Country & Americana Album-Top 10 2014

Startseite Foren Über Bands, Solokünstler und Genres Eine Frage des Stils Country Country & Americana Album-Top 10 2014

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)
  • Autor
    Beiträge
  • #59571  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,555

    Was waren 2014 eure liebsten Country & Americana LPs? Wenn genügend Listen zusammen kommen, lohnt evtl. sogar eine Auswertung.

    Hier zum Start meine vorläufige Liste, die sich aber noch ändern kann:

    1. BEN MILLER BAND – Any Way, Shape Or Form
    2. HURRAY FOR THE RIFF RAFF – Small Town Heroes
    3. BONNIE ‚PRINCE‘ BILLY – Singer’s Grave/A Sea Of Tongues
    4. STURGILL SIMPSON – Metamodern Sounds in Country Music
    5. OLD CROW MEDICINE SHOW – Remedy
    6. OLD 97’S – Most Messed Up
    7. DOUG PASILEY – Strong Feelings
    8. BILLY JOE SHAVER – Long In The Tooth
    9. WILLIE NELSON – Band Of Brothers
    10. THE STRAY BIRDS – Best Medicine

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9442747  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,771

    1. KAREN JONAS – Oklahoma Lottery
    2. STURGILL SIMPSON – Metamodern Sounds In Country Music
    3. ZOE MUTH – World Of Strangers
    4. BILLIE JOE SHAVER – Long In The Tooth
    5. LUCETTE – Black Is The Color
    6. WILLIE NELSON – Band Of Brothers
    7. JOHNNY CASH – Out Among The Stars
    8. THE HADEN TRIPLETS – s/t
    9. OLD CROW MEDICINE SHOW – Remedy
    10. NIKKI LANE – All Or Nothin‘

    (richtig, dass Ryley Walker hier nicht hergehört, oder?)

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9442749  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,555

    Ach wow, du hast die Jonas sogar auf der 1? Sonst eine schöne Liste ;-) Cash habe ich nicht berücksichtigt, wäre sonst auf jeden Fall Top 5. Hurray For The Riff Raff ist nichts für dich? Für mich perfekt für ein Gillian Welch freies Jahr. Nee, Walker hätte ich jetzt auch nicht unbedingt unter Americana verortet.

    --

    #9442751  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,771

    Bullitt, ich muss gestehen, dass ich Hooray For The Riff Raff überhaupt nicht auf dem Schirm habe. Ist das was für mich? Gibt es Vinyl?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9442753  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 30,803

    Clau[…]
    (richtig, dass Ryley Walker hier nicht hergehört, oder?)

    Warum nicht? Ich bringe keine 10 zusammen, aber Karen wäre ganz oben.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #9442755  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. NIKKI LANE- All Or Nothin‘
    2. JOLIE HOLLAND- Wine Dark Sea
    3. KAREN JONAS- Oklahoma Lottery
    4. ALICE GERRARD- Follow The Music
    5. THE DELINES- Colfax
    6. AMY LAVERE- Runaway’s Diary
    7. BONNIE „PRINCE“ BILLY- Singer’s Grave/A Sea Of Tongues
    8. STURGILL SIMPSON- Metamodern Sounds In Country Music
    9. HOLLY GOLIGHTLY AND THE BROKEOFFS- All Her Faults
    10. THE SECRET SISTERS- Put Your Needle Down

    --

    #9442757  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,771

    lathoWarum nicht?

    Nach meinem Empfinden passt Ryley Walker weder in die Country- noch in die Americana-Ecke.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9442759  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 4,740

    01:Over The Rhine – Blood Oranges In The Sun
    02:Wyatt Easterling – Goodbye Hello
    03:Victor Camozzi – Cactus & Roses
    04:The Howlin’ Brothers – Trouble
    05: Billy Joe Shaver – Long In The Tooth
    06: Buford Pope – Sticks In The Throat
    07: Brad Colerick – Tucson
    08: Micky & The Motorcars – Hearts From Above
    09: Joseph Parsons – Empire Bridges
    10:Carlene Carter – Carter Girl

    --

    #9442761  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Den sperrigen Namen Deiner Nr. 1 hätte man zwar auch auf Remagen verkürzen können, aber die mir bis dato völlig unbekannte Band ist ja wirklich mal super. Danke für den Tipp!

    --

    #9442763  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 4,740

    linnDen sperrigen Namen Deiner Nr. 1 hätte man zwar auch auf Remagen verkürzen können, aber die mir bis dato völlig unbekannte Band ist ja wirklich mal super. Danke für den Tipp!

    die hatte ich hier entdeckt:

    http://www.nytimes.com/interactive/arts/music/pressplay.html?_r=5&

    --

    #9442765  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Eine zwar renommierte, aber ohne Account doch recht unergiebige Quelle ;-)

    --

    #9442767  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 49,904

    linnEine zwar renommierte, aber ohne Account doch recht unergiebige Quelle ;-)

    Hiermit geht’s:
    http://www.nytimes.com/interactive/arts/music/pressplay.html?_r=0

    #9442769  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,251

    Keiner First Aid Kit oder Rosanne Cash?

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #9442771  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 83,771

    CleetusKeiner First Aid Kit oder Rosanne Cash?

    Rosanne Cashs Album finde ich auch ziemlich gut, aber die anderen eben besser. First Aid Kit habe ich einmal gehört, als es erschien und danach kein Interesse an weiteren Durchläufen gehabt.

    Machst Du auch eine Top10, Cleet?

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9442773  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,251

    Ja, aber erst wenns vorbei ist. Heut kommt z.B. Whitey Morgans Akustikalbum raus, das würde ich schon noch gern hören.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 29)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.