Die 10 besten Alben der 90er Jahre

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Nineties Die 10 besten Alben der 90er Jahre

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 666)
  • Autor
    Beiträge
  • #408725  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,485

    Bob Dylan World gone wrong
    Bob Dylan Good as i been to you
    Bob Dylan Time out of mind
    Bob Dylan Live 66
    Nirvana Unplugged
    Patti Smith Gone Again
    Johnny cash Ameican recordings
    Nirvana Nevermind
    Rio Reiser Himmel und Hölle
    Neil young weld

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #408727  | PERMALINK

    thomyorke

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,333

    Warum sehe ich diesen Thread erst jetzt?

    Ohne große Veränderungen, verglichen mit den Listen, die ich sonst so poste:

    1. Radiohead: OK Computer
    2. Portishead: Dummy
    3. Belle and Sebastian: The Boy With The Arab Strap
    4. Red Hot Chili Peppers: Blood Sugar Sex Magik
    5. Oasis: Morning Glory
    6. Pulp: Different Class
    7. Blur: Parklife
    8. U2: Achtung Baby
    9. Nirvana: In Utero
    10. R.E.M.: Automatic For The People

    --

    Und davon handeln wir.
    #408729  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    ohne reihenfolge:

    radiohead – ok computer
    tindersticks – curtains
    oasis – (whats the story) morning glory
    gillian welch – revival
    bob dylan – time out of my mind
    blur – the great escape
    the verve – a nothern soul
    aimee mann – bachelor #2
    delirious – mezzamorphis
    smashing pumpkins – adore
    u2 – pop
    sparkehorse – vivadixiesubmarietransmissionplot (oder so …)

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #408731  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    the bends von radiohead gehört aber trotzdem auch noch dazu …

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #408733  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Ebenfalls ohne Rangfolge (ebenfalls 20, konnte mich nicht auf 10 beschränken)

    R.E.M: Automatic
    Sonic Youth: Dirty
    Sonic Youth: Washing Machine
    Smashing Pumpkins: Siamese Dream
    Smashing Pumpkins: Adore
    Nirvana: Nevermind
    Neil Young: Ragged Glory
    Neil Young: Weld
    Oasis: Morning Glory
    Hazeldine: How Bees Fly
    The Cure: Wish
    Pavement: Brighten the Corners
    U2: Achtung Baby
    Swell: 41
    16 Horsepower: Sackcloth’n’Ashes
    PJ Harvey: To bring you my Love
    Wilco: Summer Teeth
    Motorpsycho: Timothy’s Monster
    Social Distortion: white light, white heat, white trash
    Pearl Jam: No Code

    --

    #408735  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,844

    spontan :
    wilco – summerteeth
    lucinda williams – car wheels on a gravel road
    jayhawks – hollywood town hall
    nirvana – nevermind
    neil young – ragged glory
    blur – parklife
    bob dylan – time out of mind
    pulp – this is hardcore
    jeff buckley – grace
    flaming lips – the soft bulletin

    so sind schon 10 . vielleicht später doch andere . irgendwas von ben folds five fehlt zb auf jeden fall auch .

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
    #408737  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,035

    Vorerst ohne Reihenfolge (bis auf die ersten beiden Plätze), und von 91 bis 2000:
    1. Tindersticks – 1st
    2. Black Box Recorder – England Made Me
    Ween – Chocolate And Cheese
    Ryan Adams – Heartbreaker
    Travis – The Man Who
    Scott Walker – Tilt
    Pulp – Different Class
    Nirvana -Nevermind
    Calexico – The Black Light
    Elliot Smith – Either/Or

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #408739  | PERMALINK

    sister-ray

    Registriert seit: 22.12.2002

    Beiträge: 805

    R.E.M. – Up
    Tocotronic – Digital ist besser
    Die Sterne – Posen
    Selig – hier
    Nirvana – Nevermind
    Primal Scream – Screamadalica
    Belle and Sebastian – If you’re feeling sinister
    Beta Band – The 3 EPs
    Jeff Buckley – Grace
    Oasis – Definetly maybe

    --

    I'll break your legs if you stop me dancing...
    #408741  | PERMALINK

    don

    Registriert seit: 11.12.2002

    Beiträge: 67

    Nirvana – Nevermind
    Paul Weller – Wild Wood
    U2 – Achtung Baby
    Social Distortion – White Light, White Heat, White Trash
    Urge Overkill – Saturation
    Supergrass – Supergrass
    R.E.M. – New Adventures in Hi-fi
    Wilco – Summerteeth
    Oasis – (What´s The Story) Morning Glory ?
    Supersuckers – Evil Powers Of Rock´N´Roll

    --

    #408743  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,655

    Nirvana – Nevermind
    Paul Weller – Wild Wood
    U2 – Achtung Baby
    R.E.M. – New Adventures in Hi-fi
    Wilco – Summerteeth
    Oasis – (What´s The Story) Morning Glory ?

    Hey, Don – die hätten bei mir auch gute Chancen! :twisted:

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #408745  | PERMALINK

    don

    Registriert seit: 11.12.2002

    Beiträge: 67

    Hallo Jan
    der Rest ist auch nicht zu verachten. :lol:
    Hör mal rein.
    Don :sauf:

    --

    #408747  | PERMALINK

    thecopywriter

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 222

    1.) Oasis, Definitely Maybe

    .
    .
    .

    Oasis, Morning Glory
    Nirvana, Nevermind
    Tom Waits, Mule Variations
    Pulp, This Is Hardcore
    Paul Weller, Stanley Road
    Wilco, Summerteeth
    Herbert Grönemeyer, Bleibt Alles Anders
    *weiternachdenk*

    --

    Er hatte sich stets bemüht
    #408749  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Pearl Jam – No Code
    R.E.M. – New Adventures In Hi-Fi
    R.E.M. – Automatic For The People
    Manic Street Preachers – Generation Terrorists
    Soundgarden – Superunknown
    Weezer – Weezer (blau)
    Wilco – Summerteeth
    Beck – Mellow Gold
    Eels – Electro-Shock Blues
    Temple Of The Dog – Temple Of The Dog

    --

    #408751  | PERMALINK

    kornundsprite

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4

    auf die schnelle:

    1. refused – shape of punk to come
    2. modest mouse – the lonesome crowded west
    3. nirvana – in utero
    4. tocotronic – wir kommen um uns zu beschweren
    5. blur – parklife
    6. pulp – different class
    7. sleater kinney – call the doctor
    8. fugazi – repeater +3
    9. lemonheads – car button cloth
    10. motorpsycho – demon box
    11. oasis – definitely maybe
    12. sonic youth – goo

    das alles und noch viel mehr

    --

    #408753  | PERMALINK

    declan-macmanus

    Registriert seit: 07.01.2003

    Beiträge: 14,707

    mal ganz spontan (Volksmund sagt ja, der erste GEdanke sei oft der beste – mag sein oder auch nicht)

    Reihenfolge unwichtig:

    1. Element of Crime – Weißes Papier
    2. Flowerpornoes: …red nicht von straßen
    3. Tindersticks. Curtains
    4. Smashing Punpkins: Mellon Collie and the Infinite Sadness
    5. Radiohead: OK Computer
    6. Björk: Post
    7. Blur: Blur
    8. Pavement: Brighten the Corners
    9. Blumfeld: L’Etat et moi
    10. Bernd Begemann: Rezession, Baby!

    --

    Lately I've been seeing things / They look like they float at the back of my head room[/B] [/SIZE][/FONT]
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 666)

Schlagwörter: , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.