Electro-Pop bis Industrial-Metal – Die Fusion aus Rockmusik mit Electronica

Startseite Foren Über Bands, Solokünstler und Genres Eine Frage des Stils Electro-Pop bis Industrial-Metal – Die Fusion aus Rockmusik mit Electronica

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #10628133  | PERMALINK

    anentropia

    Registriert seit: 13.01.2005

    Beiträge: 57

    Stichworte: Pete Townshend, Jeff Beck, KMFDM, Apollo 440, Electronica; Schwerpunkt Electro&Industrial-Rock
    Link1 zum Thema: https://en.wikipedia.org/wiki/Electronic_rock
    Link2 zum Thema: https://petetownshend.net/musicals/electronica
    Link3 zum Thema: http://ultimateclassicrock.com/jeff-beck-who-else/ (Übersichts-Artikel zu Jeff Beck’s Elektronika-Phase)
    Link4 zum Thema: https://www.ranker.com/list/electronic-rock-bands-and-artists/reference (eine List von Bands die mindestens 1Album mit Electro-Rock gemacht haben sollen (für meinen Geschmack zu viel Disco und Elektro/Synth-Pop und zu wenig Rock, aber immerhin eine Referenz)

    Einführender Text: Electronischer Rock ist die Stilrichtung die ich zuerst durch Pete Townshends arbeiten – insb. den Lifehouse-Chronicles und den damit zusammenhängenden Songs („Relay“, „Who Are You“ etc; Cyberpunk aus dem Jahr 1971! – kein Wunder das er sich damit so schwer tat und zwischendurch einen Nervenzusammenbruch hatte) vor einigen Jahren für mich entdeckt habe – insb. die 1998er Gateway-Remix-Version von „Who Are You“ halte ich für den besten Song überhaupt. Nah dran kommt nur noch die Studio-Version von „Stargazer“ von Rainbow (Ronnie James Dio mit Ritchi Blackmoore etc). Ich habe vor ca einem Jahr mit Recherchen über die Musik-Stil Electro-Rock begonnen und bin dabei über die Electronica-Phase von Jeff Beck gestolpert (seine Alben 1999-2003: „Who Else“, „You had it coming“ und „Jeff“) die aber noch nicht ganz beendet zu sein scheint (die aus jüngster Zeit stammenden „Pull It“ + „My Tiled White Floor“ haben starke Electronica-Einflüsse). Nebenbei gesagt: mich interessiert Jeff Beck v.a. als Musik-Pionier: mir gefallen neben seinen Electronica-Ausflügen v.a. seine Jazz-Sachen.
    Was ich übrigends nicht als Elektro-Rock oder Industrial-Rock zähle: Elektro/Synth-Pop und Disko da diese wie der Name schon sagt kein Rock beinhalten.

    Nach „Entdeckung“ von Apollo 440 – ich kannte sie schon von alten 2 Singles her – habe ich festgestellt das vieles was das englische Wikipedia als „Big Beat“ bezeichnet ich eher unter Elektro-Rock einsortieren würde.

    Meine Playlist „Electro-Rock – History“ (11-2018 erstellt; Stand 28.11.2018)
    1 I Hear A New World (Joe Meek 1960; (Proto)Electronica)
    2 Telstar (The Tornados 1962; Instrumental-Electronic)
    3 Caledonia (Cromagnon 1969; (Proto)Industrial) viele hören auf diesen Song den Klang von Industrial und Black Metal heraus, ich glaube aber nicht das Throbbing Gristle von diesem Song beeinflusst wurden; die anderen „Songs“ auf Cromagnon’s Album „Orgasm“ sind wohlwollend mit Soundkollage am besten beschrieben und fallen irgendwo zwischen Avantgarde und Experimental
    4 Baba O’Riley (The Who 1971; Hardrock) (Titel ist u.a. ein Tribut an den Musiker Terry Riley, dessen 1969er Album „A Rainbow in Curved Air“ P. Townshend stark inspiriert hat)
    5 Relay (The Who 1972; Electro-Rock)
    6 Hallogallo (Neu! 1972; Ambient-Rock)
    7 10 Pence (Throbbing Gristle 1975; Industrial) die Erfinder des Industrial-
    Sound aus ihrem ursprl. nur als Bootleg erschienen 1.Album – wobei der Begriff „Soundcollage“ eher zutrifft
    8+9 Geigerzähler/Radioaktivität (Kraftwerk 1975; Electronica) aus der Zeit als Kraftwerk noch innovativ waren
    10 From Here To Eternity (Giorgio Moroder 1977; Elektro-Pop) mein einziges Bsp. für Elektro-Pop in dieser Playlist
    11 905 (The Who 1978; Pop-Rock)
    12 Eminence Front (The Who 1982; Pop-Rock)
    13 Escape (Jeff Beck 1985; Instrumental-Rock)
    14 Helmut! Mein Helmut (KMFDM 1984; Electro-Industrial)
    15 Zoo Station (U2 1991; Electro-Rock) bis 11-2018 unter Alternative-Rock eingeordnet
    16 Light (KMFDM 1993; Electro-Rock)
    17 Hold Me, Thrill Me, Kiss Me, Kill Me (U2 1995; Electro-Rock
    18 Hello Spaceboy (David Bowie 1995; Industrial-Rock)
    19 Ain’t Talkin‘ ‚Bout Dub (Apollo 440 1997; Elektro-Rock) Song basiert auf dem Riff von Van Halens „Ain’t Talking Bout Love“; Apollo 440 hat sich erst ab seinem 3.Album „Getting High On Your Supply“ deutlich zu Elektro-Rock hin entwickelt; Anfangs waren sie mehr reine Elektronika und sogar Ambient-Musik
    20 Biot Messia (Juno Reactor 1997; Trance)
    21 Who Are You (Gateway Remix; Pete Townshend 1998; Electro-Rock);
    für mich in dieser Fassung der beste Song der jemals gemacht wurde, ist der
    Song der mich erst auf die Electro-Rock-Schiene brachte
    22 Ava Adore (The Smashing Pumpkins 1998; Electro-Rock)
    23 What Mama Said (Jeff Beck 1999; Electro-Rock)
    24 Earthquake (Jeff Beck 2001; Electro-Rock)
    25 Grease Monkey (Jeff Beck 2003; Electro-Rock) im Gründe könnte fast alles der 3 Alben von Jeff Becks Elektronika-Phase mit in diese Playlist aufgenommen werden; ich habe mich auf einen repräsentativen Song pro Album beschränkt
    26 Darkness (Peter Gabriel 2002; Alternative (da starke Dynamik-Wechsel, aber mit starken Electro-Rock-Einflüssen)
    27+28 Cell1/Switchback (Celldweller 2003; Electro-Rock) Cell1 ist Intro zu Switchback
    29 Symbiont (Celldweller 2003; Electro-Rock)
    30 The Angle of IO (Celldweller 2008; Electro-Rock)
    31 Megalomaniac (KMFDM 1997 (kenn nur Edit-Version aus Compilation von 2010); Industrial)
    32 Stay Frosty (Apollo 440 2012; Electro-Rock)
    33 Pull It (Jeff Beck 2016; Electro-Rock) (ein unglaublich schweres Riff und wie schon bei Becks „My Tiled White Floor“ – dem Studio-Track auf „Live+“ – deutliche anleihen bei Electronica)

    was eventuell noch rein könnte: 1-2Songs von Marilyn Manson die mehr Electro-Rock als Industrial sind sowie „Luftgitarre“ von Hänschen Klein (siehe https://www.youtube.com/watch?v=1BWBv0j9x1c; vor Jahren auf Onyx gesehen; finde nichts weiter zu ihm, falls wer Infos hat..) außerdem ist mir eingefallen das von den Rolling Stones „Might As Well Get Juiced“ (1997; von Bridges To Babylon) man als Electro-Blues mit aufnehmen/auffassen könnte, bisher habe ich den Song unter Psychedelic-Blues eingeordnet

    Edit1: Grad eben erst über Youtube-Kommentar gefunden: Starset – Vessels (2017) – soll laut wikipedia mischung aus Hardrock, Electro-Rock und Progressive Rock sein – klingt für mich sehr vielversprechend und nach Pete Townshend (edit: das komplette Album kann hier legal https://www.youtube.com/watch?v=XOxQaKAO6rU angehört werden, für mich klingt es bislang eher wie Ambient-Rock mit ab und zu eingefügten Metal-Vocals/Screams)

    Edit2: Ich habe rausgefunden das King Crimson ebenfalls eine Elektronica bzw. Industrial-Phase hatten: auf den Alben „Construkction of Light“ von 2000 und dem 2003er „The Power To Believe“ sind diesbezüglich deutliche Anleihen zu hören. Ein Bsp-Track der seine Einflüsse schon im Namen trägt wäre „Elektrik“ vom 2003er Album

    Edit3: The Maniac Agenda machen ebenfalls puren Elektro-Rock; Beispiele zu hören auf https://soundcloud.com/themaniacagenda; Bislang haben sie aber nur einezlne Songs und kein Album veröffentlicht, ansonsten hätte ich ein Stück von ihnen mit ein meine Playlist mit aufgenommen

    Edit4 (19.11.): U2 hatten in den 1990er Jahren über 3 Alben (Achtung Baby bis inkl. Pop) hinweg deutliche Electronica-Einflüsse; Ich habe jedoch nur das Album Achtung Baby bei dem als es Ende 2015 kaufte, rippte und vertaggt habe das Genre Electro-Rock noch gar nicht mal als Begriff kannte; nach anhören der 3 fraglichen Alben sind jedoch nur ganz wenige Songs vorhanden die ich unter Elektro-Rock oder Industrial-Rock einstufen würde: Zoo Station von Achtung Baby, Discotheque + Do you feel loved von Pop und Numb von Zooropa; der Großteil nimmt für mich Alternative-Rock ein

    Edit5 (25.11.): heute habe ich endeckt das laut Wikipedia.org fast alles von Apollo 440 unter Elektro-Rock fallen soll; bislang kannte ich Apollo 440 nur von den 2 Singles „Krupa“ und „Don’t Stop The Rock“ was beides reine Elektronika-Nummern sind (nach anhören ihrer Alben muss ich sagen das sie erst ab ihren 3.Album deutlich in Richtung Elektro-Rock gingen

    Edit6 (28.11.): Falls jemand was wirklich schräges hören will: das 1973er Album „Journey“ von (Arthur Brown’s) Kingdom Come ist eine Mischung aus Psychedelic Progressive Elektro Rock. Wie soll man den sowas vertaggen? PsychedlicElectro-ProgressiveRock? :D
    https://en.wikipedia.org/wiki/Journey_(Kingdom_Come_album)

    Edit7 (3.12.) Der Vollständigkeit halber sei noch „Blue Stahli“ erwähnt welche laut Wikipedia v.a. Industrial-Metal aber auch Electro-Rock machen. Hier ist eine Compilation ihrer Musik https://www.youtube.com/watch?v=ePnjB7jTmxs&amp

    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate, 1 Woche von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia. Grund: King Crimson + The Maniac Agenda + Definition Elektro rock (beinhaltet nicht Synth-Pop oder Disco)
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia. Grund: Playlist überarbeitet
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 5 Monate von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 3 Wochen von  anentropia. Grund: Big Beat Genre ähnlich zu Elektro-Rock
    • Dieses Thema wurde geändert vor 4 Monate, 2 Wochen von  anentropia.
    • Dieses Thema wurde geändert vor 1 Monat von  anentropia.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10628199  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 1,935

    Zu Who Are You (Gateway Remix; Pete Townshend 1998; Electro-Rock) muss ich mal blöd nachfragen: ist der auf irgendeiner CD mit ‚drauf?

    --

    #10628255  | PERMALINK

    anentropia

    Registriert seit: 13.01.2005

    Beiträge: 57

    Sicher, in den Lifehouse-Chronicles und Lifehouse Elements von Pete Townshends solosachen; außerdem ist er auch hier zu finden: https://www.youtube.com/watch?v=-Av4hB4Trg0

    zuletzt geändert von anentropia

    --

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.