Guns N‘ Roses

Ansicht von 4 Beiträgen - 1,486 bis 1,489 (von insgesamt 1,489)
  • Autor
    Beiträge
  • #10778829  | PERMALINK

    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 12,411

    Die Aufnahmen zum Album laufen anscheinend schon.

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10779039  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 3,366

    shanksDie Aufnahmen zum Album laufen anscheinend schon.

    Danke für das Update. Ich hoffe bei den ganzen Soloaktivitäten der letzten zwanzig Jahre (Slash, Duff), daß sie sich die richtigen Klopper für die Gunners aufgehoben haben.

    zuletzt geändert von karmacoma

    --

    #10780523  | PERMALINK

    roughale

    Registriert seit: 09.09.2009

    Beiträge: 2,582

    Da kann man nur hoffen, dass es ein GNR Album wird und nicht ein weiterer Axl Grössenwahn ;-)

    --

    living is easy with eyes closed...
    #10781593  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,235

    basseck
    Ich konnte MTV erst ab 1991 ab zu bei einem Kumpel sehen. Der hatte mir auch das Monsters-Of-Rock-Weekend ’91 auf VHS aufgenommen, ich war damals in Hannover. Also, über das Wochenende liefen in der Sendung auch Poison …

    Stimmt, bei Vanessa Warwicks „Headbanger’s Ball“ und den daraus hervorgehenden Specials fanden solche Bands schon noch statt, aber im Prinzip gab es da auch vor Nirvana schon eine Zeitenwende in der Szene. „Appetite“ galt ja vor „Nevermind“ als das umstürzlerische Album, das mit einer gehörigen Portion Street Credibility und Punk-Einschlag in der Haarspray-Welt am Sunset Strip aufräumte und ein paar Blocks weiter waren auch schon die RHCP am Start, um gänzlich neue Akzente zu setzen. So ganz aus heiterem Himmel wie immer kolportiert haben Nirvana dem 80er-Hardrock nicht den Garaus gemacht.

    karmacoma

    shanksDie Aufnahmen zum Album laufen anscheinend schon.

    Danke für das Update. Ich hoffe bei den ganzen Soloaktivitäten der letzten zwanzig Jahre (Slash, Duff), daß sie sich die richtigen Klopper für die Gunners aufgehoben haben.

    Wäre jetzt quasi das erste richtige Album ohne Izzy. So verdächtig diszipliniert wie Axl die Tour durchgezogen hat, halte ich ein neues Album nicht mal mehr für besonders unrealistisch. Erwarten tue ich mir davon allerdings nicht viel. Richtig freuen tue ich mich hingegen auf die Deutschland-Tour von Duff mit Shooter Jennings. :-)

    --

Ansicht von 4 Beiträgen - 1,486 bis 1,489 (von insgesamt 1,489)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.