Dead & Gone

Ansicht von 14 Beiträgen - 8,221 bis 8,234 (von insgesamt 8,234)
  • Autor
    Beiträge
  • #10307447  | PERMALINK

    fonzie

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 779

    ford-prefectRIP Guido Lucas Label-Betreiber von bluNoise Records, geistiger Pate von Blackmail und Bassist von Scumbucket Vielen Dank für das überragende Scumbucket-Konzert damals im August 2002 im Heidelberger Schwimmbad-Club. Mein erstes Schwimmbad-Konzert überhaupt.

     

    RIP Guido Lucas

    Bin heute erst über die Nachricht gestolpert, der Mann hatte als Produzent und als Mietglied von Scumbucket und Les Hommes Qui Wear Espandrillos zumindest meinen Glauben an guter Rockmusik aus Deutschland lange Zeit aufrecht erhalten.

    --

    Bitte, wenn IHR Musik hört oder Musik macht, Vallahi versucht ganz schnell da raus zu kommen, VERSUCHT GANZ SCHNELL DA RAUS ZU KOMMEN! VALLAHI VERSUCHT DA RAUS ZU KOMMEN! Weil diese Sache ist keine leichte Sache. Es ist Haram. 100 Prozentig Haram.
    Werbung
    #10307653  | PERMALINK

    ford-prefect
    Liest in der U-Bahn hinter dem RS heimlich die St. Pauli Nachrichten

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 4,776

    fonzie

    ford-prefectRIP Guido Lucas Label-Betreiber von bluNoise Records, geistiger Pate von Blackmail und Bassist von Scumbucket Vielen Dank für das überragende Scumbucket-Konzert damals im August 2002 im Heidelberger Schwimmbad-Club. Mein erstes Schwimmbad-Konzert überhaupt.

    RIP Guido Lucas
    Bin heute erst über die Nachricht gestolpert, der Mann hatte als Produzent und als Mietglied von Scumbucket und Les Hommes Qui Wear Espandrillos zumindest meinen Glauben an guter Rockmusik aus Deutschland lange Zeit aufrecht erhalten.

    Als ich letztes Jahr Sänger Aydo Abay mit seinem neuen Soloprojekt in Stuttgart gesehen habe, hab ich mich nach dem Auftritt mit Abay kurz unterhalten und gefragt, was Produzent Lucas momentan so macht. Dabei deutete Abay in einem Nebensatz an, dass es ihm nicht so gut gehe. Darum kam die Meldung seines Ablebens nicht ganz so überraschend für mich.

    --

    "The first German word I'v learned in Germany was 'verboten'. Signs everywhere with 'verboten'. Verboten, Verboten, Verboten. In Germany everything seems to be verboten." (Buzz Osborne, Zoom-Club, Frankfurt/Main, 6.10.2015)
    #10316909  | PERMALINK

    mick67
    Glimmer Twin

    Registriert seit: 15.10.2003

    Beiträge: 74,523

    R.I.P. Paul Buckmaster

    Allein schon für sein Arrangement von „Moonlight Mile“ gehört er zu den ganz Großen.

    --

    Manche Hähne glauben, dass die Sonne ihretwegen aufgeht. Theodor Fontane
    #10316913  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 41,963

    Er hat auch zahlreiche Arrangements für Elton John gemacht.

    R.I.P. Paul Buckmaster

    --

    Rock 'n' Roll. Samstag, 25.11., 22.30- 00.30 Uhr, Radio Stone FM.  
    #10317015  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 78,007

    R.I.P. Paul Buckmaster

    Vor allem seine Arbeiten mit Miles Davis, David Bowie und Grateful Dead werden in Erinnerung bleiben.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #10317039  | PERMALINK

    thokei

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 5,920

    Fred Cole  (Dead Moon etc.)

    #10317053  | PERMALINK

    pet42

    Registriert seit: 27.08.2006

    Beiträge: 241

    #10317075  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 30,957

    Fred Coles Tod macht mich wirklich traurig. Ich erinnere mich an einen guten, warmherzigen Menschen und an viele tolle Gigs, sowie etliche großartige Schallplatten.

    Zeit für eine Tribute Sendung bei stone.fm

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 16. November 2017 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 21. November 2017 von 20 - 21 Uhr mit einer Würdigung des am 9.11.2017 im Alter von 69 Jahren verstorbenen Fred Cole!
    #10317089  | PERMALINK

    august-ramone
    Nur noch 60 und der Rest vom Oktober!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 43,355

    R.I.P. Fred Cole

    R.I.P. Chuck Mosley

    #10317597  | PERMALINK

    rockart

    Registriert seit: 01.04.2013

    Beiträge: 2,647

    R.I.P. Chuck Mosley

    --

    “Life sucks, but in a beautiful kind of way.”
    #10319525  | PERMALINK

    grizz
    Member of Randgruppe

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 40,418

    mikkoFred Coles Tod macht mich wirklich traurig. Ich erinnere mich an einen guten, warmherzigen Menschen und an viele tolle Gigs, sowie etliche großartige Schallplatten.
    Zeit für eine Tribute Sendung bei stone.fm

    Mich hat gerade der Schlag getroffen. Ich bin sehr traurig!

    --

    Alle bekloppt geworden! StoneFM
    #10323079  | PERMALINK

    harry-rag
    Don't call me Mark Chapman

    Registriert seit: 14.09.2009

    Beiträge: 8,608

    Michael „DikMik“ Davies (Hawkwind) ist tot.

    R.I.P.

    --

    Mein Gott, es ist voller Sterne!
    #10323091  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 8,713

    R.I.P. DikMik

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10323099  | PERMALINK

    rockart

    Registriert seit: 01.04.2013

    Beiträge: 2,647

    R.I.P. DikMik

    --

    “Life sucks, but in a beautiful kind of way.”
Ansicht von 14 Beiträgen - 8,221 bis 8,234 (von insgesamt 8,234)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.