Die besten Prestige Alben

Ansicht von 7 Beiträgen - 166 bis 172 (von insgesamt 172)
  • Autor
    Beiträge
  • #7310379  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,971

    Kennt das hier jemand? katharsis?

    Buddy Terry – Natural Soul, Natural Woman (PR 7541)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: 24.9., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, 27.8., 22:00; #20: Ennio Morricone, 12.9., 22:30
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7310381  | PERMALINK

    katharsis

    Registriert seit: 05.11.2005

    Beiträge: 1,737

    Das Funk-/Soul Jazz-Monster, auf dem Larry Young dem Leader die Show stiehlt und Woody Shaw zugegen ist? Leider nicht!

    --

    "There is a wealth of musical richness in the air if we will only pay attention." Grachan Moncur III
    #7310383  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 7,784

    jim sangrey hat sich auf organissimo mal sehr für dieses Album stark gemacht, behauptet, es ist so gut, wie es auf dem Papier aussieht… ich kenn von ihm nur zwei Mainstream-Alben, die sind eher schwach (hätt ich aber auch nicht anders erwartet, also, muss nichts heißen)

    --

    .
    #7310385  | PERMALINK

    katharsis

    Registriert seit: 05.11.2005

    Beiträge: 1,737

    Hier gibt es übrigens ein Stück des Vorgängers (?) auf Prestige, mit Terry am elektrisch verstärkten Tenor.

    --

    "There is a wealth of musical richness in the air if we will only pay attention." Grachan Moncur III
    #7310387  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,971

    Sehr schön, danke!
    Gefällt mir sehr, das Stück!

    PR 7525 Buddy Terry – Electric Soul!
    Jimmy Owens (tp, flh) Buddy Terry (ts, varitone) Harold Mabern (el-p) Ron Carter (b) Freddie Waits (d)
    Rudy Van Gelder Studio, Englewood Cliffs, NJ, February 23, 1967

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: 24.9., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, 27.8., 22:00; #20: Ennio Morricone, 12.9., 22:30
    #7310389  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 7,784

    Ich hör jetzt übrigens doch nochmal Pure Dynamite von Buddy Terry und bin ziemlich angetan… nichts großes aber wenn man diese Soul Jazz/Spiritual Jazz Ecke mag, durchaus respektabel… (Baba Hengates, eine Komposition von Jimmy Heath Sohn James „Mtume“ Foreman dürfte übrigens ein tribute an seinen Stiefvater, den Pianisten James „Hen Gates“ Foreman sein, link)

    --

    .
    #7310391  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 50,971

    redbeansandriceIch hör jetzt übrigens doch nochmal Pure Dynamite von Buddy Terry und bin ziemlich angetan… nichts großes aber wenn man diese Soul Jazz/Spiritual Jazz Ecke mag, durchaus respektabel… (Baba Hengates, eine Komposition von Jimmy Heath Sohn James „Mtume“ Foreman dürfte übrigens ein tribute an seinen Stiefvater, den Pianisten James „Hen Gates“ Foreman sein, link)

    Hör ich mir nachher auch gleich an, und die „Awareness“ noch dazu!
    Das eine lange Stück von „Natural Soul“ ist in der Tat grossartig!
    Hab irgendwie das Gefühl von Terry könnte man eine fantastische CD zusammenstellen mit den gelungensten Tracks dieser Alben… aber auf die Dauer ist mir das dann oft doch etwas zu wenig spannend.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #105: 24.9., 22:00; Slow Drive to South Africa, #6: tba | No Problem Saloon, #19: Klassikstunde #2, 27.8., 22:00; #20: Ennio Morricone, 12.9., 22:30
Ansicht von 7 Beiträgen - 166 bis 172 (von insgesamt 172)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.