James Blood Ulmer

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #25931  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,226

    black rock****1/2
    odyssea****1/2
    are you glad to be in america****
    blues preacher***1/2

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #3422413  | PERMALINK

    ultrabreytenbreytenbach

    Registriert seit: 13.03.2004

    Beiträge: 180

    Blue Blood von ihm ist mein seit einiger Zeit mein absolutes Lieblingsalbum überhaupt, obwohl ich diesem eigentlich „objektiv“ nur **** gebe.
    Dann kenne ich noch Forbidden Blues, so um *** oder ***1/2

    Den Rest muss ich mir bei Gelegenheit mal aneignen.

    --

    "Pink Floyd" sind eine Coverband von "Australian Pink Floyd Show" unter vielen. Der Gitarrist scheint aber gut zu sein :-)
    #3422415  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 5,714

    No Wave (Music Revelation Ensemble) ***
    Are You Glad To Be In America? ****
    Birthright ****

    --

    #3422417  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,226

    dengelblack rock****1/2
    odyssea****1/2
    are you glad to be in america****
    blues preacher***1/2

    Update:

    Black Rock****1/2
    Odyssey****1/2
    Are You Glad To Be In America****
    Bad Blood In The City****
    Live At The Bayerischer Hof****
    Blues Preacher***1/2

    --

    #10440173  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,421

    dengel     Black Rock****1/2

    Wollte mal ein Ohr riskieren, aber ich kriegs leider nicht bei. Andere von ihm würden gehen.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #10440179  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,226

    beatgenroll

    dengel Black Rock****1/2

    Wollte mal ein Ohr riskieren, aber ich kriegs leider nicht bei. Andere von ihm würden gehen.

    Die „Black Rock“ habe ich leider nur auf Vinyl. Meine damalige Kollegin fuhr voll auf ihn ab. Die Musik ist aber scharf. Eine Fusion ausJazz, Funk, Blues und Rock.

    zuletzt geändert von dengel

    --

    #10442261  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 2,969

    Tales of Captain Black ****
    Odyssey***1/2

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11584537  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,226

    Odyssey****1/2 (1983) # 823
    Bad Blood In The City****1/2 (2007) # 882
    Are You Glad To Be In America?**** (1980)
    Black Rock**** (1982)
    Live At The Bayerischer Hof**** (1994)
    Blues Preacher***1/2 (1994)

    --

    #11584547  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 9,795

    ich „besterne“ ja normalerweise nicht, also nur damit ihr seht, was ihr bisher verpasst habt ;-)

    revealing *****
    tales of captain black *****
    no wave (music revelation ensemble) ****
    are you glad to be in america ****
    free lancing ***
    black rock ***
    odyssey ****
    part time ***
    got something good for you (phalanx) ***
    original phalanx (phalanx) *****
    in touch (phalanx) ****
    music reveleation ensemble (music revelation ensemble) ****
    elec jazz (music revelation ensemble) *****
    blues allnight (blues experience) ***
    black and blues ***
    after dark (music revelation ensemble) ****
    blues preacher ***
    in the name of… (music revelation ensemble) ****
    live at the bayrischer hof (blues experience) ****
    music speaks louder than words ****
    knights of power (music revelation ensemble) ***1/2
    harmolodic guitar with strings ***1/2
    cross fire (music revelation ensemble) ****
    memphis blood ***
    no escape from the blues ***
    birthright ****
    bad blood in the city ***
    in and out ***

    --

    #11586607  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,633

    Ich auch mal:

    James Blood – Tales of Captain Black *****
    James Blood Ulmer – Are You Glad To Be In America? ****
    Music Revelation Ensemble – No Wave ****
    James Blood Ulmer – Free Lancing ****
    James Blood Ulmer – Black Rock ****
    James Blood Ulmer – Part Time ****
    James Blood Ulmer – Live at The Caravan of Dreams ****
    Phalanx – Got Something Good For You ****
    James Blood Ulmer – America – Do You Remember The Love? ***1/2

    #11586611  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,633

    vorgartenich „besterne“ ja normalerweise nicht, also nur damit ihr seht, was ihr bisher verpasst habt
    revealing *****
    tales of captain black *****
    no wave (music revelation ensemble) ****
    are you glad to be in america ****
    free lancing ***
    black rock ***
    odyssey ****
    part time ***
    got something good for you (phalanx) ***
    original phalanx (phalanx) *****
    in touch (phalanx) ****
    music reveleation ensemble (music revelation ensemble) ****
    elec jazz (music revelation ensemble) *****
    blues allnight (blues experience) ***
    black and blues ***
    after dark (music revelation ensemble) ****
    blues preacher ***
    in the name of… (music revelation ensemble) ****
    live at the bayrischer hof (blues experience) ****
    music speaks louder than words ****
    knights of power (music revelation ensemble) ***1/2
    harmolodic guitar with strings ***1/2
    cross fire (music revelation ensemble) ****
    memphis blood ***
    no escape from the blues ***
    birthright ****
    bad blood in the city ***
    in and out ***

    Ich kombiniere: Revealing brauch ich mindestens auch noch.

    #11586653  | PERMALINK

    vorgarten

    Registriert seit: 07.10.2007

    Beiträge: 9,795

    wahrIch kombiniere: Revealing brauch ich mindestens auch noch.

    das ist das jazzigste album von ihm, der sound ist dreckig, der flow toll, es hat eine große melancholische schönheit.
    daran anschließend die beiden phalanx-alben mit rashied ali, das eine, das du hast, ist eigentlich ein anderes, eher bluesigeres projekt & damit nicht vergleichbar. und dann funktioniert noch der ganze werkkomplex des music revelation ensembles (ab dem gleichnamigen album) sehr eigen, das ist ja ein ziemlich harter funk, allerdings total auf ornette-coleman-methode gebürstet und dazu dann krawallige bläser, von david murray bis john zorn. dazwischen ist das natürlich auch immer wieder ganz zart & filigran, aber ich finde schon, dass das eine der aufregendsten jazzbands der 90er war.

    --

    #11586859  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,633

    vorgarten

    wahrIch kombiniere: Revealing brauch ich mindestens auch noch.

    das ist das jazzigste album von ihm, der sound ist dreckig, der flow toll, es hat eine große melancholische schönheit. daran anschließend die beiden phalanx-alben mit rashied ali, das eine, das du hast, ist eigentlich ein anderes, eher bluesigeres projekt & damit nicht vergleichbar. und dann funktioniert noch der ganze werkkomplex des music revelation ensembles (ab dem gleichnamigen album) sehr eigen, das ist ja ein ziemlich harter funk, allerdings total auf ornette-coleman-methode gebürstet und dazu dann krawallige bläser, von david murray bis john zorn. dazwischen ist das natürlich auch immer wieder ganz zart & filigran, aber ich finde schon, dass das eine der aufregendsten jazzbands der 90er war.

    danke für die zusatzinfos! ich habe das mal in meiner merkliste. scheint so, als wären hier auch öfters die cds den lps überlegen (mehr/längere tracks).

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.