Folkrock

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #10011815  | PERMALINK

    joerg

    Registriert seit: 26.11.2016

    Beiträge: 2

    Werte Redaktion,

    also noch ein zweites Mal, habe versehentlich die Sendetaste gedrückt, also nochmal von Null. Es geht um den englischen Folkrock. Als ich vorgestern die Oysterband live gesehen habe, fiel mir später auf, dass der RS viel und angemessen über in Würde ergraute Musiker berichtet, der gesamte wichtige englische Folkrockbereich aber irgendwann einmal ausgeblendet wurde (ganz früher wurde ab und an mal was geschrieben). Dabei haben altgediente Bands die 40 Jahre und länger arbeiten, großartige aktuelle Alben herausgebracht und tun das immer noch. Ich denke da an Fairport, Steeleye Span, Runrig, Oysterband und noch einige mehr. Das fehlt mir dann doch im RS, denn hier sind ja keine Oldiebands unterwegs, alle arbeiten sie an neuen Sachen. Und ihre Geschichte ist genauso spannend wie die von Wilco, dessen Namen ich schon nicht mehr lesen kann. Also, wie wäre es? Steelye Span haben z.B. gerade wieder ein neues (!) Studioalbum herausgebracht. Und schaut mal nach, wie lange es die schon gibt. Frohe Weihnachten       Jörg

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10011899  | PERMALINK

    annamax

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,295

    Immerhin und dankenswerterweise taucht Richard Thompson mit schöner Regelmäßigkeit im RS auf.

    --

    I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
    #10012681  | PERMALINK

    joerg

    Registriert seit: 26.11.2016

    Beiträge: 2

    Immerhin ja, aber das ist auch der Einzige. Wichtige Namen wie Swarbrick, Carthy und Hutchings fehlen gänzlich, obwohl sie das Alter (bis auf Swarbrick) erreicht und größte Verdienste erworben haben. Aber Springsteen und Stones (nichts gegen beide) scheinen die besseren Karten zu haben, wenn es um nachhaltige Einflüsse geht. Na dann, keep on rocking!

    --

    #10012753  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 5,721

    Tja – über Runrig hätte ich mir auch mal was gewünscht, speziell nachdem sie nun ihr Karriereende (mehr oder weniger) verkündet haben.

    --

    l'enfer c'est les autres...
Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.