Ich war bei …

Ansicht von 9 Beiträgen - 241 bis 249 (von insgesamt 249)
  • Autor
    Beiträge
  • #10860397  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,769

    shanksKlasse @randolph! Da schmerzt es umso mehr, sie letzte Woche aufgrund eines Terminkonflikts verpasst zu haben. Seufz. Dafür war ich gestern Abend bei Voivod im Bi Nuu. Meine Güte, ein Abriss sondergleichen war das! Für mich bis dato der Gig 2019.

    Im Tourkalender vieler Bands lese ich immer öfter vom Bi Nuu in Berlin. Ist das ein neuer Club?

    --

    "We play incredibly complex music, we have to see our fingers. Wir sind nicht die Toten Hosen." (Page Hamilton, Helmet / Halle02, Heidelberg, 25.9.2019)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10860553  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 904

    Nein, geradezu uralt (für einen Club), wenn man den Vorgänger im Schlesi-Gewölbe „Kato“ noch zusätzlich berücksichtigt. Das Bi Nuu als solches gibt es nun aber auch schon bestimmt 8 Jahre, und stets mit einem attraktiven Programm.

    --

    #10860653  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,769

    fevers-and-mirrorsNein, geradezu uralt (für einen Club), wenn man den Vorgänger im Schlesi-Gewölbe „Kato“ noch zusätzlich berücksichtigt. Das Bi Nuu als solches gibt es nun aber auch schon bestimmt 8 Jahre, und stets mit einem attraktiven Programm.

    Wahrscheinlich buchen die aber überregional bekannte Acts erst neuerdings?

    --

    "We play incredibly complex music, we have to see our fingers. Wir sind nicht die Toten Hosen." (Page Hamilton, Helmet / Halle02, Heidelberg, 25.9.2019)
    #10877111  | PERMALINK

    fevers-and-mirrors

    Registriert seit: 28.11.2004

    Beiträge: 904

    Sorry, jetzt erst gesehen:

    Nö, The Raveonettes, The Felice Brothers, The Wedding Present, Pins, The Gaslight Anthem – alle dort vor vielen Jahren schon gesehen.

    --

    #10877125  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,769

    fevers-and-mirrorsSorry, jetzt erst gesehen:
    Nö, The Raveonettes, The Felice Brothers, The Wedding Present, Pins, The Gaslight Anthem – alle dort vor vielen Jahren schon gesehen.

    Okay, danke. ;-) Ich war schon viel zu lange nicht mehr in Berlin.

    --

    "We play incredibly complex music, we have to see our fingers. Wir sind nicht die Toten Hosen." (Page Hamilton, Helmet / Halle02, Heidelberg, 25.9.2019)
    #10889353  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,769

    Helmet – Zoom, Frankfurt/Main, 20.9.2019
    Gerade befinden sich Helmet aus Anlass ihres 30-jährigen Bestehens auf großer Jubiläumstour. Von der Urbesetzung, der wir etwa das Meisterwerk „Betty“ von 1994 verdanken, ist nur noch Mastermind Page Hamilton übrig, der mittlerweile zu einem ergrauten elder statesman des Indie-Rock gereift ist und im Zoom zwei vor ihm aufgestellte Mikrofone verwendete, eins für Klargesang und eines für einen verfremdeten Retro-Klang. Wuchtiger heftiger Alternative-Rock, bei dem hingeschmetterte Power-Chords mit viel Groove und nur wenigen Gitarren-Soli das Grundwesen des schnörkellosen Bandsounds bilden. In Bezug auf die Zahl des Bandjubiläums spielten Helmet gestern 30 Songs in knapp zwei Stunden. Nach dem Auftritt setzte sich Sänger/Gitarrist Page Hamilton an den rechten Bühnenrand und stand gut gelaunt für Selfies und Autogramme zur Verfügung. Nachdem die Instrumente abgebaut waren, stand eine Kanzel mit leuchtenden Apple-Laptops und Rap-DJs auf der Bühne – und eine HipHop-Disco schloss sich an. Das Zoom in der Brönnerstraße, das bis 2011 ursprünglich Sinkkasten hieß, ist neben dem Nachtleben (wenige Meter entfernt an der Zeil) mein Favorit unter den Rockclubs der Region Rhein-Main, wegen seiner urbanen, Underground-mäßigen und in der Altbauarchitektur spröden Atmosphäre. Herrlich. Leider hat der Betreiber jedoch im Saal die wunderschönen altmodischen Holzrahmenfenster mit den bunten Fenstergläsern durch schwarze Vorhänge zugehängt, wtf?. Das nimmt doch dem Club einiges an Charme und Charakter. Neben dem Zoom befindet sich das The Cave, war ich noch nie drin, muss ich auch mal antesten.



    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    "We play incredibly complex music, we have to see our fingers. Wir sind nicht die Toten Hosen." (Page Hamilton, Helmet / Halle02, Heidelberg, 25.9.2019)
    #10889383  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 7,589

    Schöner Bericht. Aber die Urbesetzung war schon zu Zeiten von Betty Geschichte: Peter Mengede wurde an der Gitarre nach Meantime durch Rob Echeverria ersetzt.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10897685  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,769

    Vorgestern war ich bei EyeHateGod im Mannheimer Jugendhaus Schönau (typisch alternatives JUZ-Publikum), dann gestern am Tag der deutschen Einheit noch mal im Jugendhaus Waldpforte einen Stadtteil weiter gewesen, um mir drei unbekannte Bands reinzuziehen (Therapie nach Noten, Dias und Marfa Motel). Sind jedenfalls zwei richtig klasse Jugendhäuser. Vielleicht schreib ich morgen ein paar Zeilen darüber.

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    "We play incredibly complex music, we have to see our fingers. Wir sind nicht die Toten Hosen." (Page Hamilton, Helmet / Halle02, Heidelberg, 25.9.2019)
    #10897787  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 4,215

    ford-prefect … Vielleicht schreib ich morgen ein paar Zeilen darüber.

    Bitte. :bye:

    --

Ansicht von 9 Beiträgen - 241 bis 249 (von insgesamt 249)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.