Iggy Pop

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 117)
  • Autor
    Beiträge
  • #795573  | PERMALINK

    werner
    Gesperrt

    Registriert seit: 05.05.2008

    Beiträge: 4,694

    Mick67Ja, Zustimmung zu allem. Es gibt aber seit 2010 die Legacy Edition von „Raw Power“, die den Bowie Mix enthält. ]

    Und?

    --

    Include me out!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #795575  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,951

    Den Bowie Mix finde ich besser. Beim Klang bin ich mir nicht sicher, den direkten Vergleich habe ich eigentlich noch nie gemacht.

    --

    #795577  | PERMALINK

    werner
    Gesperrt

    Registriert seit: 05.05.2008

    Beiträge: 4,694

    Mick67Den Bowie Mix finde ich besser. Beim Klang bin ich mir nicht sicher, den direkten Vergleich habe ich eigentlich noch nie gemacht.

    Ich dachte immer, ich hätte den Bowie-Mix auch in meiner Sammlung. Jetzt muss ich feststellen, dass ich mich jahrelang geirrt habe. Ich höre die 97-Version so selten, weil ich den Sound überhaupt nicht mag. Meilenweit weg von Fun House (zum Beispiel).

    --

    Include me out!
    #795579  | PERMALINK

    realman

    Registriert seit: 06.03.2004

    Beiträge: 3,594

    Vielen Dank für Eure Antworten. Dann werd ich mir wohl noch die Legacy-Edition besorgen.

    --

    #795581  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    „Call Me Iggy“
    Schön zu sehen, das es ihm zumindest gut genug geht.

    --

    #795583  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,999

    Habe auf ARTE gestern auch reingeschaut. Iggy ist tiefenentspannt u. sehr freundlich.Tolles Porträt.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #795585  | PERMALINK

    joshua-tree

    Registriert seit: 17.05.2005

    Beiträge: 17,457

    Ich war ziemlich enttäuscht, ist ja schön das Iggy jetzt einen Ferrari fährt und viele Bilder von sich selbst in seiner Wohnung hat, aber der Informationsgehalt tendierte gen Null. Man erfuhr nichts über sein musikalisches Schaffen und konnte sogar den Eindruck haben, dass er seit Lust vor Life nichts mehr von Bedeutung veröffentlicht hätte.

    --

    #795587  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Dennis BlandfordHabe auf ARTE gestern auch reingeschaut. Iggy ist tiefenentspannt u. sehr freundlich.Tolles Porträt.

    Hat mir auch gut gefallen.
    Auf seinen Ferrari war er stolz wie Bolle.:lol:

    --

    #795589  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 49,894

    Catch-22„Call Me Iggy“
    Schön zu sehen, das es ihm zumindest gut genug geht.

    Dennis BlandfordHabe auf ARTE gestern auch reingeschaut. Iggy ist tiefenentspannt u. sehr freundlich.Tolles Porträt.

    Catch-22Hat mir auch gut gefallen.
    Auf seinen Ferrari war er stolz wie Bolle.:lol:

    Das ist wohl so.

    Joshua TreeIch war ziemlich enttäuscht, ist ja schön das Iggy jetzt einen Ferrari fährt und viele Bilder von sich selbst in seiner Wohnung hat, aber der Informationsgehalt tendierte gen Null. Man erfuhr nichts über sein musikalisches Schaffen und konnte sogar den Eindruck haben, dass er seit Lust vor Life nichts mehr von Bedeutung veröffentlicht hätte.

    Teile da deine Meinung. Der Titel versprach mehr Tiefe.

    #795591  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,999

    Nach den Stooges, Irrenanstalt u. Bowie (also auch Heroin) hat er allen Grund mit seiner Frau down to earth zu sein. Wie er aus dem Ferrari raus seine Homies gegrüßt hat war extrem lässig. Dann noch die Asphaltierer fragen ob es OK ist wenn der Rote hier kurz stehen bleibt: Der Typ muss nichts mehr beweisen. Seine Platten aus den letzten 25 Jahren kann man haben oder nicht – davor war er die krasseste Person im Biz.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #795593  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ein kontrollierter, misstrauischer Narziss wie Iggy zieht seine Grenzen. Muß er sogar, denn dieses grenzenlose hätte ihn fast die psychische Gesundheit oder gar das Leben gekostet.

    --

    #795595  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 49,894

    Dennis BlandfordNach den Stooges, Irrenanstalt u. Bowie (also auch Heroin) hat er allen Grund mit seiner Frau down to earth zu sein. Wie er aus dem Ferrari raus seine Homies gegrüßt hat war extrem lässig. Dann noch die Asphaltierer fragen ob es OK ist wenn der Rote hier kurz stehen bleibt: Der Typ muss nichts mehr beweisen. Seine Platten aus den letzten 25 Jahren kann man haben oder nicht – davor war er die krasseste Person im Biz.

    Catch-22Ein kontrollierter, misstrauischer Narziss wie Iggy zieht seine Grenzen. Muß er sogar, denn dieses grenzenlose hätte ihn fast die psychische Gesundheit oder gar das Leben gekostet.

    Passt alles. Und ich gönne und wünsche ihm nur das Beste für ihn und seine Frau. Ich hatte lediglich was anderes in der Doku erwartet.

    #795597  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    August RamonePasst alles. Und ich gönne und wünsche ihm nur das Beste für ihn und seine Frau. Ich hatte lediglich was anderes in der Doku erwartet.

    Ich habe gestern durch Zufall um 23:01 das TV Gerät angeschaltet, von daher hatte ich null Erwartungen, und habe mich sehr über diese Doku gefreut.:-)

    --

    #795599  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 49,894

    Catch-22Ich habe gestern durch Zufall um 23:01 das TV Gerät angeschaltet, von daher hatte ich null Erwartungen, und habe mich sehr über diese Doku gefreut.:-)

    Es erging mir nicht anders. Und hatte davor die Doors- Doku gesehen…

    #795601  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    August RamoneEs erging wir nicht anders. Und hatte darvor die Doors- Doku gesehen…

    Ich wußte zB nicht, das die Inspiration für die „The Passenger“ Lyrics von Jim Morrison stammt. Haut mich jetzt nicht um, aber gut zu wissen, für was auch immer.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 117)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.