Johnny Cash – American V: A Hundred Highways

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Johnny Cash – American V: A Hundred Highways

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 127)
  • Autor
    Beiträge
  • #5133421  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,816

    Die Alternative beim Cover wäre halt ein komplett schwarzes Cover bloß mit „CASH“-Schriftzug gewesen. Vielleicht konsequenter. Trotzdem ist mir das hier lieber.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5133423  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    Was denn, was denn? Letztens noch unkritisch ein überteuertes, überfrachtetes Boxset voll mit mal mehr, mal weniger hörenswerten Abzock (;-))-Outtakes namens „Unearthed“ einkaufen und hochjubeln, und dann beim echten wahren letzten Abschiedsalbum mit seinen wahren wirklichen LETZTEN Aufnahmen beckmesserischen am Cover mäkeln und skeptisch herumzweifeln?
    Kann Ernst Euch doch nicht sein!

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #5133425  | PERMALINK

    in-guz-we-trust

    Registriert seit: 07.11.2005

    Beiträge: 2,018

    Unearthed find ich gross..ausser das hymn book brauch ich nicht und die best of schon gar nich…aber als 3cd box set ganz gross.

    --

    atheism is a non-prophet organisation
    #5133427  | PERMALINK

    cassavetes

    Registriert seit: 09.03.2006

    Beiträge: 5,771

    in.guz.we.trustausser das hymn book brauch ich nicht

    Von wegen. GENAU DAS braucht man doch am Dringendsten vom späten Cash!

    #5133429  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,638

    Sonic JuiceWas denn, was denn? Letztens noch unkritisch ein überteuertes, überfrachtetes Boxset voll mit mal mehr, mal weniger hörenswerten Abzock (;-))-Outtakes namens „Unearthed“ einkaufen und hochjubeln, und dann beim echten wahren letzten Abschiedsalbum mit seinen wahren wirklichen LETZTEN Aufnahmen beckmesserischen am Cover mäkeln und skeptisch herumzweifeln?
    Kann Ernst Euch doch nicht sein!

    Stimmt, „Unearthed“ riecht eigentlich (alleine schon vom Namen her) viel mehr nach Abzocke, owohl es vom Inhalt her nichts zu wünschen übrig lässt. Ich glaube micht stört am meißten, dass diese vermeintlich in sich geschlossene Viererreihe gestört wird. Klingt jetzt irgendwie blöd, ich weiß. Will das jetzt auch nicht überdramatisieren, eigentlich freue ich mich ja auf die V. wie ein kleines Kind auf Weihnachten ;-)

    --

    #5133431  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    Mir sind die Hymns vom frühen Cash ja ehrlich gesagt lieber. Ernsthaft. Das ist da noch nicht alles so karg, bedeutungsschwer und biographisch aufgeladen.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #5133433  | PERMALINK

    in-guz-we-trust

    Registriert seit: 07.11.2005

    Beiträge: 2,018

    CassavetesVon wegen. GENAU DAS braucht man doch am Dringendsten vom späten Cash!

    mag sein, dass man das braucht…ich nicht. habs oft genug probiert.

    --

    atheism is a non-prophet organisation
    #5133435  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,638

    FifteenJugglersDie Alternative beim Cover wäre halt ein komplett schwarzes Cover bloß mit „CASH“-Schriftzug gewesen. Vielleicht konsequenter. Trotzdem ist mir das hier lieber.

    Stimmt, das sähe mir auch zu sehr nach Trauerkarte aus. Nee, das hier geht schon in Ordnung.

    --

    #5133437  | PERMALINK

    cassavetes

    Registriert seit: 09.03.2006

    Beiträge: 5,771

    in.guz.we.trustmag sein, dass man das braucht…ich nicht. habs oft genug probiert.

    Na gut, kann auch sein. Aber wenn man halt katholisch unterwegs ist, dann kann man sich das schon mal gut geben.

    #5133439  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,180

    BullittImmerhin scheint die Veröffentlichung kein reiner Rip-Off zu sein sondern ein von Cash tatsächlich geplantes Album.

    und ich hatte schon eine bloße ansammlung todtrauriger balladen befürchtet. wobei er gerade die eigentlich ja kurz vor seinem tod sattgehabt haben dürfte. aber lassen wir uns überraschen.

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #5133441  | PERMALINK

    in-guz-we-trust

    Registriert seit: 07.11.2005

    Beiträge: 2,018

    CassavetesNa gut, kann auch sein. Aber wenn man halt katholisch unterwegs ist, dann kann man sich das schon mal gut geben.

    wenn ich etwas nicht bin, dann katholisch unterwegs. also liegts wohl daran.

    --

    atheism is a non-prophet organisation
    #5133443  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,638

    In Deutschland erscheint American V. bereits am 30. Juni.

    --

    #5133445  | PERMALINK

    lcmab

    Registriert seit: 09.05.2003

    Beiträge: 776

    „Further on up the road“. Denke dafür allein lohnt der Kauf. Cash´s Boss-Covers find ich alle toll.

    --

    #5133447  | PERMALINK

    realman

    Registriert seit: 06.03.2004

    Beiträge: 3,594

    LCMAB“Further on up the road“. Denke dafür allein lohnt der Kauf. Cash´s Boss-Covers find ich alle toll.

    Yep. Aber nen besseren Song hätte Cash sich dafür schon aussuchen dürfen. Gibt ja genug Auswahl. Aber mal schauen, freue mich aufs Album !!

    --

    #5133449  | PERMALINK

    lcmab

    Registriert seit: 09.05.2003

    Beiträge: 776

    RealmanYep. Aber nen besseren Song hätte Cash sich dafür schon aussuchen dürfen. Gibt ja genug Auswahl. Aber mal schauen, freue mich aufs Album !!

    Realbürschlein-das klären wir im Bruce-fred!!!! ;-)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 127)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.