Deine 100 Lieblingssongs der 80er Jahre (Diskussionsthread)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Eighties Deine 100 Lieblingssongs der 80er Jahre (Diskussionsthread)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,141 bis 1,155 (von insgesamt 1,179)
  • Autor
    Beiträge
  • #4020171  | PERMALINK

    barbara-young

    Registriert seit: 01.10.2011

    Beiträge: 81

    Das stimmt auch wieder.

    Do you really want to hurt me…? In allen ehren, vielleicht hat er´s auch verdient, der schrille Paradiesvogel. :sonne:

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #4020173  | PERMALINK

    classic

    Registriert seit: 25.06.2011

    Beiträge: 234

    Etwas spät, aber egal. Meine Favoriten aus der Liste:

    Beastie Boys – (You Gotta) Fight For Your Right
    Blondie – Atomic
    Depeche Mode – Just Can’t Get Enough
    Erasure – A Little Respect
    Joy Division – Love Will Tear Us Apart
    Madness – House Of Fun
    New Order – Blue Monday
    Pet Shop Boys – West End Girls
    Sade – Smooth Operator
    Soul Ii Soul – Back To Life
    The Clash – Rock The Casbah
    The Cure – The Love Cats
    The Jam – Town Called Malice
    The Police – Every Breath You Take
    The Smiths – This Charming Man
    The Specials – Ghost Town
    Tracy Chapman – Fast Car
    U2 – With Or Without You

    --

    #4020175  | PERMALINK

    barbara-young

    Registriert seit: 01.10.2011

    Beiträge: 81

    Vier Jahre im Knast…
    Zurecht!

    http://www.youtube.com/watch?v=97nAvTVeR6o

    --

    #4020177  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    @BY: Das ist von 1995. Und was hat das mit „Lieblingssongs“ zu tun? Und wer war/ist 4 Jahre im Knast? Fragen über Fragen …

    --

    #4020179  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Herr Rossi@BY: Das ist von 1995. Und was hat das mit „Lieblingssongs“ zu tun? Und wer war/ist 4 Jahre im Knast? Fragen über Fragen …

    Sein Arzt bekommt 4 Jahre

    --

    #4020181  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    Ach so. Aber für sowas gibt es Gossip-Threads oder den Michael Jackson-Thread.

    --

    #4020183  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,453

    Hab‘ da mal ne Frage : Hier geht es doch um Songs der 80er Jahre, oder?
    Warum taucht dann hier auf den letzten Seiten des öfteren Atomic von Blondie auf?
    Das ist doch von Eat to the beat und somit aus den 70er Jahren, oder sehe ich das falsch?

    ein absoluter Favorit aus den 80er Jahren von einer auch erst in dieser Zeit hochgekommenen Band ist : Vienna von Ultravox.

    --

    #4020185  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    MangelsDas ist doch von Eat to the beat und somit aus den 70er Jahren, oder sehe ich das falsch?

    Stimmt, ist von 1979, auch wenn die Single erst 1980 erschienen ist.

    ein absoluter Favorit aus den 80er Jahren von einer auch erst in dieser Zeit hochgekommenen Band ist : Vienna von Ultravox.

    Das ist doch mal ein guter Anfang – jetzt noch 99 weitere Tracks und ein Ranking … :)

    --

    #4020187  | PERMALINK

    mangels

    Registriert seit: 03.12.2009

    Beiträge: 5,453

    Herr RossiStimmt, ist von 1979, auch wenn die Single erst 1980 erschienen ist.

    Wäre dann, wenn man es genau nimmt, aber immer noch aus den 70er Jahren, da eine Dekade immer mit 01 anfängt. Aber da haben ja viele eine andere Zeitrechnung.

    Das ist doch mal ein guter Anfang – jetzt noch 99 weitere Tracks und ein Ranking … :)

    Werd‘ mir Mühe geben – wer weiß…aber ob ich wirklich 100 zusammen bekomme…?

    --

    #4020189  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,330

    MangelsWäre dann, wenn man es genau nimmt, aber immer noch aus den 70er Jahren, da eine Dekade immer mit 01 anfängt. Aber da haben ja viele eine andere Zeitrechnung.

    Ein Klassiker, ich hab die Antwort schon auf „Wiedervorlage“.:)

    Achte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts: 1.1.1971-31.12.1980

    „Achtziger Jahre“: 1.1.1980-31.12.1989

    Bezeichnungen wie „Zwanziger Jahre“, „Dreißiger Jahre“ usw. sind umgangssprachliche Epochenbezeichnungen wie „Mittelalter“, „Renaissance“ usw. in der Geschichte.

    --

    #4020191  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    war lange nicht mehr hier und habe den thread aus persönlichem interesse (eigene sozialisation) noch mal gelesen.

    köstlich, dieses oberlehrertreffen zwischen some velvet morning und weilstein :lol:

    die haltung/argumentation von svm verleitet dann noch einmal zusätzlich zum schmunzeln: erst erstellt er die liste btw., dann will er sie als äußerst ernsthaft verstanden wissen und beklagt mangelndes interesse in form von nachfragen … da hat weilstein mit seiner kritik schon vollkommen recht …

    und ich habe in meiner liste weitere erschreckende lücken gefunden … asche auf mein haupt …

    (m)eine liste ohne

    joy division – love will tear us apart

    :roll:

    --

    #4020193  | PERMALINK

    hello_skinny

    Registriert seit: 11.12.2010

    Beiträge: 2,306

    Gut, dann komm ich mal…Habe mich auf 3 Songs je Band beschränkt, ansonsten wäre dies nur eine Albenaneinanderreihung

    1. The Smiths – Suffer Little Children
    2. Talking Heads – Once in a Lifetime
    3. Dead Kennedys – Holiday in Cambodia
    4. Echo & The Bunnymen – My Kingdom
    5. Depeche Mode – Never let me down again
    6. DAF – Der Mussolini
    7. Einstürzende Neubauten – Armenia
    8. The Cure – Inbetween Days
    9. Psychic TV – The Orchids
    10. Nick Cave & The Bad Seeds – The Mercy Seat
    11. The Smiths – There is a Light that never goes out
    12. Phillip Boa & The Voodoo Club – Diana
    13. Coil – Tainted Love
    14. Morrissey – Every Day is like Sunday
    15. Fehlfarben – Paul ist tot
    16. Dead Kennedys – California über Alles
    17. The Gun Club – Brother and Sister
    18. Joy Division – Love will tear us apart
    19. Laibach – Geburt einer Nation
    20. Talking Heads – Heaven
    21. Einstürzende Neubauten – ZNS
    22. DAF – Verschwende deine Jugend
    23. SPK – Wars of Islam
    24. Joy Division – Decades
    25. The Birthday Party – Dead Joe
    26. Saint Vitus – Born Too Late
    27. Death in June – She said Destroy
    28. Foyer des Arts – Eine Königin mit Rädern untendran
    29. The Fall – My New House
    30. Joy Division – A Means to an End
    31. The Smiths – Hand in Glove
    32. The Sisters of Mercy – Temple of Love
    33. Echo & The Bunnymen – All my Colours
    34. Throbbing Gristle – The Old Man Smiled
    35. Killing Joke – Requiem
    36. Black Flag – Depression
    37. Dead Kennedys – Moon over Marin
    38. Boxhamsters – Prost Neujahr
    39. The Cure – A Forest
    40. R.E.M. – Shaking Through
    41. Nick Cave & The Bad Seeds – Tupelo
    42. Current 93 – Oh, Coal Black Smith
    43. Malaria! – Macht/Power
    44. SPK – Despair
    45. Siouxsie & The Banshees – Arabian Knights
    46. Die Krupps – Wahre Arbeit, Wahrer Lohn
    47. The Gun Club – Texas Serenade
    48. Die Radierer – Angriff auf´s Schlaraffenland
    49. Killing Joke – Love Like Blood
    50. In the Nursery – Arm me Audacity
    51. The Pixies – Where is my Mind?
    52. Slayer – Angel of Death
    53. Motörhead – Ace of Spades
    54. Tom Waits – Anywhere I lay my Head
    55. The Fall – Jawbone and the Air-Riffle
    56. SYPH – Zurück zum Beton
    57. Bad Brains – Pay to Cum
    58. Psychic TV – Just Drifting
    59. Wipers – Over the Edge
    60. Berlin Express – Die Russen kommen
    61. Laibach – Opus Dei
    62. Phillip Boa & The Voodoo Club – When my Mother comes back
    63. R.E.M. – The One I love
    64. Pankow – Kunst und Wahnsinn
    65. Talking Heads – Life during Wartime
    66. Front 242 – Headhunter
    67. Virgin Prunes – Decline and Fall
    68. The Pogues – The Old Main Drag
    69. Coil – Restless Day
    70. Einstürzende Neubauten – Fiat Lux
    71. Ths Sisters of Mercy – Walk Away
    72. Sex Gang Children – Sebastiane
    73. Liaisons Dangereuses – Los Ninos del Parque
    74. Laibach – Die Liebe
    75. Killing Joke – Wardance
    76. Bauhaus – Spirit
    77. The Pixies – Here comes your Man
    78. My Bloody Valentine – Soft as Snow but Warm inside
    79. Big Black – Deep Six
    80. Christian Death – Spiritual Cramp
    81. Venom – Black Metal
    82. Violent Femmes – Blister in the Sun
    83. The Cure – Seventeen Seconds
    84. Peter Gabriel – Games without Frontiers
    85. Clock DVA – Resistance
    86. Der Plan – Hans und Gabi
    87. My Bloody Valentine – She loves you no less
    88. Minor Threat – Filler
    89. New Model Army – Vagabonds
    90. Tom Waits – Singapore
    91. The Jesus and Mary Chain – Just like Honey
    92. Metallica – Trapped under Ice
    93. Trisomie 21 – La Fete Triste
    94. Joachim Witt – Tri Tra Trullala
    95. DI – Richard hung himself
    96. Sonic Youth – Teen Age Riot
    97. Naked City – Bonehead
    98. Dinosaur Jr. – Sludgefest
    99. Fugazi – Waiting Room
    100. Public Image Limited – This is not a Lovesong

    #4020195  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Was ’ne kommerzielle Kacke.

    --

    #4020197  | PERMALINK

    bonjour

    Registriert seit: 14.09.2011

    Beiträge: 2,246

    Hello_Skinny
    20. Talking Heads – Heaven

    Sehr schön, aber von ’79.

    --

    #4020199  | PERMALINK

    hello_skinny

    Registriert seit: 11.12.2010

    Beiträge: 2,306

    dying-stereoWas ’ne kommerzielle Kacke.

    Auch Interpreten brauchen Geld

    BonjourSehr schön, aber von ’79.

    Oh vielen Dank! Dann fliegt „Life during Wartime“ selbstverständlich auch raus.

    Es zieht dafür nach:

    99. Depeche Mode – Stripped
    100. Echo & The Bunnymen – The Killing Moon

Ansicht von 15 Beiträgen - 1,141 bis 1,155 (von insgesamt 1,179)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.