Dolly Mixture

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #46907  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Been Teen * * * * *
    Everything & More * * * * 1/2

    EP:
    The Fireside * * * * 1/2

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6828359  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,513

    Mal eine kurze Frage. Ich kenne bisher nur einen Track von Dolly Mixture, das Instrumental „Three O’Clock Rhapsody“ von der Fireside EP, das mal auf der Rare Trax #42 drauf war: Das ist aber nicht repräsentativ für diese Band, oder? (Es klingt nach Tanztee im Seniorenheim, könnte also eventuell ironisch/parodistisch gemeint sein. Die Vergleiche, die gelegentlich genannt werden – The Raincoats, The Go-Go’s – klingen attraktiv, dieser Track aber überhaupt nicht.)

    --

    To Hell with Poverty
    #6828361  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,839

    @go1: Nein, das ist nicht typisch für den Dolly Mixture-Sound. Ich hab gerade nicht die Linernotes zur Rare Trax zur Hand, aber der Track müsste aus der Fireworks EP von 1984 stammen, der letzten Veröffentlichung. Dolly Mixture spielten Gitarrenpop mit wunderbaren Melodien und Vocals zwischen New Wave und Tweepop (mit deutlichen Anklängen an die Girlgroups der 60er). Ihre Platten sind aber schwer zu bekommen, selbst die CD-Wiederveröffentlichung des Albums „Demonstration Tapes“. Ich muss mich bislang auch mit virtuellen Hörproben begnügen.

    PS: Die B-Seite von „Everything And More“ ist auch bereits ein Instrumentalstück, das in Richtung Easy Listening geht, gefällt mir allerdings sehr gut.

    --

    #6828363  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 20,485

    Go1Mal eine kurze Frage. Ich kenne bisher nur einen Track von Dolly Mixture, das Instrumental „Three O’Clock Rhapsody“ von der Fireside EP, das mal auf der Rare Trax #42 drauf war: Das ist aber nicht repräsentativ für diese Band, oder? (Es klingt nach Tanztee im Seniorenheim, könnte also eventuell ironisch/parodistisch gemeint sein. Die Vergleiche, die gelegentlich genannt werden – The Raincoats, The Go-Go’s – klingen attraktiv, dieser Track aber überhaupt nicht.)

    Zum Werdegang: Klick

    DM veröffentlichten 2 Singles auf Paul Wellers Respond Label, können also nicht so schlecht sein. ;-)

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #6828365  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,426

    Die Highlights sind in der Tat die beiden Singles auf Respond:

    Been Teen ****
    Everything And More *****

    die erste Single habe ich vor Jahren mal gehört aber nicht mehr recht in Erinnerung. The Fireside EP hat Charme; ich habe mich jedoch schon Anfang der 90er wieder davon getrennt, da sie bei mir über *** nicht hinaus kam.
    Das Doppel-Album suche ich noch immer im Original. Jetzt erst recht, da ich dank Herrn Rossi nun weiß, was ich bislang verpasst habe.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #6828367  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 68,839

    „Baby It’s You“ ist eine feine Coverversion des Shirelles-Songs, kommt an das Original aber nicht ganz heran, die B-Seite „New Look Baby“ finde ich stärker.

    Ich würde die Singles so werten:
    Baby It’s You ****
    Been Teen ****
    Everything And More ****1/2
    Remember This ****

    „Been Teen“ kenne ich leider nur durch den Live-Clip, der bei Youtube zu sehen ist (mehr ist von der Band dort bislang nicht aufgetaucht). klick

    Jetzt erst recht, da ich dank Herrn Rossi nun weiß, was ich bislang verpasst habe.

    Freut mich. Ich verdanke die Kopie meinerseits auch einem Forumianer. „Demonstration Tapes“ versammelt 27 Tracks, die fast alle Hits sind, das Album wäre mir mindestens ****1/2 wert.

    --

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.