Ich höre gerade … Jazz!

Ansicht von 15 Beiträgen - 28,651 bis 28,665 (von insgesamt 55,890)
  • Autor
    Beiträge
  • #10940991  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 764

    redbeansandrice


    Hans Dulfer Herbert Noord 4-tet – Express Delayed
    eine Platte auf der, genau wie in weiten Teilen des Franken Sets, Joop Scholten Gitarre spielt… von der ersten Sekunde hat mich das Album stark an irgendwas erinnert, und nach einer Weile hatte ich es… es ist quasi der niederlaendische missing link von 1978 zwischen den Gene Ammons Alben mit George Freeman (The Black Cat) aus den 60ern und dem Ellery Eskelin / Marc Ribot Ammons Tribute Album aus den 90ern (The Sun Died). Scholten ist natuerlich viel weniger postmodern als Ribot, aber die Idee, Freeman durch eine leicht verstimmte und minimal zu rockige Gitarre zu ersetzen ist die gleiche… Dulfer ist natuerlich in irgendeiner Weise viel naeher an Ammons als Eskelin, kann aber auch frech werden, wenn es noetig ist… und die Tatsache, dass mit Noord ein guter Organist an Bord ist, schadet sicherlich nicht… die Musik, die Gene Ammons vielleicht gemacht haette, wenn er Albert Ayler noch haette verarbeiten koennen, mussten letztlich andere machen… recommended.
    der Freund, der wegen Soft Machine zu Besuch war, sah die CD hier und meinte „das sieht aus wie zufaellig mitgenommen“… ne, das war sicher nicht zufaellig mitgenommen… die Herbert Noord Sammlung wird immer besser (letzte Woche bei CD Andrae in Muenster, immer noch ein super Laden)

    Ach! Die CD kaufte ich vor ein paar Wochen. Ich schaute mich nach Hans Dulfer Sachen um, die nicht ab den 90er Jahren – Candys Erfolg setzte ein? – erschienen. Die Ausbeute war mau, so war ich froh diese Aufnahme von 1978 zu finden. So richtig begeistert hat mich das Album aber nicht. Mit Orgel kann ich nicht so viel anfangen. Aber ich werde das noch einmal überprüfen. ;)

    interessant was du von wegen „missing link“ schreibst. Das kann ich nur staunend lesen, The Sun Died hatte ich letzte Woche fast gekauft, die schwarze Katze kenne ich nicht.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10941225  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,392

    gypsy-tail-wind

    soulpope Ad Keepnews Collection : vorsicht, das sind heutzutage oft CD-R`s zum CD Vollpreis .

    Das war mir nicht bewusst, dachte, dies betreffe bloss ältere Fantasy-CDs (OJCCDs)!

    Leider  :negative: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10941403  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,822

    dietmar_Ach! Die CD kaufte ich vor ein paar Wochen. Ich schaute mich nach Hans Dulfer Sachen um, die nicht ab den 90er Jahren – Candys Erfolg setzte ein? – erschienen. Die Ausbeute war mau, so war ich froh diese Aufnahme von 1978 zu finden. So richtig begeistert hat mich das Album aber nicht. Mit Orgel kann ich nicht so viel anfangen. Aber ich werde das noch einmal überprüfen. ;)
    interessant was du von wegen „missing link“ schreibst. Das kann ich nur staunend lesen, The Sun Died hatte ich letzte Woche fast gekauft, die schwarze Katze kenne ich nicht.

    wg Dulfer, ist wahrscheinlich ein bisschen viel auf einen Schlag, aber die Formative Years box hat viel gutes Zeug drin… bei der Sache mit dem Missing Link zwischen Ammons und Eskelin’s Ammons Tribute bin ich mir hier im Vergleich zu anderen aehnlichen Spekulationen vergleichsweise sicher… hoer mal The Sun Died von Ammons gegen The Sun Died von Eskelin… da wuerde ich das Dulfer/Noord Album schon irgendwie dazwischen hoeren… Eskelin hat halt auf die Orgel verzichtet und hat nur die sehr reduzierte Version einer solchen Band wie der von Ammons mit George Freeman, Tenorsax/Gitarre/Drums… bei Ammons wuerde ich hier als Referenz dringend die Legends of Acid Jazz Compilation empfehlen. Darauf sind zwei Ammons Alben mit Freeman, das erste (The Black Cat) hat tatsaechlich extra fuer dich statt Orgel Harold Mabern am Klavier, das zweite Album hat dann Sonny Stitt als Gast…

    --

    .
    #10941507  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 764

    redbeansandrice

    dietmar_Ach! Die CD kaufte ich vor ein paar Wochen. Ich schaute mich nach Hans Dulfer Sachen um, die nicht ab den 90er Jahren – Candys Erfolg setzte ein? – erschienen. Die Ausbeute war mau, so war ich froh diese Aufnahme von 1978 zu finden. So richtig begeistert hat mich das Album aber nicht. Mit Orgel kann ich nicht so viel anfangen. Aber ich werde das noch einmal überprüfen. ;)
    interessant was du von wegen „missing link“ schreibst. Das kann ich nur staunend lesen, The Sun Died hatte ich letzte Woche fast gekauft, die schwarze Katze kenne ich nicht.

    wg Dulfer, ist wahrscheinlich ein bisschen viel auf einen Schlag, aber die Formative Years box hat viel gutes Zeug drin… bei der Sache mit dem Missing Link zwischen Ammons und Eskelin’s Ammons Tribute bin ich mir hier im Vergleich zu anderen aehnlichen Spekulationen vergleichsweise sicher… hoer mal The Sun Died von Ammons gegen The Sun Died von Eskelin… da wuerde ich das Dulfer/Noord Album schon irgendwie dazwischen hoeren… Eskelin hat halt auf die Orgel verzichtet und hat nur die sehr reduzierte Version einer solchen Band wie der von Ammons mit George Freeman, Tenorsax/Gitarre/Drums… bei Ammons wuerde ich hier als Referenz dringend die Legends of Acid Jazz Compilation empfehlen. Darauf sind zwei Ammons Alben mit Freeman, das erste (The Black Cat) hat tatsaechlich extra fuer dich statt Orgel Harold Mabern am Klavier, das zweite Album hat dann Sonny Stitt als Gast…

    Die Formative Years übersteigt im Augenblick wohl mein Interesse an der Sache Dulfer, obwohl ein paar Sachen daraus schon spannend sind.

    Von wegen „missing link“: ich wusste nicht einmal, dass The Sun Died auf beiden Alben enthalten ist. Also wird Eskelin auch noch her müssen. Ammons habe ich eben bestellt, da habe ich sowieso ein RIESENloch. Dass Mabern dabei ist – wohl nur auf 2 Titeln? – ist für mich ein Extrazückerchen.
    Vielen Dank für diese Hinweise!

    Jetzt muss ich mich aber sputen, heute ist „Winterreise“ nach Köln. ;)

    --

    #10941547  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,142

    Die „Formative Years“ günstig mitnehmen oder bleiben lassen … Album 1 ist toll, 2-4 sind halb- bis dreivierteltoll, 5-7 un- bis halbtoll … wobei man da wohl auch anderer Meinung sein kann.

    Viel Spass in Kölle!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10941631  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,822

    Viel Spass in Köln! Wg Mabern, meine Erinnerung deckt sich eher mit dem was bei discogs zur Lp von The Black Cat steht, 2 Tracks Epiano, 4 Tracks Piano.. weiss nicht wie sehr er zur Geltung kommt… aber Orgel gibt es dadurch nicht…

    --

    .
    #10941783  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,142

    redbeansandriceViel Spass in Köln! Wg Mabern, meine Erinnerung deckt sich eher mit dem was bei discogs zur Lp von The Black Cat steht, 2 Tracks Epiano, 4 Tracks Piano.. weiss nicht wie sehr er zur Geltung kommt… aber Orgel gibt es dadurch nicht…

    Ja, Mabern ist schon auf dem ganzen Album, hab ich auch so im Kopf. Steht auch hier so drin:
    https://www.jazzdisco.org/gene-ammons/catalog/#prestige-pr-10006

    Und wie war’s beim Schlippenbach Trio? Gerne ein paar Zeilen drüben!

    Ich hab gerade beschlossen, dass ich Eskelin-Weber-Griener nächsten Montag bleiben lasse. Der Freund, der mitkommen wollte, kann nicht, und ich hab die Tage so viel vor, dass nächste Woche gerne ein klein wenig ruhiger sein darf (nur drei Konzerte statt vier; letzte und diese Woche bringe ich es zusammen auf neun! plus zwei (Vor-)Abende mit einem Kinobesuch …)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10942393  | PERMALINK

    dietmar_

    Registriert seit: 29.10.2013

    Beiträge: 764

    Eure Wünsche zur Winterreise haben geholfen, das Konzert mit Schlippenbach, Parker, Lytton im Loft war klasse. Detaillierteres bekomme ich noch nicht hin, die Tage sind recht voll bei mir. Vielleicht schafft nicht_vom_forum vorher seine Eindrücke zu schreiben. ;)

    --

    #10943057  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,392

    R.I.P ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10943119  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,392

    und

    Yes :good: + yes :good: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10944189  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Nigel Kennedy – The Blue Note Sessions

    --

    #10944535  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,392

    Draussen kühlt`s ab …. aber nicht so dramatisch wie auf dem Coverphoto  ;-) …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10944601  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,392

    Und a bissl ziselierte Feinarbeit geht noch allerweil …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10944641  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,392

    Und noch eine Scheibe, welche am „richtigen Platz“ lag (ich räume gerade auf  :whistle: ) …. :

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10944943  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 7,871

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 28,651 bis 28,665 (von insgesamt 55,890)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.