Die entbehrlichsten Jahre der Rock’n’Roll-Geschichte

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Sonstige Bestenlisten Die entbehrlichsten Jahre der Rock’n’Roll-Geschichte

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 131)
  • Autor
    Beiträge
  • #40567  | PERMALINK

    joachim-hentschel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 453

    2006

    --

    "Käpt'n, ich glaube, wir bekommen Besuch!"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5562487  | PERMALINK

    thomlahn

    Registriert seit: 11.11.2003

    Beiträge: 8,143

    Das ist doch rein hypothetisch.

    --

    ?
    #5562489  | PERMALINK

    maik-brueggemeyer

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 126

    1999 – wenn „Old Nobody“ sich verschieben ließe (rein hypothetisch jetzt)
    2000

    --

    Nothing more important than to know someone’s listening
    #5562491  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,768

    1970

    nur ein einziges Fünf-Sterne-Album: „After The Goldrush“. :-)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #5562493  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Das komplette 12. Jahrhundert

    --

    #5562495  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    Im Rock’n’Roll (!) ist doch eigentlich seit ca. 1962 nicht mehr so viel passiert, außer vielleicht ein paar neuen Schritten und Würfen in der Tanzschule und dem einen oder anderen Pomaden-Revival.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #5562497  | PERMALINK

    wolle

    Registriert seit: 03.11.2005

    Beiträge: 5,751

    Mistadobalina1970

    nur ein einziges Fünf-Sterne-Album: „After The Goldrush“. :-)

    oh nee da fehlt noch einiges …^^
    zum Bleistift

    All Things Must Pass
    Bridge Over Troubled Water
    Let It Be
    Plastic Ono Band
    ……

    --

    Guitar fightin' the TV! ain't singin' for politicians, ain't singin' for spuds: This Note's For You! http://www.neilyoung.com/lwwtoday/index.html
    #5562499  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    Mistadobalina1970

    nur ein einziges Fünf-Sterne-Album: „After The Goldrush“. :-)

    Du vergaßt „Déjà Vu“ und „All Things Must Pass“.:-) (Außerdem großartig: „Barrett“, „Loaded“, „Townes Van Zandt“, etc.)

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #5562501  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 85,115

    wolleoh nee da fehlt noch einiges …^^
    zum Bleistift

    All Things Must Pass
    Bridge Over Troubled Water
    Let It Be
    Plastic Ono Band
    ……

    …da fehlt vor allem „Get Yer Ya-Ya’s Out“

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand" #86, 02.06.2022, 22.00 Uhr auf RadioStoneFM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/7441-220602-ad-86      
    #5562503  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    Was soll das hier eigentlich sein? Sucht Hr. Hentschel Inspiration für seinen nächsten Artikel im RS?

    Zur Frage: Kein Jahr ist entbehrlich und wenn es nur als schlechtes Beispiel und als Auslöser für eine neue Musikbewegung dient.

    --

    #5562505  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,768

    Sind bei mir alles keine Fünf-Sterne-Alben, Leute! Nicht mal „Bryter Layter“, „Bitches Brew“, „American Beauty“ und „12 Songs“.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #5562507  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,768

    Mick67Was soll das hier eigentlich sein? Sucht Hr. Hentschel Inspiration für seinen nächsten Artikel im RS?

    Zur Frage: Kein Jahr ist entbehrlich und wenn es nur als schlechtes Beispiel und als Auslöser für eine neue Musikbewegung dient.

    Ist wahrscheinlich nur ein Gag von Joachim, weil er mit dem Jahr unzufrieden war. „Entbehrlich“ ist sicher kein Jahr. :-)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #5562509  | PERMALINK

    mick67

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 76,902

    MistadobalinaIst wahrscheinlich nur ein Gag von Joachim, weil er mit dem Jahr unzufrieden war. „Entbehrlich“ ist sicher kein Jahr. :-)

    Ich fand 2006 gar nicht so übel, wenn ich mir so meine Neuerwerbungen anschaue bzw. höre.

    --

    #5562511  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,768

    Mick67Ich fand 2006 gar nicht so übel, wenn ich mir so meine Neuerwerbungen anschaue bzw. höre.

    :bier:

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    #5562513  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 34,562

    ich fand 2006 auch ziemlich ok aber so richtig umgehauen hat mich auch nix

    --

    out of the blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 131)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.