Hairy, Sleazy, Cocky

Ansicht von 6 Beiträgen - 181 bis 186 (von insgesamt 186)
  • Autor
    Beiträge
  • #10200589  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,581

    choosefruitIch wollte lediglich die Klasse der Band Poison unterstreichen, welche in diesem Thread beherbergt ist, und dann kam Mozza…

    OK, das hatte ich gar nicht gelesen. Musste aber mal wieder gesagt werden. ;-) Höre ja Poison immer noch ganz gerne beim Sport, wenn ich mit Lita Ford durch bin.

    elmo-ziller ich hab das aber nie als Genre-Begriff gelesen… Ich habs aber auch nicht so mit Genres, ist eh alles Pop!

    Und bei der kleinteiligen Musiklandschaft gegenwärtig oft noch nicht mal mehr das. Als Musik noch richtig groß war – um es mal mit Oli Schulz zu sagen – fand ich solche Genre-Spielerein zwar wenig alltagstauglich aber eigentlich ganz nett, um dem Ganzen etwas mehr Bedeutung zu verleihen.

     

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10200737  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,409

    bullittAls Musik noch richtig groß war – um es mal mit Oli Schulz zu sagen – fand ich solche Genre-Spielerein zwar wenig alltagstauglich aber eigentlich ganz nett, um dem Ganzen etwas mehr Bedeutung zu verleihen.

    Na klar! Was konnten wir bei mir im Laden früher streiten, ob eine Platte nun eher Rock Pop ist oder Pop Rock.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #10200743  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,250

    Ob des Faden-Titels: Gibt’s eigentlich die Schubladen Cock Rock und/oder Cock Metal? :wacko:

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10200851  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Mal sehen

    edit. Hätte aus offensichtlichen Gründen Motörhead auch dazu gezählt.

    --

    #10200861  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 8,250

    fonzie
    Mal sehen
    edit. Hätte aus offensichtlichen Gründen Motörhead auch dazu gezählt.

    „Cock rock is a genre of rock music that emphasises an aggressive form of male sexuality.“
    (https://en.wikipedia.org/wiki/Cock_rock)

    In voller Konsequenz wird nachfolgend Suzie Quatro als typischer Vertreter des Cock Rock genannt. Hätte ich auch selber drauf kommen können.

    Zu geil, diese ganzen Trash Rock-Unterkategorien… :yahoo:

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10200875  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Suzi Quatro ist wirklich nicht schlecht, hatte beim überfiegen noch Status Quo gelesen.
    Immer schön, wenn Wikipedia einem weiterhelfen kann.

    --

Ansicht von 6 Beiträgen - 181 bis 186 (von insgesamt 186)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.