Ich höre gerade … klassische Musik!

Ansicht von 15 Beiträgen - 19,036 bis 19,050 (von insgesamt 20,951)
  • Autor
    Beiträge
  • #11651411  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,806

    René Jacobs wird mit Bestimmtheit nie mein liebster Countertenor (und auch nicht der zwanzigstliebste). Bei Blow war er nur einer unter diversen, hier ist er halt der einzige … aber mit der Musik ist auch hier nichts falsch. Bylsma und Leonhardt übernehmen das Continuo, von den Kuijkens sind Barthold (fl) (bei Händel) und Sigiswald (v) (bei Caldara) dabei – schon praktisch, wenn man zwei Fliegen auf einen Streich aufs Cover klatschen kann ;-) .

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11651535  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,158

    Eine sehr schöne Aufnahme mit einer wunderbaren #1

    … und noch ein Abstecher zu Mompou
    gestern mal diese Sendung nachgehört:
    https://www.deutschlandfunkkultur.de/frederic-mompou-und-seine-klaviermusik-dlf-kultur-4f249223-100.html
    und nun die
    „Variations sur un thème de Chopin“ (1938-1957), gespielt von F. Mompou, Aufn. 1974 (Brilliant 2012)

    --

    #11652293  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,158

    … Forstsetzung mit einem Mix aus Mompou-Impressionen

    --

    #11652315  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,806


    Bei mir Mozart mit Rudolf Serkin

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11652327  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,489

    gypsy-tail-wind Bei mir Mozart mit Rudolf Serkin ….

    Schon scheen ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11652359  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,158

    Ich gehe noch mit Marwood/Madzar und den Brahmssonaten in die Verlängerung. Sehr schöne Aufnahmen.

    --

    #11652517  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,489

    Bodenlose Schatztruhe …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11652557  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,806


    Das sind jetzt nicht die attraktivsten Cover, die Philips den Chopin-Einspielungen von Nikita Magaloff aus den Siebzigern verpasste … hab die italienische Box hervorgeholt.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11652575  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,489

    gypsy-tail-wind  Das sind jetzt nicht die attraktivsten Cover, die Philips den Chopin-Einspielungen von Nikita Magaloff aus den Siebzigern verpasste … hab die italienische Box hervorgeholt.

    Jedenfalls konnte Magaloff vorzüglich Chopin ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11652649  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,806

    Ja, bei Magaloff find ich sogar die Walzer ziemlich super … jetzt bin ich bei den Polonaisen plus Beigemüse (ein Konzertallegro, ein Albumblatt, eine Fuge, drei Schottisch … bin auf Discogs auf die Schnelle nicht fündig geworden, wo diese Stücke auf LP erschienen sind, das Booklet zur Box gibt 1978 für die Aufnahme und 1979 für die Veröffentlichung an).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11652679  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,806

    Nach dem Beigemüse jetzt die zwei Sätze von Etüden inkl. Beigabe der „Trous Nouvelles Études“ (die ursprünglich auf der Préludes-LP dabei waren). Die CD-Cover von Philips waren leider oftmals auch grauenvoll (aber das LP-Coverdesign hat man nach einem Bild begriffen, die sind alle gleich, war wohl eine Billig-Reihe von Philips oder sowas?)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11653011  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,489

    Fortgeschrittenen Afanassiev Festspiele im verschneiten Wien …. :

    Herausragende Aufnahme ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11653035  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,158

    soulpope …  im verschneiten Wien ….

    Berlin macht auch mit :bye:   Erfreue mich wieder gerade an dem Blick ins Weiß…

    Ich war vor kurzem bei einer UA von Thorsten Encke im Konzerthaus. Hier sind je eine Komposition für Violine und Viola solo von Encke zu hören ….. überhaupt eine interessante Zusammenstellung, der Mix Violine & Viola gefällt mir, tolles Spiel von Elisabeth Kufferath: von Zimmermann die Solosonaten für die Instrumente (von einer Hadelich CD kannte ich schon die für Violine) und Eötvös klingt auch stark. Johannes X. Schachtner neu für mich.

     

    --

    #11653109  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 4,158

    --

    #11653125  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 45,489

    Danach auszugsweise …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 15 Beiträgen - 19,036 bis 19,050 (von insgesamt 20,951)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.