Fehlfarben

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 65)
  • Autor
    Beiträge
  • #4110359  | PERMALINK

    john-the-relevator

    Registriert seit: 16.04.2005

    Beiträge: 8,109

    Bin mit diesem Album aufgewachsen:

    Monarchie und Alltag – ***** (steckt viel Nostalgie dabei)

    Alle anderen von Fehlfarben können mir gestohlen bleiben.

    --

    Music is like a river, It's supposed to flow and wash away the dust of everyday life. - Art Blakey
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #4110361  | PERMALINK

    orvil-pym

    Registriert seit: 08.02.2006

    Beiträge: 233

    Monarchie und Alltag ****½
    Knietief im Dispo ***½
    26½ **

    --

    Eine dösende Katze ist das Abbild perfekter Seligkeit.
    #4110363  | PERMALINK

    donlope

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 325

    Monarchie & Alltag ***1/2
    Glut und Asche ****
    Knietief im Dispo ***

    --

    das ist alles, was ich für dich tun kann...
    #4110365  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 19,079

    Monarchie und Alltag **1/2

    Gut gewollt, aber nicht gekonnt: Gute Ideen, aber Defizite in der Ausführung (schwacher Trommler, schrecklicher Gesang)

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #4110367  | PERMALINK

    hacklschorsch

    Registriert seit: 25.12.2002

    Beiträge: 52

    Kai Bargmann
    Gut gewollt, aber nicht gekonnt: Gute Ideen, aber Defizite in der Ausführung (schwacher Trommler, schrecklicher Gesang)

    in dem Zusammenhang fallen mir die Beatles ein ………

    --

    #4110369  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 19,079

    @ hacklschorsch:

    Hinsichtlich des Drummers sicher berechtigt, die drei Stimmen gehören – vor allem zusammen – zu den Highlights der Popgeschichte.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #4110371  | PERMALINK

    hacklschorsch

    Registriert seit: 25.12.2002

    Beiträge: 52

    also wenn jetzt statt Peter Hein McCartney,Lennon und Harrison auf „Monarchie und Alltag“ gesungen hätten, könnte man glatt einen halben Stern mehr geben ?

    --

    #4110373  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 19,079

    Vielleicht sogar einen ganzen bis anderthalb. ;-)

    Der Gesang ist die größte Fehlfarben-Schwachstelle – und das wiegt wegen der Prominenz des Vokalbeitrags beim Hören doppelt schwer.

    Ich verstehe deinen Beitrag aber nur als Gedankenspiel – stilistisch würden die Beatles-Stimmen nicht wirklich passen.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #4110375  | PERMALINK

    malibu

    Registriert seit: 12.12.2005

    Beiträge: 3,280

    Monarchie und Alltag ****1/2
    33 Tage in Ketten ***1/2

    --

    #4110377  | PERMALINK

    badpit

    Registriert seit: 15.12.2006

    Beiträge: 941

    Monarchie und Alltag ****1/2

    --

    When the world is sick can't no one be well But i dreamt we was all beautiful and strong
    #4110379  | PERMALINK

    jakob

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 48

    Monarchie & Alltag *****
    33 Tage in Ketten ***
    Glut & Asche ****
    Platte des himmlischen Friedens *1/2
    Live *
    Popmusik & Hundezucht **
    Knietief im Dispo ** 1/2
    „26 1/2“ **
    Handbuch für die Welt * 1/2

    --

    #4110381  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 70,582

    der bisherige Ziwschenstand der Fehlfarben-Wertungen (Durchschnitt/Nennungen/Punkte):

    1. Monarchie und Alltag 4,32-20-86,5
    2. Glut und Asche 3,67-6-22
    3. 33 Tage in Ketten 3,37-8-27
    4. Knietief im Dispo 3,14-11-34,5

    außer Wertung:
    Die Platte des himmlischen Friedens 2,00-4-8
    Popmusik und HUndezucht 2,00-2-4
    26 1/2 2,00-2-4
    Handbuch für die Welt 1,50-1-1,5

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #4110383  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 3,562

    Kai Bargmann..(schwacher Trommler, schrecklicher Gesang)

    heißt das nicht eher Schlagzeuger ? wer war denn „Trommler“ bei den Stones ? hört sich beim mir eher wie eine Musikkapelle an…

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #4110385  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 19,079

    @ jimmydean:

    Rush-Drummer Neil Peart hat sein Solo auf der letzten Tour sogar „Der Trommler” genannt. Ich benutze den Ausdruck als liebevolle, leicht ironisierende Alternative für die Grundausdrücke Schlagzeuger und Drummer. Manche bevorzugen Schlagwerker, ist mir aber zu gespreizt.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #4110387  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    jimmydeanwer war denn „Trommler“? hört sich beim mir eher wie eine Musikkapelle an…

    Der Tod ist ein Trommler:

    http://www.larp-lieder.de/lied.php3?id=204

    Zu der Musikkapelle Fehlfarben:

    Monarchie und Alltag *****
    33 Tage in Ketten ***1/2
    Glut und Asche ***
    Knietief im Dispo **

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 65)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.