Die besten Metallica-Songs

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Die besten Metallica-Songs

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 67)
  • Autor
    Beiträge
  • #5207323  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,613

    O`Malley
    st. anger (ja, ich find das geil!)
    !

    Ich auch. Und Free Speech For The Dumb, Metal Militia und Creeping Death. Und wenn ich voll bin auch mal wieder Master of puppets.:band:

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5207325  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,847

    CleetusAwreetus-AwrightusUnd Free Speech For The Dumb

    Kein Metallica-Song, sondern im Original von Discharge.

    --

    #5207327  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,613

    Dominick BirdseyKein Metallica-Song, sondern im Original von Discharge.

    Wusst ich nicht. Danke für den Tipp. Gefällt mir trotzdem.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #5207329  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    O`Malley
    Wieso mögen viele bleeding me eigentlich nicht? Da wird boring me draus gemacht ect. Dabei ist es von Schlagzeug und Gitarre endgeil!

    Ich finde an dem Song nichts endgeil, obwohl er mich seinerzeit auch blendete. Ändert aber nichts daran, dass er an der typischen Load Krankheit krankt. Er ist einfach zu träge, lang und ideenlos. Wenn Hetfield sich zum Refrain aufschwingt klingt es so schwerfällig, dass man ihm ein Asthmaspray verabreichen möchte. Ich habe mir kürzlich das Album noch einmal zu Gemüte geführt und jetzt eben schleunigst auch wieder Ain´t My Bitch aus meiner Liste geschmissen. Auch Ulrichs Schlagzeugbeats sind eine einzige Bremse. So transparent und wuchtig der Bob Rock Sound auch sein mag, man hat das Gefühl er spielt mit Gewichtsmanschetten. Im Gegensatz dazu wirkt die langsamste Doom Band geradezu leichtfüßig. Auch nach 10 Jahren immer wieder eine Enttäuschung, dieses Album.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #5207331  | PERMALINK

    sharkattack

    Registriert seit: 02.06.2006

    Beiträge: 2,334

    der beste Metallica-Song wurde meiner Meinung nach noch mit Mustaine an der Lead-Guitar verfasst und hört auf den Namen „Mechanix“ (später wurde Hit The Lights draus!

    --

    #5207333  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    The unforgiven II
    Enter sandman
    The memory remains
    Nothing else matters
    One
    The unforgiven
    Wherever I may roam
    Fade to black
    Mama said
    Hero of the day
    Until it sleeps
    Creeping death
    Battery
    Low man’s lyric
    Whiskey in the jar
    Turn the page
    To live is to die
    Bleeding me
    Master of puppets

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5207335  | PERMALINK

    andreas-wiederhold

    Registriert seit: 14.07.2006

    Beiträge: 159

    ohne rang einfach so:

    master of puppets
    enter sandman
    for whom the bells tolls
    creeping death
    unforgiven
    fade to black
    welcome home
    one
    nothing else matters
    seek & destroy
    outlaw torn
    fuel
    the memory remains

    bin sehr großer metallica fan

    --

    #5207337  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. welcome home (sanitarium)
    2. the four horsemen
    3. battery
    4. creeping death
    5. master of puppets
    6. seek and destroy
    7. to live is to die
    8. sad but true
    9. st. anger
    10. damage inc.

    --

    #5207339  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    dr.musicThe unforgiven II
    Enter sandman
    The memory remains
    Nothing else matters
    One
    The unforgiven
    Wherever I may roam
    Fade to black
    Mama said
    Hero of the day
    Until it sleeps
    Creeping death
    Battery
    Low man’s lyric
    Whiskey in the jar
    Turn the page
    To live is to die
    Bleeding me
    Master of puppets

    Sollte diese Liste eine Rangfolge wiedergeben, kann ich angesichts des an Nummer eins stehenden Songs nur mit dem Kop schütteln. Wäre das wirklich ernst gemeint?

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5207341  | PERMALINK

    andreas-wiederhold

    Registriert seit: 14.07.2006

    Beiträge: 159

    ich denke nicht das das eine rangfolge wiederspiegelt
    die fettgedruckten sollen sicher nur die besten sein wie bei mir

    --

    #5207343  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    1. Fade To Black
    2. Creeping Death
    3. The Four Horsemen
    4. Ride The Lightning
    5. For Whom The Bell Tolls
    6. One
    7. Master Of Puppets
    8. Seek And Destroy
    9. The Unforgiven
    10. Sanitarium

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #5207345  | PERMALINK

    sharkattack

    Registriert seit: 02.06.2006

    Beiträge: 2,334

    hab mich verschrieben:
    aus „The Mechanix“ wurde natürlich nach Mega-Daves abgang „The Four Horsemen“! Das ist für mich das Metallica-Lied schlechthin, auch wenn die Jungs auf Master Of Puppets nochmal einige ganz brauchbare Songs produzierten, an ihre ersten Songs (Hit The Lights + Seek and Destroy sind auch sehr stark) kammen sie, meiner Meinung nach, nicht mehr herran!

    --

    #5207347  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,986

    Stimmt, so frisch und lebendig klangen sie nie wieder, aber auch die 2 Nachfolger hatten große Vorzüge. Ich persönlich habe das Album auch sehr lange Zeit fatal unterschätzt, soll heißen nur für sehr gut befunden, was sich vor 2 Jahren radikal geändert hat. Hier im Forum wird das Album wegen James Gesang recht stiefmütterlich behandelt. Zu Unrecht!

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #5207349  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    andreas.wiederholdich denke nicht das das eine rangfolge wiederspiegelt
    die fettgedruckten sollen sicher nur die besten sein wie bei mir

    Klar, du hast sicher recht. Aber selbst dann bin ich über die Auswahl von „Unforgiven II“ verwundert. Zumindest für mich sticht der Song aus dem öden Sumpf namens „Reload“ in keinster Weise hervor.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #5207351  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    andreas.wiederholdIch denke nicht, dass das eine Rangfolge wiederspiegelt.
    Die Fettgedruckten sollen sicher nur die Besten sein wie bei mir

    All right now! Skraggy liegt mal daneben! Im Übrigen ist „The unforgiven II“ mein Fünftliebster von ihnen…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 67)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.