Die 10 besten Songs der Walkabouts

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Die 10 besten Songs der Walkabouts

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 55)
  • Autor
    Beiträge
  • #5221235  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,778

    Verstehe. Ja, ich war kurzfristig etwas verunsichert. ;-)

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5221237  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Sandhead…Rest im obigen Post, die 3 User sind also Sinnerman, der Doctor und ich.

    Tja, die Wahrheit mag hier ganz simpel sein: Du, der alte Sinner und meine Wenigkeit haben soooo einen umfassenden Musikgeschmack, dass es auch einmal solcher Zufälle bedarf.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5221239  | PERMALINK

    sandhead

    Registriert seit: 25.04.2006

    Beiträge: 2,971

    dr.musicTja, die Wahrheit mag hier ganz simpel sein: Du, der alte Sinner und meine Wenigkeit haben soooo einen umfassenden Musikgeschmack, dass es auch einmal solcher Zufälle bedarf.

    Eine schlüssige Erklärung. Wobei ich meinen Musikgeschmack nicht als umfassend bezeichnen würde… vielleicht ein bischen erratisch ;-)

    --

    #5221241  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    Sinnerman1. Runaround
    2. On the Beach („Shelter for an evening“-Version)
    3. Cello Song
    4. Winded
    5. The Tower
    6. Death’s Threshold Step #2 (w/Midnight Choir – live)
    7) Wedding Song
    8) Velvet Frog
    9) Murdering Stone
    10) Loswerden

    Inauguration Day, All For This, Stir the Ashes, Desierto, Buffalo Ballet, Sand & Gravel, Your Hope Shines, Feel Like Going Home, Yesterday Is Here, Nothin‘, Lazarus heart, Bordertown ….

    Das beste Stück nicht mal erwähnt!: LIFT YOUR BURDENS UP …nie war Carla besser

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #5221243  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    dr.musicDead man rise
    The night watch
    Hang man
    Train to mercy
    Sweet revenge
    Drag this river
    Your hope shines
    Grand theft auto
    Sundowner
    The light will stay on
    Buffalo ballet
    All for this
    Bonnie & Clyde
    Straight to the stars
    Desert skies
    Drown
    The river people
    Loom of the land
    Devil’s road
    Promised

    …nicht mal LIFT YOUR BURDENS UP drin- nicht mal erwähnt…

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #5221245  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Pavlov und sein Hund…nicht mal LIFT YOUR BURDENS UP drin- nicht mal erwähnt…

    Tja, die einen meinen so, die anderen so. Aber ansonsten doch eine wunderbare Liste, oder!??:wave:
    Aber ich höre ihn mir extra wegen Dir nachher mal wieder an…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5221247  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Pavlov und sein Hund… nie war Carla besser

    Ist von der „Nighttown“. Die hat bei mir bisher (auch nach mancherlei Versuch) noch nie recht gezündet. Die mehr rockigen Walkabouts sagen mir wesentlich mehr zu.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5221249  | PERMALINK

    sinnerman

    Registriert seit: 12.01.2004

    Beiträge: 871

    @ Pavlov
    LIFT YOUR BURDENS UP wurde seinerzeit auch als CD-Single in Geigen-Form ausgekoppelt. Schönes Lied unstrittig, doch m.E. nicht unter ihren Besten zu zählen, insofern nicht von mir übersehen. Die Auszeichnung bleibt Dir dennoch unbenommen.

    --

    Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg; was wir Weg nennen, ist Zögern. (Kafka)
    #5221251  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    dr.musicIst von der „Nighttown“. Die hat bei mir bisher (auch nach mancherlei Versuch) noch nie recht gezündet. Die mehr rockigen Walkabouts sagen mir wesentlich mehr zu.

    …und nicht dieser meiner Meinung einfacher strukturierte Abgehrock –
    und die sind auf Nighttown, Devils Road + Trail of Stars am meisten ausgefeilt –

    Train Leaves at Eight + Satisfied Mind mit den vielen Coverversionen sind ja auch Ok , aber etwas fehlt – vor allem ist CARLA auf dem Höhepunkt Ihres Singsangs.

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #5221253  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    Sinnerman@ Pavlov
    LIFT YOUR BURDENS UP wurde seinerzeit auch als CD-Single in Geigen-Form ausgekoppelt. Schönes Lied unstrittig, doch m.E. nicht unter ihren Besten zu zählen, insofern nicht von mir übersehen. Die Auszeichnung bleibt Dir dennoch unbenommen.

    ich hab das Teil – habs einmal von CREEKDIPPER geschenkt bekommen: Die Tour damals war mit das beste was ich jemals gesehen/ gehört habe.

    und es hatte sicher einen Grund warum dieser größte Ihrer Songs in dieser Single – Deluxe Edition erschienen ist…
    dise Betonung von CARLA, diese Wortwahl, dieses Gefühl
    ich hasse Songs wie Grand Theft Auto und habe immer dieses Bild vor mir bei den Konzerten wie alle 748 mal diese drei Wörter stundenlang mitgröhlen –
    wie sagst Du sonst immer: Proletenhafter geht nicht – und da sind viele dieser frühen Aufnahmen so strukturiert – bis zur SATISFIED MIND –
    auf New West Motel klingen doch viele Songs ähnlich / gleich – immer wieder dieser gleichartige Abgehrock – austauschbar viele dieser Stücke.
    Da ist sicher JACK CANDY der Mastersong in diesem Stil.

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #5221255  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    dr.musicTja, die einen meinen so, die anderen so. Aber ansonsten doch eine wunderbare Liste, oder!??:wave:
    Aber ich höre ihn mir extra wegen Dir nachher mal wieder an…

    Nein, lieber DOC – in dieser Liste wären wir ausnahmsweise so weit auseinander wie sonst nie!

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #5221257  | PERMALINK

    pavlov-und-sein-hund

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 9,323

    Ich konnte mich nicht auf 10 beschränken…

    – Lift your burden up
    – There is a light that never goes out
    – Runaround
    – Drown
    – The Light Will Stay On
    – Heartless
    – Unwind
    – The Leaving Kind
    – Blue Head Flame
    – Jack Candy
    – Christmas Valley
    – All For This
    – Bordertown
    – Nightdrive
    – Feel like going home
    – On the day
    – Gold
    – Desert Skies
    – Till I reach you
    – These proud streets
    – Tremble
    – Winslow Place
    – Desierto
    – Glory Road
    – Loswerden
    – Christmas Valley
    – Loom of the Land
    – Train to Mercy

    --

    "...and if I show you my weak side ... will you sell the story to the ROLLING STONE ? ... Roger Waters - The Final Cut "1983"
    #5221259  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Pavlover100%tige Songs für mich

    Was bedeutet das? Was genau sind 100 %-ige Songs?? Alles in den TOP 500 oder TOP 1000?

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5221261  | PERMALINK

    sandhead

    Registriert seit: 25.04.2006

    Beiträge: 2,971

    Pavlov und sein Hundich hasse Songs wie Grand Theft Auto und habe immer dieses Bild vor mir bei den Konzerten wie alle 748 mal diese drei Wörter stundenlang mitgröhlen –
    wie sagst Du sonst immer: Proletenhafter geht nicht – und da sind viele dieser frühen Aufnahmen so strukturiert – bis zur SATISFIED MIND –
    auf New West Motel klingen doch viele Songs ähnlich / gleich – immer wieder dieser gleichartige Abgehrock – austauschbar viele dieser Stücke.
    Da ist sicher JACK CANDY der Mastersong in diesem Stil.

    Sicher sind da viele Songs von ähnlicher Machart, aber gerade auf New West Motel kann von Austauschbarkeit keine Rede sein. Ich höre da sehr unterschiedliche „Abgehrocker“ mit zum Teil bestechenden Melodien, allen voran Grand Theft Auto. Es ist schade, wenn deine Einstellung hierzu von nervigen Konzerterlebnissen beeinflußt ist. Ich habe Grand Theft Auto damals nichtsahnend im Radio gehört und – zack! – war’s um mich geschehen :-)

    --

    #5221263  | PERMALINK

    sinnerman

    Registriert seit: 12.01.2004

    Beiträge: 871

    @ pavlov
    schön Liste, allemal, Kompliment dafür!! Deine Meinung zu den Platten bis „Satisfied Mind“, die Höchstbewertung für „Lift Your Burdon Up“ vermag ich dagegen nicht nachzuvollziehen. Schon gar nicht ein Urteil wie „proletenhafter Abgehrock“ (und hier zitierst Du ganz bestimmt nicht mich, auch nichts nur mündlich Dahingesagtes).
    Grand Theft Auto ist eine Granate, die gerade in den Long-Run-Live-Versionen zündet. Für „New West Motel“ würde ich gerne noch ein Sternchen zusätzlich erfinden. Ich finde, auf keinem anderen Album, sind der Band so viele eigenständige hochrangige Songs gelungen. Aber: Der Streit lohnt nicht. Wir lieben die Band beide – und die Gemeinsamkeiten zählen da mehr als die Unterschiede.

    --

    Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg; was wir Weg nennen, ist Zögern. (Kafka)
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 55)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.