Die besten Konzerte 2018 (so far)

Startseite Foren Das Konzert-Forum: Wann, wer und wie Und so war es dann Die besten Konzerte 2018 (so far)

Ansicht von 11 Beiträgen - 61 bis 71 (von insgesamt 71)
  • Autor
    Beiträge
  • #10450473  | PERMALINK

    paul-westerberg

    Registriert seit: 27.09.2010

    Beiträge: 258

    Joe Henry – Prinzenbar Hamburg 07.02. ****
    Jonathan Wilson – Nochtspeicher Hamburg 29.03.***1/2
    Suuns – Molotow Hamburg 09.04. ****1/2 (absolut geniale Live-Band, man wird förmlich in einen Sog hineingezogen, magisch und ohrenbetäubend)

    zuletzt geändert von paul-westerberg

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10450513  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 713

    paul-westerberg Jonathan Wilson – Nochtspeicher Hamburg 29.03.***1/2

    Hi, hat er Angel (Fleetwood Mac-cover) und Valley Of The Silver Moon gespielt?

    --

    #10450927  | PERMALINK

    paul-westerberg

    Registriert seit: 27.09.2010

    Beiträge: 258

    Yep, die genaue Setlist findest Du unter

    https://www.setlist.fm/setlist/jonathan-wilson/2018/nochtspeicher-hamburg-germany-1bef59d8.html

    Auf der originären Setlist stand zusätzlich noch „Gentle Spirit“, das er dann aber nicht gespielt hat…schade eigentlich.

    --

    #10451355  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 713

    paul-westerbergYep, die genaue Setlist findest Du unter https://www.setlist.fm/setlist/jonathan-wilson/2018/nochtspeicher-hamburg-germany-1bef59d8.html Auf der originären Setlist stand zusätzlich noch „Gentle Spirit“, das er dann aber nicht gespielt hat…schade eigentlich.

    :good: Valley… und Angel zum Ende gespielt. Habe Jonathan Wilson 2014 fast genau vor vier Jahren in der Kulturkirche Köln erlebt.

    --

    #10452449  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 29,926

    01 Emel Mathlouthi | Karlsruhe, Tollhaus | 12.04. *****
    02 Calexico | Stuttgart, Im Wizemann | 21.03. ****1/2
    03 Mark Olson & Ingunn Ringvold | Stuttgart, Laboratorium | 03.03. ****1/2
    04 Širom | Stuttgart, Laboratorium | 20.01. ****1/2

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #10452451  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 27,145

    Neid! Wärs am WE gewesen, hätten wir uns gesehen.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10452585  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 29,926

    Ja, war wirklich ein ganz ausgezeichnetes Konzert gestern. Ein reduzierter Auftritt, Emel wurde lediglich von Keyboards/Electroncis sowie Electronic Percussion begleitet. In der Mitte stand noch ein Flügel, der 2 mal zum Einsatz kam. Unterm Strich ein sehr intensiver Auftritt. Zum Schluss gab es Standing Ovations.

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #10452765  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 27,145

    Das glaube ich sofort. :-)

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10452777  | PERMALINK

    harry-rag
    Don't call me Mark Chapman

    Registriert seit: 14.09.2009

    Beiträge: 9,708

    Bei Pop-Konzerten sind Standing Ovations doch die Regel, oder? ;-)

    --

    Mein Gott, es ist voller Sterne!
    #10452803  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 27,145

    Kauf‘ dir lieber das Emel Album und quatsch nicht. ;-)

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10454181  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 41,566

    * * * * *

    Holliger: Lunea (Gerhaher, Banse; Holliger; Homoki) – Zürich, Opernhaus – 23.3. (Bericht)
    Monteverdi Choir, Tonhalle-Orchester, John Eliot Gardiner (Verdi: Requiem) – Zürich, Tonhalle-Maag – 19.1. (Bericht)
    Puccini: Madama Butterfly (Aksenova, Pirgu, Mulligan; Rustioni; Huffman) – Zürich, Opernhaus – 7.1. (Bericht)
     

    * * * *1/2

    Mette Rasmussen – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
    Verdi: La Traviata (Winters, Valuzhyn, Inverardi; Verwey; Kramer) – Theater Basel – 4.2. (Bericht)
    Estonian Chamber Orchestra, Paavo Järvi, Viktoria Mullova (Sibelius, Shostakovich, Pärt) – Zürich, Tonhalle-Maag – 20.1. (Bericht)
    Matana Roberts/Alexander Hawkins/Lucas Niggli – Taktlos, Zürich, Kanzlei Club – 17.3. (Bericht)
    Delphine Galou, Accademia Bizantina/Ottavio Dantone (Monteverdi, Corelli, Stradella, Porpora etc.) – Zürich, Tonhalle-Maag – 20.3. (Bericht)
    Life and Other Transient Storms (Susana Santos Silva/Lotte Anker/Sten Sandell/Torbjörn Zetterberg/Jon Fält) – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
    Wagner: Der fliegende Holländer (Terfel, Nylund; Poschner; Homoki) – Zürich, Opernhaus – 28.3. (Bericht)
    Zürcher Kammerochester, Roger Norrington, Isabelle Faust – Zürich, Tonhalle-Maag – 6.2. (Bericht)Julian Lage – Zürich, Moods – 11.1. (Bericht)
    Rossini: Le Comte Ory (Brownlee, Bartoli, Olvera; Fasolis; Leiser/Caurier) – Zürich, Opernhaus – 2.1.
    Maurizio Pollini (Schumann, Chopin) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.2. (Bericht)
    Shelter (Ken Vandermark/Nate Wooley/Jasper Stadhouders/Steve Heather)- artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
    FLY (Mark Turner-Larry Grenadier-Jeff Ballard) – Zürich, Moods – 15.1. (Bericht)
    Ken Vandermark & Terrie Hessels – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Galerie der LLA Weitau – 10.3.
    Christian Gerhaher: Gesprächskonzert (Schumann, Holliger) – Zürich, Studiobühne, Opernhaus – 7.2. (Bericht)
    Tonhalle Orchester, Andrés Orozco-Estrada, Hilary Hahn (Janácek, Prokofiev, Dvorák) – Zürich, Tonhalle-Maag – 3.2. (Bericht)
    Alexander Hawkins/Elaine Mitchener Quartet – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Diamanda La Berge Dramm/Ian Pace/Jürg Frey (Ustvolskaja, Frey) – Taktlos, Zürich, Kanzlei – 15.3. (Bericht)
    Stephan Eicher & Martin Suter – Zürich, Volkshaus – 26.2. (Kurzericht)
    Basler Kammerorchester, Giovanni Antonini, Sabine Meyer – Zürich, Tonhalle-Maag – 14.4. (Bericht)
    Ravel: L’Heure espagnole/L’Enfant et les sortilèges (Murrihy, Uzun, Musikkollegium Winterthur, Pavel Baleff; Jan Eßinger) – Zürich, Opernhaus – 26.1. (Bericht)
     

    * * * *

    Ken Vandermark „Entr’acte“ – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Rossini: La scala di seta (Guo, Rocha; Dantone; Michielotto) – Zürich, Opernhaus – 24.2. (Bericht)
    David Murray Infinity Quartet feat. Saul Williams – Zürich, Moods – 8.2. (Bericht)
    Mozart: Idomeneo (Kaiser, Stéphany, Müller; Antonini; Mijnssen) – Zürich, Opernhaus – 2.3. (Bericht)
    Bob Dylan – Zürich, Hallenstadion – 11.4. (Bericht)
    Ken Vandermark – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Museum – 8.3. (Bericht)
    Wagner: Parsifal (Vinke, Fischesser, Stemme, Vasar, Zhang; Young; Guth) – Zürich, Opernhaus – 3.3. (Bericht)
    Jaimie Branch/Dave Rempis/Ingebrigt Haker Flaten/Tollef Ostvang – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
    Tim Berne-Marc Ducret-Tom Rainey „Big Satan“ – Moods, Zurich – 20.02.2018 (Bericht)
    Vilde Frang & Friends (Veress, Arenski, Enescu) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.3. (Kurzericht)
     

    * * *1/2

    Kœnig – Taktlos, Zürich, Cafe Bar Volkshaus – 17.3. (Bericht)
    Tonhalle-Orchester, Lionel Bringuier, Igor Levit (Brahms, Berlioz) – Zürich, Tonhalle-Maag – 5.4. (Kurzbericht)
    Dieb13 & Didi Kern – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Depart & Jean-Paul Bourelly – Zürich, Moods – 23.1. (Bericht)
    Tonhalle Orchester Zürich, David Zinman, Krystian Zimerman (Brahms, Bernstein) – Zürich, Tonhalle-Maag – 22.3. (Bericht)
    Hyper Fuzz – Taktlos, Zürich, Kanzlei Club – 17.3. (Bericht)
    SHIJIN: Jacques Schwarz-Bart, Malcolm Braff, Laurent David, Stéphane Galland – Moods, Zürich – 18.02.2018 (Bericht)
    Kit Armstrong, Camerata Bern, Meesun Hong Coleman (Bach, Kraus, Mozart) – Zürich, Tonhalle-Maag, 1.2. (Bericht)
    Kammerochester Basel, Mario Venzago, Khatia Buniatishvili (Schumann) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.1. (Bericht)
     

    * * *

    Joe Williamson – artacts ’18, St. Johann in Tirol, St. Nikolaus Kirche, Weitau – 10.3. (Bericht)
    Matana Roberts – Taktlos, Zürich, Kanzlei – 15.3. (Bericht)
    Martin Mallaun/Elisabeth Harnik/Melvyn Poore – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
     

    * *1/2

    Elisabeth Flunger/Thomas Berghammer/Alessandro Vicard & Jakob Gnigler – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
     

    * *

    Andrea Massaria/Clementine Gasser – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #69: Freedom Jazz Dance – Dienstag 24.4., 22:00; #70: Hommage an Cecil Taylor (1929–2018) – Donnerstag 3.5., 22:00; #71: Eddie Harris im Portrait (1/2) – Samstag 26.5., 22:30; #72: Eddie Harris im Portrait (2/2) – Donnerstag 31.5., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #8: tbd | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
Ansicht von 11 Beiträgen - 61 bis 71 (von insgesamt 71)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.