Fragen zur Moderation

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 112)
  • Autor
    Beiträge
  • #10681677  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 10,006

    Moderatoren tragen bei ihren Zusammenkünften schwarze Kutten und murmeln gregorianische Gesänge. Der Ehrenkodex geht so weit, dass auch bei ihren verschwörerischen Sitzungen an der Tastatur diese Bräuche verpflichtend sind. Von Katzenblut und verzehrtem Krähenfleisch wird gemunkelt.

    --

    Because something is happening here but you don`t know what it is
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10681681  | PERMALINK

    elmo-ziller

    Registriert seit: 04.03.2012

    Beiträge: 3,659

    Zensur!!! Lügenpresse!!!!

    --

    #10681703  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 66,599

    hamburgoDas es nicht öffentlich ist, obwohl es die Useröffentlichkeit betrifft. Das riecht nach Mauscheleien – was gibt es denn so geheimes abzusprechen, was die User nicht wissen dürfen?

    Erstmal etwas Grundsätzliches: Dieses Forum ist eine private Veranstaltung, die von einem Anbieter zur Verfügung gestellt wird und die User kostenlos nutzen können, dementsprechend gelten die Regeln des Anbieters und die User (auch wir Moderatoren) haben überhaupt keine einklagbaren Ansprüche. Der Betreiber, damals noch der Eigenverlag des Rolling Stone (also nicht der böse böse Springer-Verlag, falls Du das als nächstes anmerken möchtest), hat bei Einrichtung des Forums 2002 entschieden, dass ein Administrator hier für geschmeidige technische Abläufe sorgen, bei Störungen durch ausufernde Streitigkeiten, off topic-Geplänkel, Spammer und Trolle eingreifen und die Einhaltung der Nutzungsrichtlinien gewährleisten soll.

    Das war in den ersten Jahren der legendäre Gerrit Pohl (hausmeister_p), der auf den Gedanken verfiel, User aus dem Forum als Moderatoren zu berufen, um ihn bei den genannten Aufgaben zu unterstützen und zugleich auch die Interessen des Forums zu repräsentieren. Er richtete auch das geschlossene Moderatorenforum mit Threads ein, denen er in der ihm eigenen Art klingende Namen wie „Die Deppenmeldestelle“ gab. Nach dem Weggang von Gerrit ist das so beibehalten worden, und da wir seitdem keinen annähernd so präsenten und aktiven Admin mehr hatten, hat der Verlag die Betreuung faktisch weitgehend den Moderatoren überlassen. Es hat dazu 2010 auch ein Treffen mit der Redaktion in Berlin gegeben.

    Wir müssen überhaupt nicht transparent sein. Wir versuchen, die Interessen des Verlags und des Forums unter einen Hut zu bringen. In einer kleinen Gesprächsrunde kann man das besser. Da wird auch kontrovers diskutiert, aber wesentlich zielführender als wenn man mit „allen“ eine Lösung finden wollte. Die Themenfelder hatte ich ja oben benannt. Wir müssen z. B. manchmal darüber diskutieren, ob der Ausschluss eines Users notwendig ist. Oder wie man damit umgeht, wenn sich ein geblockter User immer wieder neu anmeldet. Und ab einem bestimmten Zeitpunkt auch gleich mit mehreren Nicks, die er parallel nutzt, was zusätzlich den Nutzgungsbedingungen entgegensteht. Solche Sachen. Ist hier einfach so, nimm es hin oder meide das Forum.

    Stichwort Transparenz: Wie heißt denn nun das Forum, in dem Du als Mod tätig bist und wo die Moderatoren alles mit allen ausdiskutieren? Würde ich mir gerne anschauen.

    --

    #10681715  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 47,162

    An dieser Stelle gerne noch einmal ein ausdrückliches Lob und Danke schön an die aktven Moderatoren für ihren tollen Job den sie hier ehrenamtlich ausführen. Ohne euch Moderatoren gäbe es dieses Forum nicht mehr, da bin ich mit ganz sicher.

    Thx @ all!

    #10681737  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 5,246

    hamburgo

    j-w

    hamburgo User sind auch keine Kinder, Untergebene oder Angestellten in niederen Positionen.

    Natürlich nicht. Aber was stört Dich daran, dass die Ehrenamtlichen hier sich in einem nicht-öffentlichen Bereich austauschen?

    Das es nicht öffentlich ist, obwohl es die Useröffentlichkeit betrifft. Das riecht nach Mauscheleien – was gibt es denn so geheimes abzusprechen, was die User nicht wissen dürfen?

    Hmmmm, warum habe ich so das dumpfe Gefühl dass hier jemand nach ca. 50 Beiträgen damit beginnt, Unfrieden stiften zu wollen.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10681741  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 1,789

    Ich wäre entsetzt, wenn die Moderatoren keinen Privatraum zum Austausch hätten.

    --

    #10681755  | PERMALINK

    choosefruit
    RWACK'N'RWALL

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,269

    Ich schließ auch gern das Bad zu, wenn ich auf Toilette gehe. Manchmal sogar, wenn ich allein in der Wohnung/im Haus bin.

    Ohne etwas unterstellen zu wollen: Aaber wie jjhum es schon erwähnte, gab es nicht vor ein paar Wochen einen ähnlichen Fall, als sich ein neu angemeldeter User über die Fülle an Unterforen beschwerte? War dies ebenso Hamburgo La Mancha? Oder gibt es hier ein paar Neulinge, die nur dazu da sind, vieles, was seit über 15 Jahren funktioniert, infrage zu stellen?

    --

    #10681759  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 6,028

    Zappadong revisited.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10681763  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 3,090

    choosefruitIch schließ auch gern das Bad zu, wenn ich auf Toilette gehe.Manchmal sogar, wenn ich allein in der Wohnung/im Haus bin.

    Du bist echt kaputt.

    --

    #10681767  | PERMALINK

    choosefruit
    RWACK'N'RWALL

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,269

    karmacoma

    choosefruitIch schließ auch gern das Bad zu, wenn ich auf Toilette gehe.Manchmal sogar, wenn ich allein in der Wohnung/im Haus bin.

    Du bist echt kaputt.

    Zu viel RBL-Konsum.

    --

    #10681769  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 49,630

    choosefruitIch schließ auch gern das Bad zu, wenn ich auf Toilette gehe. Manchmal sogar, wenn ich allein in der Wohnung/im Haus bin.

    That’s pretty weird, man!

    --

    Wearing black lipstick, bleaching your hair blonde / Put on your socks / Cut-offs and jean shorts, vampire fangs / And your I Love New York shirt
    #10681771  | PERMALINK

    hotblack-desiato

    Registriert seit: 11.11.2008

    Beiträge: 7,896

    august-ramoneAn dieser Stelle gerne noch einmal ein ausdrückliches Lob und Danke schön an die aktven Moderatoren für ihren tollen Job den sie hier ehrenamtlich ausführen. Ohne euch Moderatoren gäbe es dieses Forum nicht mehr, da bin ich mit ganz sicher. Thx @ all!

     So sieht es aus

    --

    ~ Mut ist, zu wissen, dass es weh tun kann und es trotzdem zu tun. Dummheit ist dasselbe. Und deswegen ist das Leben so schwer. ~
    #10681791  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 13,187

    choosefruit

    karmacoma

    choosefruitIch schließ auch gern das Bad zu, wenn ich auf Toilette gehe.Manchmal sogar, wenn ich allein in der Wohnung/im Haus bin.

    Du bist echt kaputt.

    Zu viel RBL-Konsum.

    Dann ist das kein Wunder.
    Kommt gleich nach Klebstoffschnüffeln, lässt Leute seltsam werden, und die Toilettengänge verlängern sich um das Dreifache.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10681821  | PERMALINK

    nes

    Registriert seit: 14.09.2004

    Beiträge: 60,870

    jjhumIch wäre entsetzt, wenn die Moderatoren keinen Privatraum zum Austausch hätten.

     
    Da bin ich ganz bei Dir!

    Aber ich kann auch Stormy’s Post nachvollziehen: glaube, gehört zu haben, dass es sich teilweise wie bei *das Leben des Brian* verhält, ungemütliche User kommen ans Kreuz, rechts, links und NUR ein Kreuz für jeden.
    Die ganz Weichen haben nur Photos ihrer *Lieblinge * und werfen Dartpfeile darauf.(Voll heimlich)
    Wiegesagt, glaube ich gehört zu haben, von der Cousine meiner Freundin und deren Tochter und davon die Nachbarin. :yahoo:

    --

    #10681829  | PERMALINK

    percy-thrillington
    "If you don't feel it, don't play it"

    Registriert seit: 04.02.2008

    Beiträge: 1,759

    herr-rossi

    „… Die Deppenmeldestelle“ ….

    Werden da noch Vorschläge angenommen? ;-)   …. Und: Vielen Dank für Eure Mühe als Moderatoren, @herr-rossi und Kollegen :good:

    zuletzt geändert von percy-thrillington

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 112)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.