Element of Crime

Ansicht von 15 Beiträgen - 331 bis 345 (von insgesamt 354)
  • Autor
    Beiträge
  • #10604026  | PERMALINK

    opd2

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 1,020

    Mir sagt die erste Hälfte auch mehr zu. Stärker als „Immer da wo du bist bin ich nie“ finde ich das Album aber (bislang?) nicht.
    Songs der Qualität von „Am Ende denke ich immer nur an dich“ oder „Einer kommt weiter“ höre ich nicht heraus.

    zuletzt geändert von opd2

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10604032  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 30,188

    Die muss ich vielleicht mal wieder hören @opd
    Mir scheint die Platte tatsächlich (natürlich bei EoC nur in Nuancen) abwechslungsreicher instrumentiert @pipe-bowl, hör ruhig mal rein.

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #10604113  | PERMALINK

    opd2

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 1,020

    Thees Uhlmann zur Platte:

    Ich bin ja dafür, dass überall Lautsprecher sind. An den Laternen und an den Ampeln. Überall. Und die gehören dem Staat.
    Und wenn wir dann morgens zur Arbeit gehen, meldet sich der Bundespräsident zum Beispiel, also Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier, oder FWS, wie wir Coolen sagen, und der sagt dann über die Lautsprecher: „ Guten Morgen, lieber Bürgerinnen und Bürger! Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag. Hat gestern nicht so gut geklappt mit der Steuerreform und auch mit dem Verbot von Plastik, aber wir arbeiten daran. So gut wir können. Versprochen! Kommen Sie gut zur Arbeit und kommen sie auch gut wieder nach Hause. Jemand braucht Sie.“ und heute würde er dann noch sagen: “Und damit Sie noch besser in den Tag kommen, habe ich heute für Sie ein Lied ausgesucht von der Band Element of Crime, die heute ihre neue Platte „Schafe, Monster und Mäuse“ veröffentlicht. Ich möchte von dieser Platte „Wenn es dunkel und kalt wird in Berlin.“ spielen, den Sie ab gleich den „Gummibären Song“ nennen.“
    Und dann legt FWS die Platte auf und ALLE müssen sich das anhören. In jedem Dorf und in jeder Stadt. Und an den Autobahnraststätten auch.
    Und dann sagt FWS noch: „Und wenn sie spontan anfangen müssen zu weinen…das macht nichts. Das hab ich auch! Habt einen schönen Tag, Euer Präsi.“

    Und alle müssen ein bißchen zusammen lächeln, wenn Sven Regener – Schriftsteller anfängt zu singen:

    „Ich wäre gern ein Gummibär. Da gibt es die gelben und die roten, das sind alles Vollidioten.
    Ich hätte tausende Kollegen, wir müssen uns nicht gross bewegen und würden doch auf großer Fahrt, die Welt bereisen bis sie uns verspeisen
    und erspart blieb mir das um die Häuser ziehen, wenn es dunkel und kalt wird in Berlin.“

    Und dann kommt nach der ersten Strophe dieses Gitarrensolo, dass besser ist als alles zusammen, was Pink Floyd in der Mittelphase an Solos weggepunkt haben. Und das waren nicht die schlechtesten Solos, möchte ich meinen. Diese kleine Melodie, die eine dreijährige auf einer Ukulele spielen könnte. Macht sie aber nicht, weil sowas nur Element of Crime einfällt!

    Wie geil es ist, dass es wenigstens eine Band im Universum gibt, die gleich gut bleibt. Oder besser wird? Was weiss ich – mir scheißegal.

    Menschen werden dieses Lied ihren Kindern vorspielen, wenn sie nachts nach furchtsamen Schlaf aufwachen und nicht wieder einschlafen können.
    Menschen werden dieses Lied hören und sich danach erneuert, erleichtert und befreit fühlen. Und das ist ein gutes Gefühl. Und das ist ein wichtiges Gefühl.
    Die Leute sind nämlich gerne frei.

    Element of Crime – das letzte Pflaster Gottes!

    Kaufen Sie diese Platte. Wenn ich könnte, ich und FWS würden jeweils ein Euro dazugeben.
    Ich geh mich jetzt mal nach Lautsprecher umschauen.

    zuletzt geändert von opd2

    --

    #10605967  | PERMALINK

    dennis-blandford
    Catholic guilt is none of my business

    Registriert seit: 12.07.2006

    Beiträge: 11,759

    Beste Platte seit „Romantik“. Viel Bärlin, schrullig aber aufgeschlossen für Neues.

    zuletzt geändert von dennis-blandford

    --

    "And everything I know is what I need to know and everything I do's been done before."
    #10605971  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,003

    dennis-blandfordBeste Platte seit „Romantik“. Viel Bärlin, schrullig aber aufgeschlossen für Neues.

    Yeah, EoC holen Dentheman zurück ins Forum! Und dann gleich mit so einer Ansage! Könnte hinkommen, aber dann müsste ich mir die anderen alle nochmal ganz konkret dagegen hören und das würde bedeuten, dass ich nicht Costello hören kann und den Preis kann ich momentan nicht entrichten.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10605981  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 12,123

    j-w

    dennis-blandfordBeste Platte seit „Romantik“. Viel Bärlin, schrullig aber aufgeschlossen für Neues.

    Yeah, EoC holen Dentheman zurück ins Forum! Und dann gleich mit so einer Ansage! Könnte hinkommen, aber dann müsste ich mir die anderen alle nochmal ganz konkret dagegen hören und das würde bedeuten, dass ich nicht Costello hören kann und den Preis kann ich momentan nicht entrichten.

    Kompromissvorschlag:
    beste Platte seit „Mittelpunkt der Welt“ und dann bleibt auch für Costello noch Platz ;-)

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10605989  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,003

    pheebee

    j-w

    dennis-blandfordBeste Platte seit „Romantik“. Viel Bärlin, schrullig aber aufgeschlossen für Neues.

    Yeah, EoC holen Dentheman zurück ins Forum! Und dann gleich mit so einer Ansage! Könnte hinkommen, aber dann müsste ich mir die anderen alle nochmal ganz konkret dagegen hören und das würde bedeuten, dass ich nicht Costello hören kann und den Preis kann ich momentan nicht entrichten.

    Kompromissvorschlag: beste Platte seit „Mittelpunkt der Welt“ und dann bleibt auch für Costello noch Platz

    Da bin ich sofort im Boot! :bye:

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #10605991  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 30,188

    Mittelpunkt der Welt ist tatsächlich deutlich besser, aber wie pheebs sagt, besser als alles was danach kam.

    zuletzt geändert von themagneticfield

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #10606105  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,520

    Na schön, dann muss ich die wohl kaufen. Die Skepsis bleibt aber vorerst.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #10606107  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 2,894

    Was ist das für ein Mensch, der so tolle Texte schreibt?!?! :-)

    --

    #10606109  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,520

    Gerade festgestellt, dass es EoC jetzt doch bei Spotify gibt. Nur die Neue leider nicht.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #10606121  | PERMALINK

    morty70

    Registriert seit: 06.10.2018

    Beiträge: 11

    kurganrsWas ist das für ein Mensch, der so tolle Texte schreibt?!?!

    Ein Dichter und Denker!

    --

    #10606143  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 2,894

    morty70

    kurganrsWas ist das für ein Mensch, der so tolle Texte schreibt?!?!

    Ein Dichter und Denker!

    So ist es! Ich bewundere ihn. :yes:

    --

    #10606279  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 12,123

    fifteenjugglersGerade festgestellt, dass es EoC jetzt doch bei Spotify gibt. Nur die Neue leider nicht.

    Das neue Album wird erst ab April 2019 streambar sein, so sieht es die Vereinbarung mit der Plattenfirma vor, wie Sven Regener im aktuellen RS Interview erläutert.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10606315  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,520

    Erster Eindruck: Fängt schwach an, steigert sich aber.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
Ansicht von 15 Beiträgen - 331 bis 345 (von insgesamt 354)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.