David Bowie

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,713)
  • Autor
    Beiträge
  • #3333  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,587

    Also ich habe mir „Heathen“ immer noch nicht geholt, weil mich die Single beim Probehören im Plattenladen trotz Pete’s Gitarrengewitter so gar nicht überzeugt hat. Ich hol sie mir aber auf kurz oder lang aus Prinzip. Dass die neue Platte (wie auch die beiden davor) wieder mal von der Musikjournallie als „die beste seit Scary Monsters“ angepriesen wurde, fand ich peinlich. Ich fand „Earthling“ großartig (die wirklich beste seit SM!) und „Hours“ immer noch sehr gut.
    Momentan bin ich noch sehr von den BBC-Sessions und der beigelegten Live-CD von 2000 begeistert. Von den frühen Radioaufnahmen bin ich total begeistert. Am besten gefällt mir „Let me sleep beside you“. Die BBC-Version schlägt die Studioversion um Längen! Kennt die jemand von Euch, bzw. seht Ihr das ähnlich?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #672391  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    ich ärgere mich über den kauf. nur 3 brauchbare songs. der rest nichtssagend oder von bowie schon besser gebracht…

    willst du mir die cd abkaufen????

    --

    #672393  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,587

    @ deadflowers:
    Wieviel?

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #672395  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    10 euro??

    --

    #672397  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,587

    Too much (the Magic Bus!)

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #672399  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    vielleicht können wir tauschen????

    --

    #672401  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,587

    Können wir machen. Vorschlag: Statt den Thread vollzumüllen schick mir ’ne Mail .
    Habe ’ne Menge Boots von verschiedenen Künstlern, falls Du daran interessiert bist!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #672403  | PERMALINK

    little-joe

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 121

    david bowie, einer meiner allerliebsten.

    nun, wenn ich an david bowie denke, denke ich nicht automatisch an ziggy stardust oder space oddity, nein, ich denke sofort an „HEROES“. in allen sprachen. die englische, die englisch-deutsche und die geniale französische version (weiss auch nicht, wenn ich hammer-rock-songs in französisch gecovert höre, muss ich meistens gleich 3 bier trinken, so glücklich bin ich dann – hab mal eine coverversion von radioheads „creep“ in französisch gehört – welch vergnuegen – hat jemand tips?).

    mögen mich die kritiker steinigen und und am liebsten öffentlich verbrennen – die oft als flaue pop-songs hingestellten sachen wie „lets dance“ oder „china girl“ finde ich auch klasse.

    heathen? gutes konzept, die idee des fragmentierens – vom coverdesign bis zu den songinhalten – von der tiefen leere ohne glaube und von atheismus singt er hier – aber musikalisch? die beste platte seit scary…?

    njet! hours hat mir den „alten“ bowie wieder zurückgebracht. gute gitarren, sinfonienartige songs, geile stimme. bowie-like halt.

    :band:

    --

    Renoviert wird!
    #672405  | PERMALINK

    lostblues

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 903

    Also, ich habe über 150 Bowie CDs und muß sagen, daß ich „Hours“ echt scheiße fand, genau wie die dazugehörende Tour. „Heathen“ gefällt mir da wesentlich besser, weil spannender. Live hab ich davon noch nix gehört, aber nächste Woche krieg ich 6 CDs mit Liveaufnahmen von der aktuellen Tour. Bin ja mal gespannt, wie die so sind. In England hat er 2 Alben komplett in der Originalreihenfolge gespielt. Erst LOW, dann HEATHEN. Hört sich interessant an! Mit Carlos Alomar!

    --

    Life is unfair, kill yourself or get over it...
    #672407  | PERMALINK

    dock

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 4,489

    Anläßlich der großen David Bowie Nacht am 12. September in Arte das David Bowie Forum !!!

    – 20.45 Furyo-Merry Christmas, Mr. Lawrence…..mit D. Bowie

    – 22.55 Konzertaufzeichnung 02

    – 0.35 Dr. Bowie & Mr. Jones, über den Mythos & den Menschen D.B.

    --

    #672409  | PERMALINK

    janpp

    Registriert seit: 28.08.2002

    Beiträge: 7,180

    irgendwann mußte es ja raus….halte Bowie für hoffnungslos überbewertet……..
    danke für deinen informativen Beitrag im Weller Forum!

    --

    RAUSCHEN Akustische Irritationen aus Folk, Jazz & beyond. Jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr. Auf Tide 96.0. http://www.mixcloud.com/Rauschen/[/URL]
    #672411  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,955

    tja, damit tust du dock nicht weh, pp. :lol:

    --

    but I did not.
    #672413  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 38,587

    Wir hattenhier schon einen Bowie-Thread! :-x Jetzt ham‘ wa zwo…
    Ich werde mal im Undergroundforum auch noch mal ein paar aufmachen :)
    Also ich habe ja jetzt die „Heathen“ von deadflowers bekommen und ich finde diese Platte eher mittelmäßig. Auf keinen Fall so gut wie „hours“ und erst recht nicht so gut wie die grandiose „Earthling“! Auf manchen Songs wie dem ersten und der Single (Slow burn) singt er mit so einem zerbrechlichen Tremolo – Igitt! Da krempeln sich die Fussnägel hoch!
    Überhaupt ist dieses Gipfeltreffen mit Pete Townshend eher enttäuschend. 3 gute Songs auf der Platte sind nicht von ihm und ich finde 3 eigene Nummern soweit gut. Der Kritikerchor „mal wieder die beste seit Scary Monsters…“ liegt völlig daneben.

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #672415  | PERMALINK

    b-b-grunt

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 782

    Hab nur Hunky Dory von ihm zu Hause stehen. Wollte mir nochwas von ihm zulegen und mich jetzt hier im Forum schlau machen – und was finde ich heraus? Es gibt noch keinen David Bowie Threat (ich glaub im alten Forum gabs sowas). Hab also einen solchen eröffnet. Und stell gleich die Frage: Welches Album sollte man von ihm außer Hunky Dory noch zu Hause stehen haben? Ich schwanke gerade am ehesten zwischen Space Oddity und Ziggy Stardust ….

    --

    If you dance, you might understand the words better. David Byrne
    #672417  | PERMALINK

    _

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,561

    space oddity soll nicht so gut sein (ausser dem überragenden titelstück).

    ziggy stardust ist die beste (wenn nur eine dann diese). und von den späteren (etwa 4 jahre später) unbedingt LOW & HEROES, weil die anders aber auch völlig großartig sind.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 1,713)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.