Death Metal

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 79)
  • Autor
    Beiträge
  • #6711031  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    Whole Lotta PeteJungs, Sonic beliebte zu scherzen. Ist euch glaub ich entgangen. ;-)

    Danke für das Vertrauen!

    Dafür schiebe ich auch noch meine paar „Todesblei“-Lieblinge hinterher, die ich damals in Echtzeit ganz bis sehr gerne mochte:

    BENEDICTION Dark is the Season (EP)
    PARADISE LOST gothic
    TIAMAT the astral sleep
    DEICIDE s/t

    Schon an der Auswahl sieht man, dass ich eigentlich mehr Sympathie für die eigenartigen Kreuzungen und Spielarten habe, die sich aus dem Genre so entwickelten, Death’n’Roll (spätere Entombed), spätere Carcass, Bolt Thrower, Death, Paradise Lost der Marke „Shades Of God“ und „Icon“….

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6711033  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Sonic JuiceDanke für das Vertrauen!

    Dafür schiebe ich auch noch meine paar „Todesblei“-Lieblinge hinterher, die ich damals in Echtzeit ganz bis sehr gerne mochte:

    BENEDICTION Dark is the Season (EP)
    PARADISE LOST gothic
    TIAMAT the astral sleep
    DEICIDE s/t

    Schon an der Auswahl sieht man, dass ich eigentlich mehr Sympathie für die eigenartigen Kreuzungen und Spielarten habe, die sich aus dem Genre so entwickelten, Death’n’Roll (spätere Entombed), spätere Carcass, Bolt Thrower, Death, Paradise Lost der Marke „Shades Of God“ und „Icon“….

    Das unterschreib ich so alles. Die Spielarten machen das Kraut ja erst Fett, daher braucht man m.E. ja auch keine großen Unterkategorien. Wie sollte ich sonst die von mir hochverehrten Pungent Stench unterbringen?

    Übrigens, damals der beliebte Death Metal Witz: Na Alter, was leashed Un?

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711035  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Feedback RecyclingEinige Klassiker, die zu meinen Extrem-Metal Lieblingsscheiben gehören. Beizeiten werde ich die noch reviewen.

    Ja, mach mal hin. Hört sich alles ganz interessant an, und hier schreibt sowieso kaum jemand Metal-Reviews.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711037  | PERMALINK

    feedback-recycling

    Registriert seit: 27.06.2008

    Beiträge: 140

    Irgendwie finde ich immer nur die Amis richtig gut. Die sind platter, straighter, aber auch brutaler als die Euro-Pedants. Dabei war ich Anfang der 90er noch eher vom Earache-Backkatalog geprägt. UK-Bands wie Bolt Thrower, Carcass, Napalm Death und wie sie alle hießen. Dazu noch die ganzen Schweden. Unleashed, Entombed, Dismember, Carnage und Tiamat. Ach ja, kennt einer von euch noch Nocturnus? Die erste DM-Band die Keyboards eingesetzt hatte. Aber nicht so Gothic-mäßig, sondern als spacige Untermalung eines Morbid Angel nicht ganz unähnlichen Sounds. Später konnten sie aber auch nicht mehr an die Klasse des Debuts „The Key“ anknüpfen, und sind dann in der Versenkung verschwunden.

    --

    Unhindered by Talent
    #6711039  | PERMALINK

    feedback-recycling

    Registriert seit: 27.06.2008

    Beiträge: 140

    Whole Lotta Pete

    Übrigens, damals der beliebte Death Metal Witz: Na Alter, was leashed Un?

    :lol:
    Ich höre diese Mucke zwar bald seit 20 Jahren, aber den kannte ich noch nicht.

    --

    Unhindered by Talent
    #6711041  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Feedback RecyclingIrgendwie finde ich immer nur die Amis richtig gut. Die sind platter, straighter, aber auch brutaler als die Euro-Pedants. Dabei war ich Anfang der 90er noch eher vom Earache-Backkatalog geprägt. UK-Bands wie Bolt Thrower, Carcass, Napalm Death und wie sie alle hießen. Dazu noch die ganzen Schweden. Unleashed, Entombed, Dismember, Carnage und Tiamat. Ach ja, kennt einer von euch noch Nocturnus? Die erste DM-Band die Keyboards eingesetzt hatte. Aber nicht so Gothic-mäßig, sondern als spacige Untermalung eines Morbid Angel nicht ganz unähnlichen Sounds. Später konnten sie aber auch nicht mehr an die Klasse des Debuts „The Key“ anknüpfen, und sind dann in der Versenkung verschwunden.

    Earache, auch eine meiner Heimatecken. Napalm Death waren irgendwie nie so ganz meins, hab aber trotzdem was davon. Dismember, auch stark gewesen, zumindest streckenweise. Eigentlich kann ich auch hier alle Bands unterschreiben, besonders natürlich Bolt Thrower. Auch die „The Key“ kenne ich noch, dieses Wesen auf dem Stuhl mit dem Pentagramm-Schlüsseldings – hab das Album aber leider nicht mehr.

    Wie ich andernorts schon einige Male geschrieben habe, liegen mir auch Pestilence und Asphyx noch am Herzen. Irgendwie sind alle diese Bands irgendwann untergegangen. Dieses ganze Reunion-Ding ist gerade in dem Bereich auch sinnlos. Obwohl letztes Jahr Pungent Stench live hier vor Ort sehr unterhaltsam waren.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711043  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Feedback Recycling:lol:
    Ich höre diese Mucke zwar bald seit 20 Jahren, aber den kannte ich noch nicht.

    Ein Kumpel ist zu der Zeit mal nach einem Autounfall ins Krankenhaus gekommen. Er bat seine Mutter, ihm einen Schwung CDs zur Unterhaltung mitzubringen. Die griff ins Regal und holte 5 Unleashed-CDs in einem Schwung raus, die sie ihm mitbrachte. Der arme Kerl hatte über Tage nichts anderes im Ohr. Ich ertrage die auch nur in geringen Dosen, aber auf gewisse Weise sind sie auch witzig.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711045  | PERMALINK

    feedback-recycling

    Registriert seit: 27.06.2008

    Beiträge: 140

    Whole Lotta PeteEin Kumpel ist zu der Zeit mal nach einem Autounfall ins Krankenhaus gekommen. Er bat seine Mutter, ihm einen Schwung CDs zur Unterhaltung mitzubringen. Die griff ins Regal und holte 5 Unleashed-CDs in einem Schwung raus, die sie ihm mitbrachte. Der arme Kerl hatte über Tage nichts anderes im Ohr. Ich ertrage die auch nur in geringen Dosen, aber auf gewisse Weise sind sie auch witzig.

    :lol:
    Dabei hatten die ja sowieso immer nur drei verschiedene Songs.

    --

    Unhindered by Talent
    #6711047  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Feedback Recycling:lol:
    Dabei hatten die ja sowieso immer nur drei verschiedene Songs.

    Ja, und diese Mischung aus Polka und Galopp, so wie bei „To Asgaard We Fly“ ;-)

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711049  | PERMALINK

    feedback-recycling

    Registriert seit: 27.06.2008

    Beiträge: 140

    Und einen doomigen und einen Highspeed Kracher wie „Never ending Hate“.

    --

    Unhindered by Talent
    #6711051  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Feedback RecyclingUnd einen doomigen und einen Highspeed Kracher wie „Never ending Hate“.

    Na, da hat man dann auch alles zusammen, was man braucht. Außerdem beim Ausgang der Breaks immer „DIE!“ schreien. Wir können alle Definitionsversuche stoppen, das ist es. :teufel:

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711053  | PERMALINK

    feedback-recycling

    Registriert seit: 27.06.2008

    Beiträge: 140

    Whole Lotta PeteNa, da hat man dann auch alles zusammen, was man braucht. Außerdem beim Ausgang der Breaks immer „DIE!“ schreien. Wir können alle Definitionsversuche stoppen, das ist es. :teufel:

    Hedlund hat später bestritten, dass es „DIE!“ heißen soll. Er meinte es heiße „HAI!“. Ich fall‘ vom Stuhl. :lol:

    --

    Unhindered by Talent
    #6711055  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Feedback RecyclingHedlund hat später bestritten, dass es „DIE!“ heißen soll. Er meinte es heiße „HAI!“. Ich fall‘ vom Stuhl. :lol:

    Ja, beim Death Metal gabs immer viel zu lachen. Ich vermiss das. Obwohl ich immer noch mit den gleichen Chaoten zusammenhänge und wir jetzt über anderen Stumpfsinn lachen. Ich seh schon, den „Was leashed Un“ muss ich mal wieder bringen.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #6711057  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    Whole Lotta Pete…und hier schreibt sowieso kaum jemand Metal-Reviews.

    Na ja, du hältst dich mit Kommentaren zu den wenigen Reviews aber auch dezent zurück.

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #6711059  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    SkraggyNa ja, du hältst dich mit Kommentaren zu den wenigen Reviews aber auch dezent zurück.

    Wenn mich was interessiert, dann nicht. Krieg hier aber auch nicht alles mit. Im Gegensatz zu vielen hier kann ich z.B. von der Arbeit aus nicht online gehen.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 79)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.