Dead & Gone

Ansicht von 14 Beiträgen - 9,571 bis 9,584 (von insgesamt 9,584)
  • Autor
    Beiträge
  • #10969855  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 15,269

    @dengel: Ich hab’s noch vor dem Einschlafen gelesen – es war eine schlechte Nacht.

    Danke für viele Jahre Inspiration, Neil Peart. Deine Gelassenheit und Klugheit werden mir fehlen. Du hat mich gelehrt, was Individualität bedeutet.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10969871  | PERMALINK

    pink-nice3
    Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 2,709

    R.I.P. Neil Peart

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #10969875  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,417

    R.I.P. Neil Peart. Super Drummer.

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #10969921  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 10,637

    Der weltbeste Schlagzeuger ist tot. Nicht zu vergessen seine feinen Lyrics.

    R.I.P. Neil Peart

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10970043  | PERMALINK

    doc-f
    Manichäer

    Registriert seit: 26.08.2006

    Beiträge: 3,992

    wolfgangDer weltbeste Schlagzeuger ist tot. (…)

    Ja, da gibt es keine Diskussion.

    Eine traurige Nachricht. Peart hat seine Frau sehr früh an Krebs verloren und seine erste Tochter ist als Teenager tödlich verunglückt. Sehr viel Glück hat er im Leben wohl nicht gehabt.

     

    --

    My advice is, don't spend money on therapy. Spend it in a record store. (Wim Wenders)
    #10970059  | PERMALINK

    punchline

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 125

    R.I.P. Neil Peart
    Sehr traurig.

    --

    Now the verses I've sang don't add much weight to the story in my head So I'm thinking I should go and write a punchline But they're so hard to find in my cosmic mind So I think I'll take a look out of the window
    #10970063  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 49,750

    R.I.P. Neil Peart!

    #10970073  | PERMALINK

    shanks
    Muscle and Hate

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 12,897

    R.I.P. Neil Peart

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #10970347  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 16,700

    Sehr, sehr traurige Nachricht.

    R.I.P. Neil Peart

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10972351  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,129

    Bei solchen Nachrichten kommt man  immer ins Grübeln und ins Sich-Erinnern.

    Damals hatte der SATURN Köln an der Ecke zum Mutterhaus einen Shop, wo viel Billigware angeboten wurde, also Restbestände und CutOff-Dinge. Da habe ich mit A FAREWELL TO KINGS mein erstes Album von RUSH gekauft, aus reiner Neugierde aus dem Cover heraus und weil mir der Band-Name irgendwo her hängengeblieben ist (vermutlich ein weiteres Winfrid Trenkler-Erbe).

    Damit begann der Fan in mir zu wachsen und RUSH sind so eine der Bands geworden, die mich in meinem „Musikalischen Leben“ mit am meisten begleitet hat (u.a. neben ELP, JOY DIVISION und SIMPLE MINDS).

    Vor ein paar Jahren (2013?) habe ich es endlich auch geschafft, sie in Köln auf der CLOCKWORK ANGELS live zu sehen. Das gleichnamige Album war nie so mein Ding, aber das Rock-Herz ging auf, als SUBDIVISIONS und RED SECTOR A durch die Lanxess-Arena hämmerten.

    Mit Neil Peart verliert der Rock mit Sicherheit einer der besten Drummer seiner Geschichte.

    Mich hat die Nachricht unheimlich traurig gestimmt. Danke an den ARD-Videotext, der zumindest diese brachte.

    R.I.P. – Neil Peart

    --

    #10978109  | PERMALINK

    stormy-monday

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 11,417

    https://www.rollingstone.de/david-olney-tot-buehne-1892409/

    R.I.P. David Olney

    --

    Businessmen, drink my wine!
    #10978117  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 107

    Statt ein R.I.P. unter irgendeinen Namen eines verstorbenen Künstlers zu setzen, denke ich recht oft an Mikko. Er war ein Mensch, den ich real zumindest ein klein wenig kannte, der mir hier im Forum viel bedeutet hat … und jetzt ist er einfach nicht mehr da.

    Er fehlt mir.

    --

    Kann man so machen, dann wird's halt kacke!
    #10978153  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 53,781

    R.I.P. David Olney

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #10978373  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 30,732

    Meine Güte, was für ein Tod!
    R.I.P, David Olney

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
Ansicht von 14 Beiträgen - 9,571 bis 9,584 (von insgesamt 9,584)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.