Femi Kuti – No Place For My Dream

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Femi Kuti – No Place For My Dream

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #86755  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    Yes! Schon am 19.04.2013 erscheint das neue Album von Femi Kuti No Place for My Dream. Wusste gar nicht, dass er für den Vorgänger Africa For Africa einen Grammy gewonnen hat. Große Vorfreude!

    Femi Kuti Returns to Afrobeat Roots on New Album
    Exclusive Interview: Femi Kuti In Chicago

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8816973  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    Das Album ist bei mir dann auch schon mal fest zum Kauf vorgemerkt !

    --

    life is a dream[/SIZE]
    #8816975  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    So wird das Artwork aussehen:

    Vorab gibt es schon mal sie Single The World Is Changing.

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    #8816977  | PERMALINK

    bodennebel

    Registriert seit: 30.03.2009

    Beiträge: 60

    sparch Wusste gar nicht, dass er für den Vorgänger Africa For Africa einen Grammy gewonnen hat. Große Vorfreude!

    Hat er auch nicht. War nur nominiert. Das ändert aber nichts daran, dass mir No Place For My Dream ziemlich gut gefällt.

    --

    Nasenbär for life. Mein Soul-Radio: http://www.laut.fm/soulbetty Mein Radio für all die andere schöne Musik: http://www.laut.fm/newton
    #8816979  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    BodennebelHat er auch nicht. War nur nominiert.

    Stimmt, und 2010 war er auch nicht mit Africa For Africa nominiert sondern mit Day By Day. Ersteres war dann allerdings 2012 nominiert. Peinlich für den US Rolling Stone.

    Das Album habe ich noch nicht gehört, bekomme es aber hoffentlich nächste Woche.

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    #8816981  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    Erster Eindruck: more of the same great shit. Viel Neues hat Femi musikalisch tatsächlich nicht zu bieten und die Themen haben sich leider auch nicht geändert, auch wenn ein Track The World Is Changing (der Link oben funktioniert leider nicht mehr) heißt. Einen Seitenhieb in Richtung Obasanajo konnte er sich auch dieses Mal nicht verkneifen, obwohl dessen Präsidentschaft schon ein paar Jahre zurückliegt aber eben auch immer noch nachwirkt. Highlight ist für mich im Moment One Man Show mit tollem Saxsolo und einer ungewöhnlichen Bridge in der Mitte. Aber auch der Rest befindet sich auf durchweg hohem Niveau.

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    #8816983  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    Hier das offizielle Video zu The World Is Changing. Die Aussage des Songs wird hier sehr gut umgesetzt, wie ich finde. In schneller Abfolge sieht man beängstigende Bilder von Kapitalismus, Armut und Umweltkatastrophen. Poverty Is Winning The Game…

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    #8816985  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    Das Erschreckende ist ja, wie weit man in Europa von diesen Lebensumständen entfernt ist.
    Insofern gilt für mich nicht „You will agree“, das ist einfach viel zu weit weg.
    In Europa ist doch wohl eher Adipositas ein Problem.

    Das Album habe ich noch nicht, wird aber noch gekauft.

    --

    life is a dream[/SIZE]
    #8816987  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    Natürlich basiert The World Is Changing in erster Linie auf der Situation in Afrika und speziell Nigeria. Umstände also, die Femi nur zu gut kennt. Allerdings lässt sich das durchaus auch auf Europa übertragen, das eben doch nicht so homogen ist, wie es vielleicht gerne wäre. Und sind wir wirklich soweit von den im Video beschriebenen Lebensumständen entfernt? In Zeiten des Internet ist doch alles nur noch einen Click entfernt. Abgesehen davon sind die Folgen der Armut in bestimmten Regionen der Welt auch längst hierzulande spürbar.

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    #8816989  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    Klar gibt es hier auch Leute, die z.B. in Mülleimern rumwühlen. Aber das ist doch nicht dasselbe wie in Afrika.
    Ich gehe davon aus, das Femi die Frage „Will you agree that poverty is winning the game“ ernst meint. Die Frage kann ich aber für mich überhaupt nicht beantworten. Man ist einfach zu weit weg um richtige Armut mitzuerleben.

    Aber deshalb ist es ja auch gut, dass einen der Song über dieses Thema nachdenken lässt.
    Supercooler Track, übrigens !

    --

    life is a dream[/SIZE]
    #8816991  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 36,668

    ferryKlar gibt es hier auch Leute, die z.B. in Mülleimern rumwühlen. Aber das ist doch nicht dasselbe wie in Afrika.

    Nein, das ist natürlich nicht dasselbe. War vielleicht etwas missverständlich von mir, ich dachte eher an Flüchtlingskatastrophen im Mittelmeer, Menschenhandel oder Zwangsprostitution. Das sind letztlich alles Folgen von Armut und man kann davor ja nicht so einfach die Augen verschließen.

    Wobei man noch erwähnen sollte, dass Femi kein Pessimist ist auch wenn der Albumtitel vordergründig nach Resignation klingt. Aber ich denke, wenn man sich das Artwork anschaut, erkennt man, was gemeint ist.

    --

    Wann kommt Horst Lichter mit dem Händlerkärtchen und knallt mich ab?
    #8816993  | PERMALINK

    ferry

    Registriert seit: 31.10.2010

    Beiträge: 2,379

    So, jetzt habe ich mir das Album auch gekauft.

    Sehr gutes Album.
    Die besten Tracks sind, nach meinem ersten Eindruck The World Is Changing und One man Show.
    Bisschen viel erhobener Zeigefinger von den Texten her. Die Lyrics muss ich mir nochmal genauer anschauen.
    Aber auf jeden Fall ein Album das Spass macht, trotz der ernsten Themen.

    --

    life is a dream[/SIZE]
Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.