die besten Songs zum Thema Einsamkeit u. Weltenschmerz?

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks die besten Songs zum Thema Einsamkeit u. Weltenschmerz?

Ansicht von 13 Beiträgen - 61 bis 73 (von insgesamt 73)
  • Autor
    Beiträge
  • #923275  | PERMALINK

    just-me

    Registriert seit: 06.11.2007

    Beiträge: 1,074

    es gibt hunderte songs und ich glaube fast dass der ganze echte wirkliche R’nR‘ aus Liebe,Blut und Einsamkeit besteht
    einer der songs der mich auf der Stelle total weckknickte:

    Tell me have you ever seen me sad before
    ….. ah, diese Stimme mit diesem Kloß im Hals

    With thought of more than just a laugh
    You know that all I hope to do is make you understand
    Just what I am and what I’m trying to say
    I’m gonna try, I’m gonna try
    To make you talk to me
    I’m gonna cry, I’m gonna cry
    The hidden fear, you won’t see
    And then if when I try, though, I start to fall
    Down along the way
    Will you pick me up or would you
    Put me down–
    Surely Sir, I really could not say
    I’m gonna try, I’m gonna try
    To make you talk to me
    I’m gonna cry, I’m gonna cry
    The hidden fear, you won’t see
    And then, I…know I try to fly
    Like bird with broken wing
    And I’m running before I can walk
    I need, I need someone to take my hand
    Lead me through the wall
    I’m gonna try, I’m gonna try
    To make you talk to me
    I’m gonna cry, I’m gonna cry
    The hidden fear…
    The hidden fear, you won’t see
    ….

    kennt das zufällig jemand? Is ne Doppel LP
    und hinten ist so eine Zeichnung drauf, da sitzt ein Junge mit seinem Hund im Arm vor einem Plattenspieler

    und grausam einsam ist auch „Hurt“ by Trent Reznor, die Version von Cash ist tränenreicher
    aber pur ist Trent
    oder vieles von Jeff Buckley
    Van Morrison … wie die flute weckflirrt bei „Slam Slow Slider“

    oder Jo Jackson, wie der austickt bei a „Slow Song“

    daas sind Erlebnisse für jeden einzelnen, Hörer , je nach dem wie er grade drauf ist

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #923277  | PERMALINK

    just-me

    Registriert seit: 06.11.2007

    Beiträge: 1,074

    edit: ich sah gerade dass der „Slow Song“ vorhanden ist, ich hatte damals ein tic schon gekauft und wusste relativ wenig über J.J. und da kam dieses Konzert im TV, lange nach Mitternacht
    ich war eingeschlafen und wachte direkt da:

    http://de.youtube.com/watch?v=QGXMi8N_weY
    auf, es war der letzte song des gigs den er gab
    ich muss zugeben dass mir die Tränen ganz salzig hinten den Hals hinunterrannen und ich still Luft holen musste

    Joe kam dann zwar, aber mit einer Erkältung und musste nach paar songs abbrechen
    das Geld für die tics hatten wir zurückbekommen

    --

    #923279  | PERMALINK

    just-me

    Registriert seit: 06.11.2007

    Beiträge: 1,074

    Senna’Jetzt kommt wieder mal ein populärer Song:
    R.E.M. – Everybody Hurts
    Und weiters übersehen:
    The Beatles – Yesterday

    Außerdem:
    R.E.M. – Country Feedback
    Coldplay – Spies
    Moby – Porcelain
    Nirvana – Lithium
    Bruce Springsteen – My Father’s House (etwas weiter gefaßt)

    ich denke den user gibtz garnichtmehr aber trotzdem hat er sich getäuscht
    Nirvana , also der Kurtl kurz vor er sich tötete
    da gabs zwei songs/ zwei covers
    das von David Bowie ist die beste Version die es jemals gab
    da kann Herr Bowie unpugged ( das gibtz nämlich ) noch nichtmal hinriechen!
    Der letzte song ist meines Erachtens nach, der beste auf der „unplugged“
    http://de.youtube.com/watch?v=NEtDC6MuImU
    und erzählt von seinem Innersten, seine Lady versuchte ihn ja noch irgendwie zu „f“ in Italien aber er hatte sich schon aufgegeben
    wie wunderschön er war, so kapuut und trotzdem so schön, er konnte die Guitar garnichtmehr richtig spielen und guckt sich noch so um nach dem 2. Gitarristen
    mach!
    der Einsamste von den Einsamen – may

    --

    #923281  | PERMALINK

    fictionmaster

    Registriert seit: 28.07.2006

    Beiträge: 1,550

    Hier auch von meiner Seite ein paar einsame Songs:

    Ryan Adams – Bei eigentlich fast allen Songs, die der Mann (solo) gemacht hat, dreht es sich um Einsamkeit (z.B. „Rescue Blues“, „I Taught Myself How To Grow Old“)
    Brett Anderson – Love is dead
    Tito & Tarantula – Pretty wasted
    Ricky Nelson – Lonesome town
    Bush – Letting the cables sleep, Synapse, Straight no chaser
    Leonard Cohen – Waiting for a miracle
    Eels – Lone wolf
    R.E.M. – Fretless, (Wendell Gree), E-Bow the letter
    Bruce Springsteen – Stolen Car

    --

    Krimis, Thriller und Urban Fantasy - weitere Infos unter www.soeren-prescher.de  
    #923283  | PERMALINK

    martin-3862

    Registriert seit: 02.11.2005

    Beiträge: 9,392

    #923285  | PERMALINK

    rotwal

    Registriert seit: 16.12.2007

    Beiträge: 1,009

    „I had a job, I had a girl,
    I had something goin‘ mister in this world…“

    Die größte Einsamkeit und den schlimmsten Weltschmerz gibt’s immer noch beim Boss.

    --

    #923287  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Television Personalities – Mysterious Ways

    --

    #923289  | PERMALINK

    iguana

    Registriert seit: 29.10.2006

    Beiträge: 712

    Simon & Garfunkel – I Am a Rock
    Neil Diamond – Solitary Man
    The Maisionettes – Heartache Avenue
    Del Shannon – Runaway
    Green Day – Boulevard of Broken Dreams
    Peter & Gordon – A World Without Love
    The Supremes – Reflections
    The Smiths – How Soon Is Now

    --

    It's a nice day for weather.
    #923291  | PERMALINK

    beetlejuice

    Registriert seit: 15.01.2008

    Beiträge: 7,606

    Billy Idol, White Wedding
    Durch die Version von Whip habe ich erstmal den Inhalt des Textes realisiert:

    Take me back home
    There is nothin fair in this world
    There is nothin safe in this world
    And theres nothin sure in this world
    And theres nothin pure in this world
    Look for something left in this world
    Start again
    Come on

    Das ist ja tiefster Weltschmerz

    --

    [/SIZE][/FONT]A Supposedly Fun Thing I'll Never Do Again.[/B]
    #923293  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Manfred Maurenbrecher – Flußabwärts

    --

    #923295  | PERMALINK

    misch
    Here, There and Everywhere

    Registriert seit: 29.12.2007

    Beiträge: 2,381

    Guns n‘ Roses – Estranged

    --

    In an ocean of noise, I first heard your voice. Now who here among us still believes in choice? - Not I!
    #923297  | PERMALINK

    paschik

    Registriert seit: 02.02.2009

    Beiträge: 5,765

    Und seit fast fünf Jahren sind hier alle glücklich und zufrieden? Wow!

    Christian Anders – Einsamkeit hat viele Namen

    --

    a rose is a rose is a rose Dienstag, 30.05.2017 21:00 bis 22:00 Uhr auf RadioStoneFM
    #923299  | PERMALINK

    gruenschnabel

    Registriert seit: 19.01.2013

    Beiträge: 5,943

    Don’t fucking try to tell me what I am, ‚cause I don’t even know.

    http://www.youtube.com/watch?v=Qp8NZ3WpmzE

    Eigentlich die komplette „The void“ von Beardfish, das ist tiefer, schwarzer Abgrund.

    I’ve stared into the void and it calls me „son“. [http://www.youtube.com/watch?v=xIrdsdxq_yE]

    --

Ansicht von 13 Beiträgen - 61 bis 73 (von insgesamt 73)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.