Ich höre gerade … klassische Musik!

Ansicht von 15 Beiträgen - 22,006 bis 22,020 (von insgesamt 22,369)
  • Autor
    Beiträge
  • #11935623  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    Good morning @ „yaiza“ : Dank für Deine Impressionen und Gedanken zu Teleman ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11935715  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    Bis dato im Rotator …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11935761  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,690

    Nebenan wird für eine Wärmesonde probegebohrt – das ist ziemlich laut. Ziemlich laut läuft hier jetzt dagegen Mozarts Klavierkonzert D-Dur KV 537 mit Carl Seeman und den Berlinern unter Fritz Lehman (1953). Für KV 365 (1955) kommt Andor Földes dazu.

    Ebenfalls auf CD 12 von „The Complete Carl Seemann Edition on Deutsche Grammophon“ finden sich die Rondos KV 382 und KV 386 sind dann mit den Bambergern unter Lehmann entstanden (1952) – das erste landete mit dem Konzert KV 537 auf einer LP, das zweite ist als zweiseitige Single erschienen.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #138: 14.2., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #30: tba
    #11935775  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    Gegen den dunkelgrauen Nebel gab`s zuvor temporäres Licht …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11935939  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,653

    lief im Dlf Kultur
    Franz Schubert – Sinfonie Nr. 6 C-Dur D 589, Dänisches Nat. SO / Herbert Blomstedt
    Aufz. vom 17.11.22, Konzerthaus von Danmarks Radio, Kopenhagen
    … und gefiel mir sehr, wie auch schon die Große C-Dur aus Kopenhagen unter Blomstedt im letzten Jahr. Der nüchterne, nicht so schwere Orchesterklang (wie oft in D) hat schon was.

    --

    #11936143  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    Lange Schatten am Donnerstagmorgen …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11936161  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    Versinke auch desweiteren in der Romentik …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11936179  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,653

    Hier lief eine „Goldberg-Stunde“ mit dem Arctic Phil. CO und Henning Kraggerud. Sehr schön.

    --

    #11936199  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,653

    Aufz. vom 19.09.2022, Stadthalle Reutlingen
    Württembergische Philharmonie Reutlingen / Ariane Matiakh
    Ives: The Unanswered Question, Schnittke: Konzert für Viola und Orch. (Lawrence Power), Berlioz: Symphonie fantastique
    Ives & Schnittke passen sehr gut zusammen – berührend.

    --

    #11936207  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    Das „Vormittagspiano“ dritter Teil …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11936237  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,160

    apropos brahms:

    das habe ich jetzt auch schon länger nicht gehört, gefällt mir immer wieder sehr gut…

    ich bin ja gerade am überlegen, ob ich mir die wagner/gould-box holen soll (gibt es relativ günstig auf ebay)… die reviews sind ja nicht so euphorisch…

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11936257  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    jimmydean apropos brahms: das habe ich jetzt auch schon länger nicht gehört, gefällt mir immer wieder sehr gut… ich bin ja gerade am überlegen, ob ich mir die wagner/gould-box holen soll (gibt es relativ günstig auf ebay) .… die reviews sind ja nicht so euphorisch…

    Auf jeden Fall hörenswert …. btw falls die a bissl mehr al 10 Euro auf Ebay nicht durch Transportkosten erheblich verteuert wird, bist Du bei dem Preis eine Kinokarte + Popcorn  ;-) ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11936291  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,653

    Mal mehr Zeit für Janácek… und die Belohnung folgt sogleich :) –> Eine echte Überraschung auf dieser Portrait 2CD/EMI (2009) war für mich das Concertino für Klavier und Kammerensemble, 1926 (Mikhail Rudy & Solisten der Oper Paris/Mackerras, aufg. 1995). In gleicher Besetzung findet sich in dieser VÖ auch das Capriccio (Klavier li. Hand & Bläser), ebenfalls aus 1926. Da bin ich gespannt…

    --

    #11936303  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 49,913

    yaizaMal mehr Zeit für Janácek… und die Belohnung folgt sogleich :) –> Eine echte Überraschung auf dieser Portrait 2CD/EMI (2009) war für mich das Concertino für Klavier und Kammerensemble, 1926 (Mikhail Rudy & Solisten der Oper Paris/Mackerras, aufg. 1995). In gleicher Besetzung findet sich in dieser VÖ auch das Capriccio (Klavier li. Hand & Bläser), ebenfalls aus 1926. Da bin ich gespannt…

    Davon gibt`s auch sehr feine Einspielungen von Rudolf Firkusny  mit dem Sinfonie Orchester des Bayrischen Rundfunks unter Rafael Kubelik aus 1971 (DG) ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11936307  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,653

    soulpope

    yaizaMal mehr Zeit für Janácek… und die Belohnung folgt sogleich :) –> Eine echte Überraschung auf dieser Portrait 2CD/EMI (2009) war für mich das Concertino für Klavier und Kammerensemble, 1926 (Mikhail Rudy & Solisten der Oper Paris/Mackerras, aufg. 1995). In gleicher Besetzung findet sich in dieser VÖ auch das Capriccio (Klavier li. Hand & Bläser), ebenfalls aus 1926. Da bin ich gespannt…

    Davon gibt`s auch sehr feine Einspielungen von Rudolf Firkusny mit dem Sinfonie Orchester des Bayrischen Rundfunks unter Rafael Kubelik aus 1971 (DG) ….

    vielen Dank!!! … kommt auch auf die Hör-/Leiheliste :)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 22,006 bis 22,020 (von insgesamt 22,369)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.