Die besten bisher ungespielten Coverversionen

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Sonstige Bestenlisten Die besten bisher ungespielten Coverversionen

Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 122)
  • Autor
    Beiträge
  • #6954015  | PERMALINK

    schussrichtung

    Registriert seit: 06.02.2007

    Beiträge: 17,697

    Bender Rodriguez“Gary Gilmore’s Eyes“ von den Adverts hat er ja bereits in etwa in Deinem Sinne hinbekommen, oder?

    Ja, genau! Hatte ich gar nicht dran gedacht. Es war mir bisher auch nicht bewußt, das es sich hier um eine Coverversion handelt. Damit hat P.Roland ja schon mal sehr gelungen einen Song mit ähnlicher Wucht in seinen musikalischen Kosmos gebracht. Vielen Dank für den Hinweis!
    Und die gewünschte Coverversion der Sisters Of Mercy / Roxy Music wird durch Deine Beschreibung sehr lebendig, würde ich auch gerne hören! Die genannten Referenztracks halte ich für eine Bereicherung, es wird klar was Dich (oder auch jemand anders) am Klangbild interessiert. Das war ja die Idee – und sie hat sich bewahrheitet.

    --

    smash! cut! freeze!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6954017  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Bender RodriguezDie von Bryan Ferry in genial blasierter Yuppie-Manier vorgetragene Story eines angeberischen Emotionskrüppels, der eine Sexpuppe für das höchste der Gefühle hält, würde in einer kalten, minimalistisch-monotonen und zwischen Verzweiflung und Emotionsarmut vorgetragenen Version der (frühen) Sisters Of Mercy eine irrwitzige Umsetzung gefunden haben.

    schussrichtungUnd die gewünschte Coverversion der Sisters Of Mercy / Roxy Music wird durch Deine Beschreibung sehr lebendig, würde ich auch gerne hören!

    Ja, „genial blasierte Yuppie-Manier“ trifft es ganz gut. ;-)

    --

    #6954019  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    schussrichtungDen Fehler mit B.B. King habe ich verbessert!

    Wer hat denn den reklamiert? ;-)

    --

    #6954021  | PERMALINK

    schussrichtung

    Registriert seit: 06.02.2007

    Beiträge: 17,697

    PopmuseumWer hat denn den reklamiert? ;-)

    Der Andreas wars! Ich hatte zuerst nicht kapiert das Du das gesamte Dylan Album meintest. War ja auch keine Reklamation, sondern ein freundlicher Hinweis.

    --

    smash! cut! freeze!
    #6954023  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    André Heller: Der Deserteur (Boris Vian) steht auch ganz oben auf meiner Coverversionswunschliste, weil die Übersetzung von Klaus Völker, aber auch jene von Wolf Biermann deutlich zu wünschen übrig lassen. Heller hat in den 1970er Jahren viele französische Chanson so großartig übersetzt und interpretiert, das sie gleichsam zu seinen eigenen Liedern wurden. – Boris Vians „Le déserteur“ übersetzt und gesungen von André Heller – ja das wäre vermutlich großartig.

    Hier das Original: Boris Vian: Le déserteur
    http://www.youtube.com/watch?v=gjndTXyk3mw

    --

    #6954025  | PERMALINK

    schussrichtung

    Registriert seit: 06.02.2007

    Beiträge: 17,697

    Balkan Beat Box sollte Jai Ho der Pussycat Dolls covern.

    --

    smash! cut! freeze!
    #6954027  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    „Barbara-Ann“ von den Beachboys gecovert von Pere Ubu
    „Stop! In the name of love“ von den Ramones
    Zappas „Catholic Girls“ von Adam Green
    Nancy Sinatras „Fridays Child“ gesungen von Nick Cave
    weitere folgen noch………..:-)

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
    #6954029  | PERMALINK

    rob-fleming

    Registriert seit: 08.12.2008

    Beiträge: 12,828

    Blitzkrieg Bettina
    „Stop! In the name of love“ von den Ramones

    Interessante Idee:lol:

    --

    Living Well Is The Best Revenge.
    #6954031  | PERMALINK

    schussrichtung

    Registriert seit: 06.02.2007

    Beiträge: 17,697

    Blitzkrieg Bettina
    weitere folgen noch………..:-)

    Gern!

    --

    smash! cut! freeze!
    #6954033  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    Ich bin eben zwigespalten: Bettina mag mehr zuckersüssen Sixtis-Girl-Pop, Blitzkrieg mags ein bißchen härter:lol:
    Nach lesen des letzten RS würde mich auch brennend interissieren was Iggy aus „Sex Machine“ oder einem anderen Brown-Song gemacht hätte:-)

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
    #6954035  | PERMALINK

    schussrichtung

    Registriert seit: 06.02.2007

    Beiträge: 17,697

    @bb: Das eröffnet ja ein Füllhorn an Möglichkeiten! Ramones würden Asobi Seksu covern.

    --

    smash! cut! freeze!
    #6954037  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    Zum Beispiel! Heute hatte ich nen anstrengenden Tag hinter mir, aber die nächsten Tage lass ich mir noch was einfallen……:-)

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
    #6954039  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    Beachboys` „Fun Fun Fun“ in einer Ramones-Version stelle ich mir auch ganz lustig vor. Aber mehr fällt mir heute auch nicht ein.

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
    #6954041  | PERMALINK

    blitzkrieg-bettina

    Registriert seit: 27.01.2009

    Beiträge: 11,777

    „Iron Lion Zion“ von Beck
    „Morning has broken“ von Tom Waits feat Nick Cave
    Waits` „Coney Island Baby“ von Jonathan Richman
    „Killer Queen“ von den Sex Pistols

    --

    Man hatte uns als Kindern das Ende der Welt versprochen, und dann bekamen wir es nicht.
    #6954043  | PERMALINK

    beetlejuice

    Registriert seit: 15.01.2008

    Beiträge: 7,606

    Blitzkrieg Bettina
    „Morning has broken“ von Tom Waits feat Nick Cave

    Du hast ja richtig Fantasie !
    Das gebe ein gutes Pärchen ! Ich hatte mir auch schon seit Tagen überlegt, wie sich Red Right Hand von Waits gecovert wohl anhören würde.

    Any Lethal Storm (Timesbold) gecovert von DEE (Woven Hand)
    Goldfinger gecovert von Frank Sinatra

    --

    [/SIZE][/FONT]A Supposedly Fun Thing I'll Never Do Again.[/B]
Ansicht von 15 Beiträgen - 76 bis 90 (von insgesamt 122)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.