Funde aus dem Archiv (alte Aufnahmen, erstmals/neu veröffentlicht)

Startseite Foren Über Bands, Solokünstler und Genres Eine Frage des Stils Blue Note – das Jazzforum Funde aus dem Archiv (alte Aufnahmen, erstmals/neu veröffentlicht)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,291 bis 1,305 (von insgesamt 1,316)
  • Autor
    Beiträge
  • #11805555  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,336

    @gypsy-tail-wind:
    Danke für die Auskunft zu Brötzmann. Ich würde mir das Album gerne holen.
    Cecil Taylor hatte ich auch gesehen. Interessant. Kannst Du von Sluchaj noch was empfehlen?  ;-)

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11805607  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,106

    Unbedingt „Birdland Neuburg“ von Taylor/Oxley … und über das 5-CD-Set von Trevor Watts hatte ich hier mal länger geschrieben:
    https://forum.rollingstone.de/foren/topic/jazz-neuerscheinungen/page/61/#post-11310851

    Ansonsten ist da viel Gutes dabei, aber unbedingt empfehlen mag ich z.B. die anderen Taylor-Veröffentlichungen oder die grosse „Brass & Ivory Tales“-Box von Ivo Perelman nicht: da gibt es jeweils andere Aufnahmen, die vielleicht dringender sind und es ist bei Taylor für mich auch eine Geschmackssache, ob man diese Power-Combos hören mag (ich mag’s hie und da sehr, aber eigentlich am liebsten live – aber klar, geht nicht mehr), bei Perelman ist die Menge (ganz generell) eh erschlagend … musst du für dich rausfinden, ob das was für dich wäre.

    Agustí Fernández mag ich generell empfehlen – ich habe ihn in Gruppen von Barry Guy kennengelernt, da gibt es auf Sluchaj einiges (ist aber wie die Perelman-Box Thema für den Neuheiten-Faden). Von Guy gibt es bei Sluchaj auch ein paar Sachen, ebenso von Shocron/Díaz, die ich dank meinem Astral Spirits-CD-Abo kennengelernt habe (da würde ich dann aber auch zuerst „El Templo“ mit William Parker auf AS empfehlen).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11806873  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,732

    @kurganrs Ich bin von dem Brötzmann-Mitschnitt sehr begeistert, in so guter Tonqualität gab es bislang noch keine Aufnahmen dieses Trios (ich vermute mal, dass diese „Jazz in der Kammer“-Reihe für’s Radio mitgeschnitten wurde?).

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #11806931  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,336

    napoleon-dynamite @kurganrs Ich bin von dem Brötzmann-Mitschnitt sehr begeistert, in so guter Tonqualität gab es bislang noch keine Aufnahmen dieses Trios (ich vermute mal, dass diese „Jazz in der Kammer“-Reihe für’s Radio mitgeschnitten wurde?).

    Danke Dir. Ja, die Tonqualität scheint sehr gut zu sein. Dann muss ich sie mir wohl holen.  ;-)

    #11806933  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 7,336

    gypsy-tail-wind Unbedingt „Birdland Neuburg“ von Taylor/Oxley … und über das 5-CD-Set von Trevor Watts hatte ich hier mal länger geschrieben: https://forum.rollingstone.de/foren/topic/jazz-neuerscheinungen/page/61/#post-11310851 Ansonsten ist da viel Gutes dabei, aber unbedingt empfehlen mag ich z.B. die anderen Taylor-Veröffentlichungen oder die grosse „Brass & Ivory Tales“-Box von Ivo Perelman nicht: da gibt es jeweils andere Aufnahmen, die vielleicht dringender sind und es ist bei Taylor für mich auch eine Geschmackssache, ob man diese Power-Combos hören mag (ich mag’s hie und da sehr, aber eigentlich am liebsten live – aber klar, geht nicht mehr), bei Perelman ist die Menge (ganz generell) eh erschlagend … musst du für dich rausfinden, ob das was für dich wäre. Agustí Fernández mag ich generell empfehlen – ich habe ihn in Gruppen von Barry Guy kennengelernt, da gibt es auf Sluchaj einiges (ist aber wie die Perelman-Box Thema für den Neuheiten-Faden). Von Guy gibt es bei Sluchaj auch ein paar Sachen, ebenso von Shocron/Díaz, die ich dank meinem Astral Spirits-CD-Abo kennengelernt habe (da würde ich dann aber auch zuerst „El Templo“ mit William Parker auf AS empfehlen).

    Danke für die Empfehlungen.
    Die „Birdland Neuburg“ habe ich bereits, sie begeistert mich bei jedem Hören immer wieder. Die anderen Sachen muss ich mir ansehen/reinhören. Ich werde auch bei Astral Spirits reinschauen.

    #11819451  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,819

    @nail meinte neulich, es sei eine gute Zeit für Horace Tapscott Fans momentan… Das stimmte schon damals, aber ich find trotzdem dass das hier bislang das Highlight ist, ein vergessenes Schwesteralbum von Giant is awakened, 1969 im gleichen Lineup…

    --

    .
    #11819459  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,327

    redbeansandrice@nail meinte neulich, es sei eine gute Zeit für Horace Tapscott Fans momentan… Das stimmte schon damals, aber ich find trotzdem dass das hier bislang das Highlight ist, ein vergessenes Schwesteralbum von Giant is awakened, 1969 im gleichen Lineup…

    War mir nicht bewusst, sehr interessant …. thnx  :bye: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11819503  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,106

    Sehr cool, danke für den Hinweis! :good:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11819509  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,819


    wer sich schonmal einstimmen will…

    --

    .
    #11819519  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,106

    Sehr schön!

    Ich hoffe, mir wird niemand böse sein, wenn ich mal wieder mit der CD-Option fahre, Tapscott-Vinyl hab ich inzwischen glaub ich so viel wie von keinem anderen Musiker ;-)

    Zumindest Vinyl von Mr. Bongo gibt’s bei Jazzmessengers (hab da neulich mal die Mbambisa gekauft, noch nicht angehört leider) – ist sicher günstiger, als aus den USA zu bestellen.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11819521  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,327

    redbeansandrice …. wer sich schonmal einstimmen will…

    Eingestimmt …. und zugestimmt  :yes: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11822409  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,098

    redbeansandrice@nail meinte neulich, es sei eine gute Zeit für Horace Tapscott Fans momentan… Das stimmte schon damals, aber ich find trotzdem dass das hier bislang das Highlight ist, ein vergessenes Schwesteralbum von Giant is awakened, 1969 im gleichen Lineup…

    Toll, danke! Hoffe sehr, dass die Platte über Jazzmessengers oder HHV oder wo auch immer erhältlich sein wird.

    Es gibt tatsächlich noch mehr!
    Horace Tapscott Quintet – Legacies for Our Grandchildren – Live in Hollywood, 1995
    http://www.darktree-records.com/en/horace-tapscott-quintet-%E2%80%93-legacies-for-our-grandchildren-%E2%80%93-live-in-hollywood-1995-%E2%80%93-dtrs16

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #11850489  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,327

    Mal Waldron „Searching in Grenoble : The 1978 Solo Piano Concert“ (Tompkins Square) ….. diese DoppelCD mit einem ORTF Mischnitt erscheint Ende September 2022 …. Hr. Feldman scheint wieder aufgemacht zu sein und dies womöglich ein interessanter Weckruf ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11850515  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,106

    Auch in der Inbox gehabt … sieht jedenfalls gut aus, auch wenn mir etwas unwohl ist dabei, dass Feldman bei all diesen Labeln (Resonance, Blue Note, Tomkins Square … bei Elemental nicht auch noch, oder nur am Rand?) die Finger drin hat. Das riecht mir langsam etwas zu sehr nach Monopol.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #11850517  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 46,327

    gypsy-tail-wind Auch in der Inbox gehabt … sieht jedenfalls gut aus, auch wenn mir etwas unwohl ist dabei, dass Feldman bei all diesen Labeln (Resonance, Blue Note, Tomkins Square … bei Elemental nicht auch noch, oder nur am Rand?) die Finger drin hat. Das riecht mir langsam etwas zu sehr nach Monopol.

    Ich denke hier wird man darüber hinwegsehen können sollen 😎 ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 15 Beiträgen - 1,291 bis 1,305 (von insgesamt 1,316)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.