läuft. Alternativ soll choosefruit halt das Spiel starten, das er machen möchte und dann richten wir uns danach, bei den ganzen anderen Konsensspielen gab es ja auch vorher auch keine Abstimmung, sondern irgendwann das Spiel und dann haben wir das gespielt oder nicht….

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #9747445  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,507

    Deine Güte sei Dir unbenommen, ich frage mich nur, wie dieses Spiel aussehen soll, bei dem ich dann wohl eher von der Seitenlinie aus zugucke, bei einem Soul-Spiel hätte ich vielleicht mal mitzuspielen versucht.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals und Comebacks in den 90ern - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #9747447  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,532

    Bei „Soul und Artverwandtes“ dachte ich in erster Linie an Soul (inklusive Neosoul), Funk, R&B und HipHop. Ich wollte nur keine zeitliche Eingrenzung.

    --

    Totale Zerstörung!
    #9747449  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 25,865

    sparchBei „Soul und Artverwandtes“ dachte ich in erster Linie an Soul (inklusive Neosoul), Funk, R&B und HipHop. Ich wollte nur keine zeitliche Eingrenzung.

    So habe ich mir das auch gedacht. Und ansonsten wird es halt so gehandhabt, wie bisher ja eigentlich immer bei Konsensspielen: was man unpassend findet, kickt man halt.
    Jetzt ist halt noch die Frage: wer startet das Spiel? Hätte keine Bedenken, das zu übernehmen. Bräuchte aber dann ein wenig Unterstützung bzw. Hinweise bei der Erstellung der themenspezifischen Regeln, sofern wir die benötigen. Die Standardregeln sind ja ohnehin klar. Die muss ich ja nur übernehmen.

    --

    Meine nächsten Sendungen auf Radio Stone FM: 26.05.2022, 21:00 Uhr: My Mixtape #102     Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #9747451  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,978

    j.w.Meine Güte, dann soll sich ein Spielleiter finden, der Soul und Artverwandtes ohne zeitliches Limit durchführen möchte und dann werden wir sehen, wie das Spiel läuft. Alternativ soll choosefruit halt das Spiel starten, das er machen möchte und dann richten wir uns danach, bei den ganzen anderen Konsensspielen gab es ja auch vorher auch keine Abstimmung, sondern irgendwann das Spiel und dann haben wir das gespielt oder nicht….

    Im Grunde kein schlechter Vorschlag, aber ich möchte mich auch nicht vordrängeln. Je nachdem, wie das „Soul und Artverwandtes ohne zeitliche Einschränkung“-Konsenspiel in Tritt kommt, könnte ich später die zweitplatzierte Variante starten. Reichlich Interesse ist der Umfrage zufolge vorhanden und wir alle würden wissen, woran wir bei dem Thema „R’n’B/Soul/Funk bis 1979“ sind.

    sparchBei „Soul und Artverwandtes“ dachte ich in erster Linie an Soul (inklusive Neosoul), Funk, R&B und HipHop. Ich wollte nur keine zeitliche Eingrenzung.

    Aber wo genau ziehst du die Grenzen? Disco und/oder Chicago/Detroit-House-Music ist nicht minder soulbeeinflusst, „Artverwandtes“ ist einfach unglaublich schwammig definiert. Sind für dich folgende Beispiele noch soulartig?

    Bee Gees- Jive Talkin‘
    Rhythim Is Rhythim – Strings Of Life
    Eminem – The Real Slim Shady
    BoomBox – Lost Ya

    Bei allen Tracks wäre ein Bezug zu Soul durch ein paar Ecken problemlos herzustellen, aber die Frage ist, wie viel Soul dann der Schwammigkeit weichen muss? Und genau das ist das Problem, welches ich mit deinem Vorschlag habe. Unabhängig davon, dass mir die 4 Musikbeispiele gefallen.

    KarmaComaBei der dritten Variante wäre ich auch dabei, die zweite Option finde ich unnötig einschränkend.

    Dieses Argument versteh ich absolut nicht. Jede Musikrichtung hatte ihre Epochen. Der Rock’n’Roll war in den Fünfzigern vorherrschend. Beat in den frühen und mittleren Sechzigern. Punk/Post-Punk Ende der Siebziger und Anfang der Achziger. Brit-Pop assoziieren wir mit den Neunzigern. Warum sollte die Hochphase des Souls also nicht die Sechziger und frühen Siebziger sein? Das ist keine Beschneidung oder Einschränkung, sondern ein Berufen auf die klassische Ära. Und nicht selten sind spätere bezugnehmende Veröffentlichungen nur lauwarme Aufgüsse.

    --

    #9747453  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,532

    Jive Talkin‘ wäre übrigens auch bei Deiner bevorzugten Variante möglich gewesen. Ansonsten habe ich das Thema nur um R&B und HipHop erweitert, weil beides für mich einfach dazugehört und ich auch kein reines Retrospiel haben möchte. Ich habe bewusst auf de Begriff „Black Music“ verzichtet, damit es eben nicht zu schwammig wird. So würde ich Jazz, Blues oder Reggae z.B. außen vor lassen.

    --

    Totale Zerstörung!
    #9747455  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 38,777

    sparch Ansonsten habe ich das Thema nur um R&B und HipHop erweitert, weil beides für mich einfach dazugehört ……

    Das ist dann leider für mich ein K.O. Kriterium, weil ich mich für beide Spielarten nicht interessiere und mich dementsprechend auch nicht genug damit auskenne. Trotzdem viel Spaß beim Spiel.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #9747457  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    sparchBei „Soul und Artverwandtes“ dachte ich in erster Linie an Soul (inklusive Neosoul), Funk, R&B und HipHop. Ich wollte nur keine zeitliche Eingrenzung.

    Was hat denn HipHop mit Soul zu tun? Ich habe schon Mühe, es überhaupt mit „Musik“ in Verbindung zu bringen…

    --

    #9747459  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,532

    jottklas Ich habe schon Mühe, es überhaupt mit „Musik“ in Verbindung zu bringen…

    Warum wundert mich das jetzt nicht?

    --

    Totale Zerstörung!
    #9747461  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,433

    Onkel TomDas ist dann leider für mich ein K.O. Kriterium, weil ich mich für beide Spielarten nicht interessiere und mich dementsprechend auch nicht genug damit auskenne. Trotzdem viel Spaß beim Spiel.

    Man kann ja auch alles andere nominieren: Soul, Funk, Disco. Ich kann deinen Einwand aber auch verstehen, weil die Gefahr groß ist, die diversen Stile, die möglich sind, gegeneinander auszuspielen. Dann mag ein Soul-Fan vielleicht keinen HipHop und kickt entsprechend alles raus, oder ein HipHopper kickt alle langsamen Soul-Stücke, weils ihm nicht genug knallt, usw. Das könnte das Spiel wieder ewig in die Länge ziehen und für Tränen und Kloppe sorgen. Insofern wäre eine Einteilung in Zeiten vielleicht tatsächlich die bessere, weil konfliktärmere Wahl gewesen (außer man steht primär auf Konsensrandale). Daher hatte ich mich dann auch gestern spontan entschieden, für die Variante „bis 1979“ zu voten, obwohl ich mich eigentlich raushalten wollte. Man hätte im Anschluss dann ein neues Spiel mit R&B und HipHop starten können. Aber nun ist es anders gekommen. Mal sehen, wie zäh sich die Angelegenheit entwickeln wird.

    #9747463  | PERMALINK

    i-c-wiener

    Registriert seit: 28.08.2015

    Beiträge: 846

    Man könnte Hip-Hop ja komplett ausschließen und sich dann nur auf modernen R&B/Neo Soul beschränken + eben den klassischen Soul/Funk, das wär doch ein Kompromiss. Ich hatte schon befürchtet, dass beim Reizwort Hip-Hop sofort einige die Scheuklappen aufsetzen, muss man mit leben.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 205)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.