Element of Crime

Ansicht von 15 Beiträgen - 346 bis 360 (von insgesamt 369)
  • Autor
    Beiträge
  • #10607035  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,745

    Eine Platte für grüne, schwarze und braune Gummibärchen?

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10607169  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,921

    „Romantik“ war für mich die letzte Platte, die mich in ihrer Gesamtheit begeisterte. MDW war später sicherlich eine der besseren. Die Formel war halt etwas festgefahren aber immer noch liebenswert, wie der kauzige, schlecht gelaunte Onkel aus Westberlin, der alle 2-3 Jahre zu Besuch kommt. Regener wirkt auf der neuen Platte in seiner Schroffheit aber nun inspirierter und aufgeweckt wie lange nicht. Nicht immer nur schlecht gelaunt und resignierend. Das fiel mir pers. gleich auf. Die musikalischen Arrangements sind auch einen Ticken abwechslungsreicher. Es ist die Geschlossenheit der Platte, die mich kriegt.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #10607185  | PERMALINK

    cloudy
    braucht noch immer keinen Benutzertitel

    Registriert seit: 09.07.2015

    Beiträge: 3,708

    dennis-blandford„Romantik“ war für mich die letzte Platte, die mich in ihrer Gesamtheit begeisterte. MDW war später sicherlich eine der besseren. Die Formel war halt etwas festgefahren aber immer noch liebenswert, wie der kauzige, schlecht gelaunte Onkel aus Westberlin, der alle 2-3 Jahre zu Besuch kommt. Regener wirkt auf der neuen Platte in seiner Schroffheit aber nun inspirierter und aufgeweckt wie lange nicht. Nicht immer nur schlecht gelaunt und resignierend. Das fiel mir pers. gleich auf. Die musikalischen Arrangements sind auch einen Ticken abwechslungsreicher. Es ist die Geschlossenheit der Platte, die mich kriegt.

    Das trifft auch auf die Lesungen von Regener zu. Ich sah ihn vor einigen Wochen auf einer seiner ganz wenigen Lesungen in diesem Jahr. Er war super drauf, hatte ganz offensichtlich selber großen Spaß an seinem Auftritt und hat das Publikum begeistert. Da war nichts (mehr) von dem kauzigen, schlecht gelaunten Typen zu sehen. Er hat das sogar selber kommentiert und sinngemäß gesagt, er habe sich bewusst dazu entschlossen, seine Wesensart ein wenig zu ändern. Scheint ihm gelungen zu sein, und das ist auch gut so. Kann mir gut vorstellen, dass man das auch der neuen Platte anhört, die ich selber aber noch nicht komplett kenne.

    --

    #10609025  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 52,830

    Meine Einschätzung zur Einordnung von „Schafe, Monster und Mäuse“: Deutlich besser als das eher enttäuschende Album „Lieblingsfarben und Tiere“, knapp besser als das gute Album „Immer da wo du bist bin ich nie“ und nicht so gut wie das sehr gute Album „Mittelpunkt der Welt“.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10609061  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 5,925

    Die Einschätzung teile ich.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10609079  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,921

    Das sicherlich gute MDW gestern 2 x gehört und ich bleibe dabei: Man muss bis zu(r) Romantik zurückgehen, um eine ähnliche Spielfreude und Lust bei EOC zu finden. Die neue Platte ist richtig gut und öffnet vorsichtig neue Türen. Die bessere Laune von Regener ist hier essentiell.

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #10610325  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    Ich höre mich jetzt gerade mal (ja, Costello darf Pause machen, der hatte eine Woche Dauer-Rotation!) rückwärts durch das Oeuvre und klar, „Lieblingsfarben und Tiere“ war keine Großtat, aber „Immer da wo du bist bin ich nie“ ist eine tolle Platte, und einige Songs von hier hatte ich gedanklich auf „Mittelpunkt der Welt verortet“!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10610329  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    Aber „Romantik“ ist klar besser als das ebenfalls gute „Mittelpunkt der Welt“. Und ob die neue an beide rankommt, ist mir auch noch unklar, aber sie ist jedenfalls sehr gut.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10610331  | PERMALINK

    grafkoks

    Registriert seit: 10.12.2009

    Beiträge: 83

    j-wIch höre mich jetzt gerade mal […] rückwärts durch das Oeuvre und klar, „Lieblingsfarben und Tiere“ war keine Großtat, aber „Immer da wo du bist bin ich nie“ ist eine tolle Platte, […]

    In der Rückschau hatte ich „Lieblingsfarben…“ (vermeintlich starke Platte) und „Immer da…“ (vermeintlich eher schwache Platte) (und beide mindestens zwei Jahre nicht konzentriert gehört) genau umgekehrt verortet. Gut, daß ich letzte Woche auch nach dem erstmaligen Hören der neuen Platte die beiden Vorgänger wieder aufgelegt habe, und das Gegenteil feststellen mußte :-D Trifft also genau j-w’s Einschätzung.

    zuletzt geändert von grafkoks

    --

    Den Kindern geht es gut und sie lassen grüßen.
    #10636511  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 4,215

    Grandios!

    --

    #10636519  | PERMALINK

    morty70

    Registriert seit: 06.10.2018

    Beiträge: 214

    kurganrs Grandios!

    So sieht’s aus! :good:

    --

    #10636753  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    kurganrs<iframe src=“https://www.youtube.com/embed/_uEP5C1h2nc?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> Grandios!

    Sehr schön. Ich mag Videos, die am Stück – ohne Schnitt – gedreht wurden!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10637037  | PERMALINK

    morty70

    Registriert seit: 06.10.2018

    Beiträge: 214

    j-w

    kurganrs<iframe src=“https://www.youtube.com/embed/_uEP5C1h2nc?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> Grandios!

    Sehr schön. Ich mag Videos, die am Stück – ohne Schnitt – gedreht wurden!

    Und dann noch Wein aus Pappbechern…genau mein Ding!

    --

    #10637073  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 4,215

    morty70

    j-w

    kurganrs<iframe src=“https://www.youtube.com/embed/_uEP5C1h2nc?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> Grandios!

    Sehr schön. Ich mag Videos, die am Stück – ohne Schnitt – gedreht wurden!

    Und dann noch Wein aus Pappbechern…genau mein Ding!

    :yahoo:

    --

    #10648663  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,570

    vintagetwangWarum dreht Jakob bei 2:40 eine kleine Ehrenrunde um das Kamerateam?

    Der wird seine Gründe haben. Eigentlich ist immer alles, was er macht, sehr durchdacht.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 346 bis 360 (von insgesamt 369)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.