First Aid Kit

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 96)
  • Autor
    Beiträge
  • #82607  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    Gabs wirklich noch keinen Thread? Here we go…

    Der Auftritt für Patti Smith war nicht zu toppen, schön ist der Auftritt beim Polar Music Prize 2012 für Paul Simon aber auch geworden, auch wenn der sich Paul freilich nicht mehr auf dem kalten Fuß erwischen ließ. Vielleicht sollte man es damit jetzt auch gut sein lassen. Die Streicher waren dieses Mal schon zu viel. Bisher nur mit Werbeunterbrechung: klick

    Weiterführende Threads:

    The Big Black And The Blue

    The Lion’s Roar

    „Song-TÜV“

    Konzertbericht

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8591293  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    Wolf Neuer Song, neues Video.

    We didn’t see this coming, but here it is: the music video for „WOLF“.

    This is a song that didn’t end up on the album because it’s a little different. We hope this video also shows a different, new side, to First Aid Kit. „WOLF“ was directed by Johan Söderberg (no, we’re not related) and shot in the deep dark forest of Järvsö, Hälsingland.

    It’s about our destruction of the planet, but it also about finding the animal within you. Because we know that underneath

    --

    #8591295  | PERMALINK

    grandandt

    Registriert seit: 10.10.2007

    Beiträge: 24,636

    Es gibt schon threads über First Aid Kit.
    Die sind nur sauschwer zu finden, da die Suchmaschine keine Ergebnisse auswirft.

    --

    Je suis Charlie Sometimes it is better to light a flamethrower than curse the darkness. T.P.
    #8591297  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 66,112

    Stimmt, hier mal die Links:

    The Big Black And The Blue

    The Lion’s Roar

    “Song-TÜV“

    Konzertbericht

    Ich tagge die Threads auch mal. (Edit: Sie sind bereits getaggt.)

    Der „Wolf“-Clip ist leider schon gesperrt und sonst noch nicht frei zugänglich aufgetaucht.

    --

    #8591299  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    Herr Rossi
    Ich tagge die Threads auch mal. (Edit: Sie sind bereits getaggt.)

    Hatte ich bereits gemacht. So kann man bequem einen Album-Thread der Band suchen und dann über die Tags weitergehen.

    Hab deine Übersicht auch mal im Eröffnungspost ergänzt.

    Herr Rossi
    Der „Wolf“-Clip ist leider schon gesperrt und sonst noch nicht frei zugänglich aufgetaucht.

    ProxTube ist euer Freund… ;-)

    --

    #8591301  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    WOLF jetzt auch bei tape.tv. Ganz stark. Hätte die LP nochmal bereichert. Verstehe gar nicht, warum man ihn zurückgehalten hat, hätte gut gepasst und wäre in meiner Albums Top 3 gelandet.

    --

    #8591303  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 66,112

    Wenn es davon eine exklusive 7“ gäbe, fänd ich’s aber in Ordnung, wenn man ihn zurückgehalten hat. Der Track ist ansonsten wohl auch schon auf einer Deluxe-Edition des Albums enthalten.

    Der Clip ist hübsch. Weiß nur nicht, ob der was für meine 8jährige ist, von wegen Grusel und Feuer.;-) Den Clip zu „Emmylou“ haben wir x-mal gesehen, den mag sie sehr.

    --

    #8591305  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    Herr RossiWenn es davon eine exklusive 7“ gäbe, fänd ich’s aber in Ordnung, wenn man ihn zurückgehalten hat. Der Track ist ansonsten wohl auch schon auf einer Deluxe-Edition des Albums enthalten.

    Ja, aber die wird es ja sicher nicht geben. Da mir auch gerade der CD-Player kaputt gegangen ist und ich mir keinen neuen mehr anschaffe, nutzten mir auch keine Deluxe-Editions. Insofern bleibt mir der Track nur als File oder youtube-Link. Schade drum.

    Herr RossiDer Clip ist hübsch. Weiß nur nicht, ob der was für meine 8jährige ist, von wegen Grusel und Feuer.;-) Den Clip zu „Emmylou“ haben wir x-mal gesehen, den mag sie sehr.

    Da hat sie aber einen guten Geschmack ;-). In meinen Augen ist der Clip zu Emmylou bisher der einzige der Band, der wirklich songdienlich eine unterstützende Wirkung hat.

    --

    #8591307  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    The girls were back in town! Live immer wieder ein besonderes Vergnügen :liebe: Ab und an wünschte ich mir, der Drummer würde sich mal etwas mehr zurückhalten und der Unplugged-Part müsste auf einige Songs ausgedehnt werden. Dass sie bei ihren Shows etwas mehr Gas geben als auf LP, ist verständlich und passt auch aber die Stärke der Mädels liegt ganz klar in ihren Vocals und je lauter und üppiger die Arrangements ausfallen, desto mehr Nuancen fallen beim Gesang leider weg. Könnte etwas ausgewogener sein. Aber alles in allem war es trotzdem ein gelungener Abend.

    Impression aus dem Frankfurter Zoom gestern Abend:

    --

    #8591309  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,544

    Schöne Bilder. :-)

    Hier gibt es einen Bericht dazu.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8591311  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    nail75Schöne Bilder. :-)

    Hier gibt es einen Bericht dazu.

    Dass sie das zur Stadiongröhlnummer verkommene „Seven Nation Army“ nur angerissen und dafür „Love Interruption“ gebracht haben, fand ich nicht gemein sondern genau richtig. Ansonsten habe ich den Abend aber sehr ähnlich erlebt.

    --

    #8591313  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,544

    Soweit ich das verstanden habe, haben die Damen ihr Vorgehen wohl selbst als „gemein“ bezeichnet. :-)

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #8591315  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,094

    Schöner Bericht. Aber Johanna hat auf den Fotos etwas an Anmut eingebüßt…
    2012:

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #8591317  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 18,891

    nail75Soweit ich das verstanden habe, haben die Damen ihr Vorgehen wohl selbst als „gemein“ bezeichnet. :-)

    Jaja, stimmt schon, aber das war alles eher ein Joke und gefühlter Konsens, dass niemand wirklich traurig darüber war, dass statt dieses arg überstrapazierten Riffs in voller Songlänge „Love Interruption“ dargeboten wurde. Das war dann nämlich einer der Knaller des Abends.

    j.w.Schöner Bericht. Aber Johanna hat auf den Fotos etwas an Anmut eingebüßt…
    2012:

    Das täuscht dann aber. Sie sind beide nicht mehr die Teenager-Erscheinungen von damals aber das ist mir bezüglich ihrer Anmut eher positiv aufgefallen. Hier noch ein Closeup von Johanna aus dem Zoom und noch ein direkter Vergleich zur Brotfabrik. Das zweite Foto habe ich dort damals exakt in der gleichen Situation aufgenommen wie die anderen vorne: „Ghosttown“ unplugged.

    --

    #8591319  | PERMALINK

    rake

    Registriert seit: 02.10.2009

    Beiträge: 987

    Nicht unerwähnt bleiben sollte dieser wirklich sehr schön eingefangene Auftritt aus Boston:

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 96)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.