Die besten Konzerte 2018 (so far)

Startseite Foren Das Konzert-Forum: Wann, wer und wie Und so war es dann Die besten Konzerte 2018 (so far)

Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 176)
  • Autor
    Beiträge
  • #10450473  | PERMALINK

    paul-westerberg

    Registriert seit: 27.09.2010

    Beiträge: 278

    Joe Henry – Prinzenbar Hamburg 07.02. ****
    Jonathan Wilson – Nochtspeicher Hamburg 29.03.***1/2
    Suuns – Molotow Hamburg 09.04. ****1/2 (absolut geniale Live-Band, man wird förmlich in einen Sog hineingezogen, magisch und ohrenbetäubend)

    zuletzt geändert von paul-westerberg

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10450513  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 2,958

    paul-westerberg Jonathan Wilson – Nochtspeicher Hamburg 29.03.***1/2

    Hi, hat er Angel (Fleetwood Mac-cover) und Valley Of The Silver Moon gespielt?

    --

    #10450927  | PERMALINK

    paul-westerberg

    Registriert seit: 27.09.2010

    Beiträge: 278

    Yep, die genaue Setlist findest Du unter

    https://www.setlist.fm/setlist/jonathan-wilson/2018/nochtspeicher-hamburg-germany-1bef59d8.html

    Auf der originären Setlist stand zusätzlich noch „Gentle Spirit“, das er dann aber nicht gespielt hat…schade eigentlich.

    --

    #10451355  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 2,958

    paul-westerbergYep, die genaue Setlist findest Du unter https://www.setlist.fm/setlist/jonathan-wilson/2018/nochtspeicher-hamburg-germany-1bef59d8.html Auf der originären Setlist stand zusätzlich noch „Gentle Spirit“, das er dann aber nicht gespielt hat…schade eigentlich.

    :good: Valley… und Angel zum Ende gespielt. Habe Jonathan Wilson 2014 fast genau vor vier Jahren in der Kulturkirche Köln erlebt.

    --

    #10452449  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 30,547

    01 Emel Mathlouthi | Karlsruhe, Tollhaus | 12.04. *****
    02 Calexico | Stuttgart, Im Wizemann | 21.03. ****1/2
    03 Mark Olson & Ingunn Ringvold | Stuttgart, Laboratorium | 03.03. ****1/2
    04 Širom | Stuttgart, Laboratorium | 20.01. ****1/2

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #10452451  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 27,951

    Neid! Wärs am WE gewesen, hätten wir uns gesehen.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10452585  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 30,547

    Ja, war wirklich ein ganz ausgezeichnetes Konzert gestern. Ein reduzierter Auftritt, Emel wurde lediglich von Keyboards/Electroncis sowie Electronic Percussion begleitet. In der Mitte stand noch ein Flügel, der 2 mal zum Einsatz kam. Unterm Strich ein sehr intensiver Auftritt. Zum Schluss gab es Standing Ovations.

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #10452765  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 27,951

    Das glaube ich sofort. :-)

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10452777  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Bei Pop-Konzerten sind Standing Ovations doch die Regel, oder? ;-)

    --

    #10452803  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 27,951

    Kauf‘ dir lieber das Emel Album und quatsch nicht. ;-)

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #10454181  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 42,938

    * * * * *

    Holliger: Lunea (Gerhaher, Banse; Holliger; Homoki) – Zürich, Opernhaus – 23.3. (Bericht)
    Monteverdi Choir, Tonhalle-Orchester, John Eliot Gardiner (Verdi: Requiem) – Zürich, Tonhalle-Maag – 19.1. (Bericht)
    Puccini: Madama Butterfly (Aksenova, Pirgu, Mulligan; Rustioni; Huffman) – Zürich, Opernhaus – 7.1. (Bericht)
     

    * * * *1/2

    Mette Rasmussen – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
    Verdi: La Traviata (Winters, Valuzhyn, Inverardi; Verwey; Kramer) – Theater Basel – 4.2. (Bericht)
    Estonian Chamber Orchestra, Paavo Järvi, Viktoria Mullova (Sibelius, Shostakovich, Pärt) – Zürich, Tonhalle-Maag – 20.1. (Bericht)
    Matana Roberts/Alexander Hawkins/Lucas Niggli – Taktlos, Zürich, Kanzlei Club – 17.3. (Bericht)
    Delphine Galou, Accademia Bizantina/Ottavio Dantone (Monteverdi, Corelli, Stradella, Porpora etc.) – Zürich, Tonhalle-Maag – 20.3. (Bericht)
    Life and Other Transient Storms (Susana Santos Silva/Lotte Anker/Sten Sandell/Torbjörn Zetterberg/Jon Fält) – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
    Wagner: Der fliegende Holländer (Terfel, Nylund; Poschner; Homoki) – Zürich, Opernhaus – 28.3. (Bericht)
    Zürcher Kammerochester, Roger Norrington, Isabelle Faust – Zürich, Tonhalle-Maag – 6.2. (Bericht)Julian Lage – Zürich, Moods – 11.1. (Bericht)
    Rossini: Le Comte Ory (Brownlee, Bartoli, Olvera; Fasolis; Leiser/Caurier) – Zürich, Opernhaus – 2.1.
    Maurizio Pollini (Schumann, Chopin) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.2. (Bericht)
    Shelter (Ken Vandermark/Nate Wooley/Jasper Stadhouders/Steve Heather)- artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
    FLY (Mark Turner-Larry Grenadier-Jeff Ballard) – Zürich, Moods – 15.1. (Bericht)
    Ken Vandermark & Terrie Hessels – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Galerie der LLA Weitau – 10.3.
    Christian Gerhaher: Gesprächskonzert (Schumann, Holliger) – Zürich, Studiobühne, Opernhaus – 7.2. (Bericht)
    Tonhalle Orchester, Andrés Orozco-Estrada, Hilary Hahn (Janácek, Prokofiev, Dvorák) – Zürich, Tonhalle-Maag – 3.2. (Bericht)
    Alexander Hawkins/Elaine Mitchener Quartet – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Diamanda La Berge Dramm/Ian Pace/Jürg Frey (Ustvolskaja, Frey) – Taktlos, Zürich, Kanzlei – 15.3. (Bericht)
    Stephan Eicher & Martin Suter – Zürich, Volkshaus – 26.2. (Kurzericht)
    Basler Kammerorchester, Giovanni Antonini, Sabine Meyer – Zürich, Tonhalle-Maag – 14.4. (Bericht)
    Ravel: L’Heure espagnole/L’Enfant et les sortilèges (Murrihy, Uzun, Musikkollegium Winterthur, Pavel Baleff; Jan Eßinger) – Zürich, Opernhaus – 26.1. (Bericht)
     

    * * * *

    Ken Vandermark „Entr’acte“ – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Rossini: La scala di seta (Guo, Rocha; Dantone; Michielotto) – Zürich, Opernhaus – 24.2. (Bericht)
    David Murray Infinity Quartet feat. Saul Williams – Zürich, Moods – 8.2. (Bericht)
    Mozart: Idomeneo (Kaiser, Stéphany, Müller; Antonini; Mijnssen) – Zürich, Opernhaus – 2.3. (Bericht)
    Bob Dylan – Zürich, Hallenstadion – 11.4. (Bericht)
    Ken Vandermark – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Museum – 8.3. (Bericht)
    Wagner: Parsifal (Vinke, Fischesser, Stemme, Vasar, Zhang; Young; Guth) – Zürich, Opernhaus – 3.3. (Bericht)
    Jaimie Branch/Dave Rempis/Ingebrigt Haker Flaten/Tollef Ostvang – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
    Tim Berne-Marc Ducret-Tom Rainey „Big Satan“ – Moods, Zurich – 20.02.2018 (Bericht)
    Vilde Frang & Friends (Veress, Arenski, Enescu) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.3. (Kurzericht)
     

    * * *1/2

    Kœnig – Taktlos, Zürich, Cafe Bar Volkshaus – 17.3. (Bericht)
    Tonhalle-Orchester, Lionel Bringuier, Igor Levit (Brahms, Berlioz) – Zürich, Tonhalle-Maag – 5.4. (Kurzbericht)
    Dieb13 & Didi Kern – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Depart & Jean-Paul Bourelly – Zürich, Moods – 23.1. (Bericht)
    Tonhalle Orchester Zürich, David Zinman, Krystian Zimerman (Brahms, Bernstein) – Zürich, Tonhalle-Maag – 22.3. (Bericht)
    Hyper Fuzz – Taktlos, Zürich, Kanzlei Club – 17.3. (Bericht)
    SHIJIN: Jacques Schwarz-Bart, Malcolm Braff, Laurent David, Stéphane Galland – Moods, Zürich – 18.02.2018 (Bericht)
    Kit Armstrong, Camerata Bern, Meesun Hong Coleman (Bach, Kraus, Mozart) – Zürich, Tonhalle-Maag, 1.2. (Bericht)
    Kammerochester Basel, Mario Venzago, Khatia Buniatishvili (Schumann) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.1. (Bericht)
     

    * * *

    Joe Williamson – artacts ’18, St. Johann in Tirol, St. Nikolaus Kirche, Weitau – 10.3. (Bericht)
    Matana Roberts – Taktlos, Zürich, Kanzlei – 15.3. (Bericht)
    Martin Mallaun/Elisabeth Harnik/Melvyn Poore – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
     

    * *1/2

    Elisabeth Flunger/Thomas Berghammer/Alessandro Vicard & Jakob Gnigler – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
     

    * *

    Andrea Massaria/Clementine Gasser – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #77: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10458653  | PERMALINK

    stefane
    Gallivanter

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 2,578

    stefane
    01) Mark Olson & Ingunn Ringvold – 3.3.2018 – Stuttgart, Laboratorium ****
    02) Adria – 9.3.2018 – Beutelsbach, JAK-Keller ***1/2+

    01) Mark Olson & Ingunn Ringvold – 3.3.2018 – Stuttgart, Laboratorium ****
    02) Jeffrey Lewis & Los Bolts – 14.4.2018 – Schorndorf, Manufaktur ****
    03) This Is the Kit – 19.4.2018 – Schorndorf, Manufaktur ***1/2+
    04) Adria – 9.3.2018 – Beutelsbach, JAK-Keller ***1/2+

    Up next: Luka Bloom, The Hanging Stars.

    Jeffrey Lewis & Los Bolts mit einem tollen Konzert in der nur halb gefüllten Schorndorfer Manufaktur.
    Seine Begleitband „Los Bolts“, das sind in diesem Fall Caitlin Gray (Bass, Keyboards, Vocals) und David Beauchamp (Drums).
    Sehr schönes Konzert mit einer Mischung aus manchmal berückendem Folkpop, dann wieder kettenlangem, abgebrühtem Sprechgesang à la Lou Reed (z.B. beim Song „Manhattan“) und kleinen, unprätentiösen, großartig zermurmelten Liedchen. Im Hintergrund immer eine gewisse Punk-Attitüde. Ein sperrig-schönes Konzert, charmant und unbeladen, manche Songs kindlich naiv, andere Songs wieder sehr karg und fahl ohne Aussparungen und Verschönerungen.
    Als Covers gab es „Eat Y’self Fitter“ von The Fall, „I Did Acid with Caroline“ von Daniel Johnston und „Tom Courtenay“ von Yo La Tengo.
    ****

    This Is the Kit in der für einen Wochentag erstaunlich gut gefüllten Manufaktur in Schorndorf.
    This Is the Kit, dabei handelt es sich um die aus Bristol stammende und inzwischen in Paris lebende Songwriterin Kate Stables (Gesang, Banjo, Gitarre) und ihre Band mit Rozi Plain am Bass, Neil Smith an der Gitarre und Jamie Whitby-Coles am Schlagzeug.
    Gespielt wurden sehr viele Songs aus dem neuen Album „Moonshine Freeze“. Vieles im Konzert ist minimalistischer Folk mit einem transparenten, federleichten Sound, lässig und wie beiläufig improvisiert dargeboten, teilweise sehr verpielt und insgesamt einfach zerbrechlich, traurig und wunderschön. Auf der Gegenseite aber auch (manchmal zu) gediegen. Die in der zweiten Hälfte des Konzerts sich verstärkenden Ausbrüche und das Anziehen von Lautstärke und Dynamik hätte ich mir durchgängiger erwünscht.
    Dennoch ein schönes, kleines, warmes Konzert.
    ***1/2+

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #10465371  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 30,547

    01 Emel Mathlouthi | Karlsruhe, Tollhaus | 12.04. *****
    02 Die Nerven | Schorndorf, Manufaktur | 27.04. ****1/2
    03 Calexico | Stuttgart, Im Wizemann | 21.03. ****1/2
    04 Mark Olson & Ingunn Ringvold | Stuttgart, Laboratorium | 03.03. ****1/2
    05 Širom | Stuttgart, Laboratorium | 20.01. ****1/2

    --

    Dignify your pain and you might find your power.
    #10465449  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 42,938

    UPDATE
     
     

    * * * * *

    Holliger: Lunea (Gerhaher, Banse; Holliger; Homoki) – Zürich, Opernhaus – 23.3. (Bericht)
    Monteverdi Choir, Tonhalle-Orchester, John Eliot Gardiner (Verdi: Requiem) – Zürich, Tonhalle-Maag – 19.1. (Bericht)
    Puccini: Madama Butterfly (Aksenova, Pirgu, Mulligan; Rustioni; Huffman) – Zürich, Opernhaus – 7.1. (Bericht)
     

    * * * *1/2

    London Symphony Orchestra, Simon Rattle (Mahler 9) – Zürich Tonhalle-Maag, 27.4. (Kurzbericht)
    Mette Rasmussen – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
    Verdi: La Traviata (Winters, Valuzhyn, Inverardi; Verwey; Kramer) – Theater Basel – 4.2. (Bericht)
    Estonian Chamber Orchestra, Paavo Järvi, Viktoria Mullova (Sibelius, Shostakovich, Pärt) – Zürich, Tonhalle-Maag – 20.1. (Bericht)
    Matana Roberts/Alexander Hawkins/Lucas Niggli – Taktlos, Zürich, Kanzlei Club – 17.3. (Bericht)
    Delphine Galou, Accademia Bizantina/Ottavio Dantone (Monteverdi, Corelli, Stradella, Porpora etc.) – Zürich, Tonhalle-Maag – 20.3. (Bericht)
    Life and Other Transient Storms (Susana Santos Silva/Lotte Anker/Sten Sandell/Torbjörn Zetterberg/Jon Fält) – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
    Wagner: Der fliegende Holländer (Terfel, Nylund; Poschner; Homoki) – Zürich, Opernhaus – 28.3. (Bericht)
    Zürcher Kammerochester, Roger Norrington, Isabelle Faust – Zürich, Tonhalle-Maag – 6.2. (Bericht)Julian Lage – Zürich, Moods – 11.1. (Bericht)
    Rossini: Le Comte Ory (Brownlee, Bartoli, Olvera; Fasolis; Leiser/Caurier) – Zürich, Opernhaus – 2.1.
    Maurizio Pollini (Schumann, Chopin) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.2. (Bericht)
    Shelter (Ken Vandermark/Nate Wooley/Jasper Stadhouders/Steve Heather)- artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
    FLY (Mark Turner-Larry Grenadier-Jeff Ballard) – Zürich, Moods – 15.1. (Bericht)
    Ken Vandermark & Terrie Hessels – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Galerie der LLA Weitau – 10.3.
    Regula Mühlemann, Kammerorchester Basel, Umberto Benedetti Michelangeli (Mozart) – Luzern, KKL – 22.4. (Bericht)
    Christian Gerhaher: Gesprächskonzert (Schumann, Holliger) – Zürich, Studiobühne, Opernhaus – 7.2. (Bericht)
    Tonhalle Orchester, Andrés Orozco-Estrada, Hilary Hahn (Janácek, Prokofiev, Dvorák) – Zürich, Tonhalle-Maag – 3.2. (Bericht)
    Alexander Hawkins/Elaine Mitchener Quartet – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Diamanda La Berge Dramm/Ian Pace/Jürg Frey (Ustvolskaja, Frey) – Taktlos, Zürich, Kanzlei – 15.3. (Bericht)
    Stephan Eicher & Martin Suter – Zürich, Volkshaus – 26.2. (Kurzericht)
    Basler Kammerorchester, Giovanni Antonini, Sabine Meyer – Zürich, Tonhalle-Maag – 14.4. (Bericht)
    Ravel: L’Heure espagnole/L’Enfant et les sortilèges (Murrihy, Uzun, Musikkollegium Winterthur, Pavel Baleff; Jan Eßinger) – Zürich, Opernhaus – 26.1. (Bericht)
     

    * * * *

    Ken Vandermark „Entr’acte“ – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Rossini: La scala di seta (Guo, Rocha; Dantone; Michielotto) – Zürich, Opernhaus – 24.2. (Bericht)
    David Murray Infinity Quartet feat. Saul Williams – Zürich, Moods – 8.2. (Bericht)
    Mozart: Idomeneo (Kaiser, Stéphany, Müller; Antonini; Mijnssen) – Zürich, Opernhaus – 2.3. (Bericht)
    Bob Dylan – Zürich, Hallenstadion – 11.4. (Bericht)
    Ken Vandermark – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Museum – 8.3. (Bericht)
    Wagner: Parsifal (Vinke, Fischesser, Stemme, Vasar, Zhang; Young; Guth) – Zürich, Opernhaus – 3.3. (Bericht)
    Jaimie Branch/Dave Rempis/Ingebrigt Haker Flaten/Tollef Ostvang – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
    Tim Berne-Marc Ducret-Tom Rainey „Big Satan“ – Moods, Zurich – 20.02.2018 (Bericht)
    Vilde Frang & Friends (Veress, Arenski, Enescu) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.3. (Kurzericht)
     

    * * *1/2

    Kœnig – Taktlos, Zürich, Cafe Bar Volkshaus – 17.3. (Bericht)
    Tonhalle-Orchester, Lionel Bringuier, Igor Levit (Brahms, Berlioz) – Zürich, Tonhalle-Maag – 5.4. (Kurzbericht)
    Dieb13 & Didi Kern – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 11.3. (Bericht)
    Depart & Jean-Paul Bourelly – Zürich, Moods – 23.1. (Bericht)
    Tonhalle Orchester Zürich, David Zinman, Krystian Zimerman (Brahms, Bernstein) – Zürich, Tonhalle-Maag – 22.3. (Bericht)
    Hyper Fuzz – Taktlos, Zürich, Kanzlei Club – 17.3. (Bericht)
    SHIJIN: Jacques Schwarz-Bart, Malcolm Braff, Laurent David, Stéphane Galland – Moods, Zürich – 18.02.2018 (Bericht)
    Kit Armstrong, Camerata Bern, Meesun Hong Coleman (Bach, Kraus, Mozart) – Zürich, Tonhalle-Maag, 1.2. (Bericht)
    Kammerochester Basel, Mario Venzago, Khatia Buniatishvili (Schumann) – Zürich, Tonhalle-Maag – 12.1. (Bericht)
     

    * * *

    Joe Williamson – artacts ’18, St. Johann in Tirol, St. Nikolaus Kirche, Weitau – 10.3. (Bericht)
    Matana Roberts – Taktlos, Zürich, Kanzlei – 15.3. (Bericht)
    Martin Mallaun/Elisabeth Harnik/Melvyn Poore – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 10.3. (Bericht)
     

    * *1/2

    Elisabeth Flunger/Thomas Berghammer/Alessandro Vicard & Jakob Gnigler – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)
     

    * *

    Andrea Massaria/Clementine Gasser – artacts ’18, St. Johann in Tirol, Alte Gerberei – 9.3. (Bericht)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #76: Leonard Bernstein & Jazz, 25.10, 20:00; #77: Hommage an Randy Weston, 1.11., 21:00-23:00 | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #9: Leonard Bernstein, 20th Century Renaissance Man, 20.10., 22:30 | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10472689  | PERMALINK

    john-the-relevator

    Registriert seit: 16.04.2005

    Beiträge: 6,749

    update 07.05.2018:

    Steven Wilson – Frankfurt/ Alte Oper *****
    Belle & Sebastian – Frankfurt/ Batschkapp ****1/2
    Chris Robinson Brotherhood – Hamburg/ Übel&Gefährlich ****1/2
    Chris Robinson Brotherhood – Bonn/ Harmonie ****
    Orango – Bonn/ Harmonie ***1/2
    Randy Crawford – Frankfurt/ Alte Oper ***

    zuletzt geändert von john-the-relevator

    --

    Music is like a river, It's supposed to flow and wash away the dust of everyday life. - Art Blakey
Ansicht von 15 Beiträgen - 61 bis 75 (von insgesamt 176)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.