Die besten Beatles-Tracks

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Die besten Beatles-Tracks

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 842)
  • Autor
    Beiträge
  • #531073  | PERMALINK

    dr-weilstein

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 31

    1. ticket to ride
    2. in my life
    3. paperback writer
    4. help
    5. here, there and everywhere
    6. dear prudence
    7. i´m only sleeping
    8. daytripper
    9. please,please me
    10. strawberryfields forever

    --

    alles Gute, wünscht der Doktor
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #531075  | PERMALINK

    nowhere-man

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 91

    Strawberry Fields Forever
    While My Guitar Gently Weeps
    Lucy In The Sky With Diamonds
    Something
    Come Together
    Happiness Is A Warm Gun
    Penny Lane
    In My Life
    Here Comes The Sun
    Girl

    --

    Boy, you been a naughty girl, you let your knickers down. :)
    #531077  | PERMALINK

    fetenguru

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 4,957

    Im alten Forum war bei „A day..“ ebenfalls auf eins.
    Bin aber jetzt ehrlich zu faul mich an die anderen zu erinnern, aber eins ist klar wenn dieser Thread weitergeht werden irgendwamm alle Beatles – Songs darin vorkommen, einfach weil diese 4 Leute einfach zeitlose und wunderschöne Songs geschrieben haben.

    --

    LARS ist nur eine Abkürzung: Like A Rollin' Stone
    #531079  | PERMALINK

    hefoe83

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,319

    alle songs der beatles sind wie bilder-und ich werde nie müde sie zu betrachten…..

    --

    #531081  | PERMALINK

    fetenguru

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 4,957

    alle songs der beatles sind wie bilder-und ich werde nie müde sie zu betrachten…..

    sehr schön gesagt, wirklich sehr schön gesagt!!

    --

    LARS ist nur eine Abkürzung: Like A Rollin' Stone
    #531083  | PERMALINK

    windmill

    Registriert seit: 06.08.2002

    Beiträge: 396

    „I Feel Fine“ war das erste Lied der Beatles, das ich bewusst gut fand. (Damals 7 Jahre alt)
    Legenden besagen, daß bei diesem Lied erstmals Feedback benutzt wurde, (muss die Quelle mal raussuchen), doch kennt Ihr ältere Stücke mit Feedback? Würde mich interessieren, habe letztens mit einem alten Punker darüber diskutiert, doch wir fanden keine gemeinsame Lösung.

    Gruß Windmill

    --

    #531085  | PERMALINK

    bodegabar

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 22

    Nicht zu vergessen:

    – tomorrow never knows
    – ticket to ride ( schon allein das intro )
    – revolution

    bo

    --

    das Leben ist kein Wunschkonzert !!!!
    #531087  | PERMALINK

    balu

    Registriert seit: 24.08.2002

    Beiträge: 3

    ganz klar : Penny Lane

    --

    Keep on rockin' in the free world !!!
    #531089  | PERMALINK

    shoplifter

    Registriert seit: 24.12.2002

    Beiträge: 11

    eindeutig „a day in the life“
    und dann „happyness is a warm gun“

    --

    #531091  | PERMALINK

    siddharta

    Registriert seit: 10.08.2002

    Beiträge: 1,362

    „I Feel Fine“ war das erste Lied der Beatles, das ich bewusst gut fand. (Damals 7 Jahre alt)
    Legenden besagen, daß bei diesem Lied erstmals Feedback benutzt wurde, (muss die Quelle mal raussuchen), doch kennt Ihr ältere Stücke mit Feedback? Würde mich interessieren, habe letztens mit einem alten Punker darüber diskutiert, doch wir fanden keine gemeinsame Lösung.

    Gruß Windmill

    Vor ein paar Monaten hab ich mal gelesen dass es ein älteres Stück mit Feedback gibt, ich kann mich aber nicht mehr an den Titel erinnern.

    Mein Beatles Top 10:

    1. Strawberry Fields Forever
    2. Something
    3. Penny Lane
    4. Nowhere Man
    5. Help
    6. Across The Univers
    7. Here Comes The Sun
    8. The Fool On The Hill
    9. While My Guitar Gently Weeps
    10. It Won’t Be Long

    --

    "All I need is a big surfboard and a piano."
    #531093  | PERMALINK

    fetenguru

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 4,957

    @siddharta

    … man merkt sofort, dass du eine Bewunderer der Gesangs- und Schreibqualitäten von George bist. Leider war es ja eine kleine Ausnahme dass er mal zum Zuge kam. Aber wenn, dann….

    --

    LARS ist nur eine Abkürzung: Like A Rollin' Stone
    #531095  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,530

    Ohne Reihenfolge und nur heute gültig! :D :
    Ticket to ride
    Strawberry Fields Forever
    A hard day’s night
    We can work it out
    While my guitar gently wheeps
    Something
    Here comes the sun
    Abbey Road-Medley
    A day in the life
    Taxman
    Eleanor Rigby
    Got to get you into my life

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #531097  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    Wenn’s nur für heute gilt, dann:

    Come together
    Hard days night
    Ticket to ride und
    Everybody got something to hide

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #531099  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ungeordnet (wird morgen wohl eh wieder anders sein :D ):

    A Day In The Life
    Back In The USSR
    OH! darling
    Please, Mr. Postman
    When I’m 64
    Getting Better
    Happiness Is A Warm Gun
    I’ll Cry Instead
    I Want To Hold Your Hand
    Lovely Rita
    Helter Skelter
    While My Guitar Gently Weeps
    Revolution
    Penny Lane
    Eleanor Rigby
    Drive My Car
    Everybody’s Got Something To Hide Except Me And My Monkey
    Old Brown Shoe

    Ehrlich gesagt gefällt mir Octopuss’s Garden auch sehr gut, obwohl die (wenigen) Ringo-Kompositionen bei den Beatles ja von den meißten unter den Teppich gekehrt werden…

    --

    #531101  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,530

    Ehrlich gesagt gefällt mir Octopuss’s Garden auch sehr gut, obwohl die (wenigen) Ringo-Kompositionen bei den Beatles ja von den meißten unter den Teppich gekehrt werden…

    Finde ich auch. Ist ’ne richtig gute Komposition, da hat ihn mal für einen kurzen Moment die Muse geküsst. Ansonsten würde ich noch „It don’t come easy“ und „Photograph“ (obwohl da hat George mitgeholfen) nennen, aber dann hat’s sich schon mit guten Ringo-Songs.
    Kennt jemand von Euch eigentlich das Radiointerview von 64 oder 65 wo Ringo bereits „Don’t pass me by“ erwähnt? Hat lange gebraucht der Song, dabei klingt er, wie mal eben kurz als Füller ausgespuckt.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 842)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.