Herbie Hancock

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #1779003  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,120

    Ich bin jetzt auch überzeugt. Wird allerdings Dezember werden.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1779005  | PERMALINK

    alexischicke

    Registriert seit: 09.06.2010

    Beiträge: 1,776

    Die Herbie Hancock Box ist gestern gekommen! Noch keine Zeit gehabt etwas anzuhören.

    Aber wer hat sich denn diese blöde Verpackung ausgedacht? Das ist viel zu eng bekomme meine Box kaum zu. Außerdem braucht man spitze Finger um die CDs rauszubekommen.

    --

    #1779007  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,062

    Ich hab wohl spitze Finger :-)

    Als ich alles mal draussen hatte, brauchte ich aber auch einen Moment, um den Schuber richtig rum über die CDs zu stülpen – man hätte ja auch so nett sein und das ganze quadratisch gestalten können … aber egal, die Box ist schmuck und das dicke Booklet eine Freude, sowas ist ja in diesen Tagen der billigen Box-Reissues nicht mehr so oft anzutreffen. Ach ja, die CDs passen ganz gut alle rein, finde ich, da ist genügen Luft. Und dass der Schuber nicht so leicht wegkommt ist an sich auch nicht so tragisch, die andernfalls erwartbaren Umfälle wären schlimmer, finde ich.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: Charlie Haden - The B-Sides (Teil 2), 10.11., 20:00
    #1779009  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,120

    Ich finde die Box von der Gestaltung her auch sehr gelungen. Einzig die Gatefolds sind vielleicht etwas zu eng geraten.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #1779011  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,062

    Ja, die sind ärgerlich … v.a. dass sie gegen innen aufgehen ist nervig, wenn man nicht aufpasst, können sie am Rücken einreissen, wenn man sie etwas aufdrückt, um die CDs herauszupulen (ging mir so mit der Frank Ocean CD, etwas andere Pappe, noch dünner, aber weniger eng und dennoch … ratsch). Am schlimmsten ist jedoch, wenn die CDs sich hintereinanderschieben, wenn die eine beim Rausholen hinter die andere rutscht (ist mir mit einer Miles-CD in derselben Verpackung passiert), da braucht man Engelsgeduld, um die Pappe nicht einfach selbst zu zerreissen! Diese gegen innen offenen Gatefolds sind wirklich ein Ärgernis! Bei anderen Boxen habe ich die CDs in Papierhüllen reingelegt, aber dafür würde in der Hancock-Box der Platz dann wirklich nicht reichen.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: Charlie Haden - The B-Sides (Teil 2), 10.11., 20:00
    #1779013  | PERMALINK

    alexischicke

    Registriert seit: 09.06.2010

    Beiträge: 1,776

    Die Box ist sehr schön freu mich die Musik in den nächsten Wochen zu entdecken. Musikalisch war Hancock ein Grenzwanderer zwischen Jazz und Pop, dies ist er bis heute geblieben.

    --

    #1779015  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,120

    Ich habe die Box jetzt einmal durch und bin sehr begeistert. Highlights sind die Fusion und V.S.O.P. Sachen aber auch die Disco Phase gefällt mir sehr gut. Als echtes Highlight hat sich auch die Future Shock entpuppt. Totalausfälle konnte ich keine ausmachen, auch die schwächeren Alben haben durchaus ihre Momente.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #1779017  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,062

    Du machst mir Mut … und nimmst ihn mir dann auch gleich wieder ;-)

    Ich will die nächsten Tage weiterhören, auf die Disco-Alben freue ich mich mittelprächtig, auf V.S.O.P., die Trios und das Quartett bin ich gespannt … die 80er, nunja … „Future Shock“ ist das eine, das ich kenne, das Ding fasziniert mich irgendwie, aber es stösst mich auch ab. Dass die anderen Sachen aus der Zeit mir besser gefallen werden, wage ich nicht zu hoffen – und die Hoffnungen, was die Scheibe mit Foday Musa Suso betrifft, hast Du ja gerade etwas gemindert.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: Charlie Haden - The B-Sides (Teil 2), 10.11., 20:00
    #1779019  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,120

    Sound-System und Perfect Machine kommen nicht an Future Shock heran. Vielleicht entwickelt sich Village Life ja noch ein bisschen, aber eine Kora in einem elektronischen Umfeld fand ich schon immer problematisch. Irgendwie passt das für mich nicht zusammen.

    Kennst Du das aktuelle Album von Daft Punk? Ich bin überzeugt, sie haben sich nicht nur von Giorgio Moroder inspieren lassen sondern auch von Hancocks Disco-Phase.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #1779021  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,412

    Jetzt habe ich sie auch bestellt.

    :ploed:

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #89, 01.12.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7689-221201-ad-89         ungen/7441-220602-ad-86
    #1779023  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,062

    sparchKennst Du das aktuelle Album von Daft Punk? Ich bin überzeugt, sie haben sich nicht nur von Giorgio Moroder inspieren lassen sondern auch von Hancocks Disco-Phase.

    Nein, kenne Daft Punk überhaupt nicht … aber Deine Erwähnung von Moroder hat sogar Zappa überzeugt ;-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: Charlie Haden - The B-Sides (Teil 2), 10.11., 20:00
    #1779025  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,412

    gypsy tail windNein, kenne Daft Punk überhaupt nicht … aber Deine Erwähnung von Moroder hat sogar Zappa überzeugt ;-)

    ;-)

    Ich liebäugele ja schon die ganze Zeit damit, aber jetzt habt ihr mich halt restlos überzeugt, dass ich sie haben muss.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #89, 01.12.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7689-221201-ad-89         ungen/7441-220602-ad-86
    #1779027  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,120

    Du wirst es nicht bereuen, Franz.

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #1779029  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,412

    sparchDu wirst es nicht bereuen, Franz.

    Ich weiß, wir haben ja letztens schon drüber gesprochen. Ich freue mich jetzt auch sehr darauf.

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #89, 01.12.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7689-221201-ad-89         ungen/7441-220602-ad-86
    #1779031  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 63,062

    Aber der Moroder, der an den Aufnahmen beteiligt ist, heisst in Wahrheit Vocoder, ich hoffe, Du bist deshalb jetzt nicht enttäuscht. :teufel:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #136, 13.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: Charlie Haden - The B-Sides (Teil 2), 10.11., 20:00
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 67)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.