Ich höre gerade … Soul!

Ansicht von 15 Beiträgen - 5,296 bis 5,310 (von insgesamt 5,366)
  • Autor
    Beiträge
  • #11637543  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Die Schnellstrasse zum Licht …. :

    The Dramatics „Highway To Heaven“ (Stax)              1974 …. L.J Reynolds leidet nachhaltig und Stax „fällt“ mit viel Aufwand und Stil in die (wirtschaftliche) Pleite ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11637701  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Der Schmerz ist ausreichend …. :

    L.J. Reynolds „Let One Hurt Do“ (Law-Ton)                    1971 …. was für eine fantastische Stimme ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11638767  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Leiden ….so lange es geht …. :

    Randolph Walker „Do Me Wrong“ (Law-Ton)            1971 …. ziemlich supriger Sänger in einer ebensolchen Produktion des Southern Soul Entrepreneurs Bill Haney ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11639469  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Den Verstand verlieren …. :

    Jimmy Raye „You Must Be Losing Your Mind“ (JRE)             1967 …. sehr interessanter Sänger …. hier mit Bernard Purdie am Schlagwerk und Nick Ashford + Valerie Simpson als Background Vocals ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11641449  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Warten auf den Anruf …. :

    The Mad Lads „Did My Baby Call“ (Volt)        1972 …. kleine Perle aus den Muscle Shoals Studios …. einfach perfekt ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11641907  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Überwindung ist gefragt …. :

    Nightingales „Just A Little Overcome“ (Stax)             1971 …. der grossartige Tommy Tate als Leadsänger …. und guad is ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11642841  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Und spätestens am ersten Adventsonntag ist Zeit zu teilen …. :

    Jimmy Lewis „Give A Little“ (Hotlanta unreleased)        1974 …. solche epische Perlen blieben auf dem Hotlanta Label unveröffentlicht …. sehr gossartig ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11643275  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Alles richtig gemacht …. :

    Dionne Warwick „Do Right Woman Do Right Man“ (Scepter)                 1969 …. ganz scheene Version aus der Werkstätte von Chips Moman @ American Studios, Memphis ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11643649  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Auch am Montag in der richtigen Spur …. :

    Phoebe Snow „Do Right Woman Do Right Man“  1978 …. sehr prominent besetze Horn Section mit Ronnie Cuber, George Young und Michael Brecker …. Columbia Budget halt ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11644297  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Inspiriert in den späten Abend …. :

    Wilson Pickett „Sweet Inspiration“ (Atlantic)            1971 …. Hr. Pickett tanzt durch den Dan Penn/Spooner Oldham Klassiker…. btw auch Atlantic konnte Luxus bieten aka die Backgroundsängerinnen hier sind Cissy Houston, Jackie Verdell und Judy Clay ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11644455  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Ja die Tränen …. :

    Esther Phillips „Cry To Me“ (Mercury)             1981 …. in Ihren letzten Jahren bekommt Esther Phillips noch einmal einen Vertrag mit einem namhaften Label aber auch  Mercury schafft kein „Produkt“ welches gegen die Entwicklung der frühen 80er bestehen kann …. die Sängerin ist bereits ziemlich von Drogen in Mitleidenschaft gezogen und doch erreicht sie hier in diesem epischen Sam Dees Song (btw. der diesen Track auch produzierte und Backgroundvocals sang) eine vereinnahmende Tiefe, gegen welche die wahrlich nicht so üble Version von Loleatta Holloway wie ein Liedchen kling … btw dies wurde nie als CD wiederveröffentlicht – what a fucking shame ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11644625  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Versprechen …. mit Gebrechen …. :

    Roy C. „I’ll Never Leave You Lonely“ (Mercury)                         1973 …. hier eine grosse Stimme des Southern Soul, welche vergleichsweise wenigen Musikhörern bekannt ist …. what a fucking shame revisited ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11645901  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Das Leiden …. und das (oder kein ?) Ende …. :

    https://www.youtube.com/watch?v=c4-9R1WYdRY&t=47s&ab_channel=TrueSoulMusic

    Clay Hammond „You Don`t Have To Suffer No More“ (Mercury)           1973 …. Clay Hammond natürlich viel mehr als ein Sam Cooke Epigone …. famose Scheibe ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11646625  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Fragen …. nix als Fragen …. :

    Mark IV „Why Did You Fall In Love With Me“ (Alaga)                  1974 …. der sehr wunderbare Jimmy Ponder leidet hier herzerwärmend … btw suprige Roy C. Produktion aus der Zeit mit Mercury, welche dann an Alaga „verleast“ wurde ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11648975  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 41,700

    Das Beste geben …. lebenslang …. :

    Wes Lewis „Best Years Of My Life“ (Black Kat)                 1977 …. und diese epische Deep Soul Ballade riecht meilenweit gegen den Wind nach dem Writer/Produzenten Sam Dees und der sonst komplett unbekannte Wes Lewis gibt hier auch stimmlich womöglich das Beste seines (Musiker)lebens (btw er war zu dieser Zeit eigentlich Keyboardplayer von Alpaca Phase III) ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 15 Beiträgen - 5,296 bis 5,310 (von insgesamt 5,366)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.