Der iTunes-Thread

Ansicht von 11 Beiträgen - 1,531 bis 1,541 (von insgesamt 1,541)
  • Autor
    Beiträge
  • #3234009  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 44,771

    Oh je, das hatte ich tatsächlich missverstanden. Ich kenne das Problem nur von einzelnen mp3-Dateien, die offensichtlich irgendwelche kaputten Tags enthielten, an denen sich iTunes verschluckte.

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #3234011  | PERMALINK

    dummundfeige

    Registriert seit: 18.08.2008

    Beiträge: 1,004

    Bei mir verschwindet immer wieder die Musik vom ipod touch G4, nachdem es 4 Jahre lang keine Probleme gegeben hat.
    Ich habe iOS 6.1.6, itunes 12.1 unter Windows 7, 32 bit.
    Eine Rückkehr zu den Werkseinstellungen des iPod hat nichts gebracht, nachdem ich 10 GByte übertragen hatte, war alles weg – auf dem ipod selbst und in der Medienansicht in iTunes.
    Ach ja, itunes habe ich so eingestellt, dass Medien manuell synchronisiert werden.

    Kennt jemand dieses ärgerliche Problem (und kennt auch eine andere Lösung als den Kauf eines neuen ipod o. Ä.)?

    --

    #3234013  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 29,531

    Besteht die Möglichkeit sich intelligente Wiedergabelisten auch als Alben gestaffelt darstellen zu lassen. Wenn ich momentan eine IW, z.B. Jahr 2015, erstellte und sie nach Interpret sortieren lasse, dann werden dort im Folgenden alles Einzeltracks nacheinander aufgelistet. Ich hätte das gerne aber als jeweilige Alben gebündelt. Habe ich ein/e Häkchen/Option übersehen?

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #10376455  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 29,531

    Meine letzte Frage blieb ja schon unbeantwortet, ich versuche es dennoch noch mal, vielleicht wird diese Frage verständlicher:

    Ich würde meine Alben gerne nach Jahr und dann innerhalb des Jahres nach Künstler sortieren. Geht das und wenn ja wie?
    Momentan gehe ich links über den Reiter „Alben“ dann oben in der Auswahl „Darstellung“ über „sortieren nach Jahr“. Im Anschluss sind zwar die Alben nach Jahrgängen sortiert, aber innerhalb des jeweiligen Jahres nach Albumtitel, was ziemlich blöd ist (und jetzt mache mir bitte keiner den Vorschlag bei jedem Album den Namen des Künstlers unter dem Albumtitel und umgekehrt einzugeben ;-) )

    zuletzt geändert von themagneticfield

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #10376461  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 1,053

    themagneticfieldMeine letzte Frage blieb ja schon unbeantwortet, ich versuche es dennoch noch mal, vielleicht wird diese Frage verständlicher: Ich würde meine Alben gerne nach Jahr und dann innerhalb des Jahres nach Künstler sortieren. Geht das und wenn ja wie? Momentan gehe ich links über den Reiter „Alben“ dann oben in der Auswahl „Darstellung“ über „sortieren nach Jahr“. Im Anschluss sind zwar die Alben nach Jahrgängen sortiert, aber innerhalb des jeweiligen Jahres nach Albumtitel, was ziemlich blöd ist (und jetzt mache mir bitte keiner den Vorschlag bei jedem Album den Namen des Künstlers unter dem Albumtitel und umgekehrt einzugeben )

     
    Wähle nicht „Sortieren nach“ sondern den nächsten Punkt „Darstellungsoptionen einblenden“ und dort dann nach Jahr dann nach Künstler sortieren, war es das was du wolltest ?

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10376489  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 29,531

    Perfekt @kinkster! Ich hatte das früher auch immer so geordnet, irgendwann mit einem Update war das aber geändert, und irgendwie habe ich mich dann am „Sortieren“ fest gebissen. Vielen Dank!

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #10379259  | PERMALINK

    parklife

    Registriert seit: 26.07.2016

    Beiträge: 74

    Hallo ich habe zwei I tunes Gutscheine bekommen. Ich nutze jedoch Windows funktioniert Itunes da auch? Wenn ich mir dann etwas runterlade und Itunes wieder deinstalliere kann ich die Songs trotzdem hören?

    Sollte eigentlich ja selbstverständlich sein aber man weiß ja nie.

    --

    Menschen?  Menschen mögen auch Blutwurst und sowas. Menschen sind Schwachköpfe!
    #10379273  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 10,478

    Ja, das geht. Im iTunes Store gekaufte Musik kannst du später von Festplatte auch z.B. mit WMP oder Groove-Music abspielen.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10443703  | PERMALINK

    dummundfeige

    Registriert seit: 18.08.2008

    Beiträge: 1,004

    Ich kaufe hin und wieder Musik über iTunes, spiele die Musik aber über meine Raumfeld-Connectors ab. Wenn die Musik auf meinem iPod habe und dessen Inhalt im Raumfeld-Netzwerk freigebe, kann ich auch die gekaufte Musik abspielen.

    Normalerweise kopiere ich aber die Musik auf eine an den Raumfeld-Host angeschlossene Festplatte, damit ich sie unabhängig vom Inhalt des iPods immer hören kann – das hat auch lange Zeit hervorragend funktioniert – nach einigen Minuten war die neue Musik in der Raumfeld-Bibliothek sichtbar.

    Apple scheint aber irgendetwas an der Tag-Syntax geändert zu haben: neuerdings taucht neue Musik nicht in der Raumfeld-Bibliothek auf – selbst, wenn ich den gesamten Inhalt neu initialisiere (d. h. Bibliothek und Playlisten lösche und die Festplatte neu hinzufüge).

    Mir fällt auf, dass ich bei Musik, bei der das nicht funktioniert auch den Album Art Browser nicht verwenden kann – Tag-Editoren wie MP3Tag oder Foobar2000 funktionieren.

    Habe ich mein Problem klar beschrieben? Hat jemand einen Tipp? Ich habe keinen Bock, die Musik immer von M4a nach MP3 umzuwandeln. Und ich bin und werde kein Nutzer vo Spotify, Apple Music und Co …

    --

    #10443733  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 44,771

    Verstehe ich richtig:
    Es betrifft nur m4a-Dateien, und nur solche, die im iTunes-Store gekauft wurden?
    Und das Problem tritt nur mit der Raumfeld-Software auf; andere Player spielen die betr. Dateien anstandslos ab?

    dummundfeige… Tag-Editoren wie MP3Tag oder Foobar2000 funktionieren.

    Entferne damit mal das Coverbild aus einer betroffenen Datei. Hilft das? Wenn nicht: Versieh eine betroffene Datei mal mit komplett veränderten Tags und speichere sie so ab. Wird sie dann erkannt?

    #10443805  | PERMALINK

    dummundfeige

    Registriert seit: 18.08.2008

    Beiträge: 1,004

    demonVerstehe ich richtig: Es betrifft nur m4a-Dateien, und nur solche, die im iTunes-Store gekauft wurden? Und das Problem tritt nur mit der Raumfeld-Software auf; andere Player spielen die betr. Dateien anstandslos ab?

    dummundfeige… Tag-Editoren wie MP3Tag oder Foobar2000 funktionieren.

    Entferne damit mal das Coverbild aus einer betroffenen Datei. Hilft das? Wenn nicht: Versieh eine betroffene Datei mal mit komplett veränderten Tags und speichere sie so ab. Wird sie dann erkannt?

    Du hast mich richtig verstanden. Deine Tipps habe ich alles schon ausgetestet – auch die itunes-Spezialtags habe ich schon gelöscht  und die Dateien dann umbenannt. Apple hat irgendetwas geändert, so dass Raumfeld und der Album Art Browser die Dateien nicht mehr sehen.

    Ich schau‘ mal, ob es hier einen Raumfeld-Thread oder irgendwo anders ein schlaues Forum gib, t.

    Danke für Deine Tipps, demon!

    --

Ansicht von 11 Beiträgen - 1,531 bis 1,541 (von insgesamt 1,541)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.