Comics

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 1,041)
  • Autor
    Beiträge
  • #1981859  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,550

    Originally posted by dieBuschmann@10 Nov 2004, 21:56
    Sonstige Bestenlisten ?!

    Hatte ich auch gedacht – aber sind Comics nicht „Print“ (mal angesehen davon, dass sie als eigenes Medium auch ein eigenes Forum haben sollten :))?

    @jimmy
    From Hell habe ich einmal als Einzelausgabe von Kitchen Sink und dann (wegen Lesekomfort) als Gesamtausgabe. Die müsste halbwegs billig zu beschaffen sein. Ich habe die zu einem erträglichen Preis in London gesehen und wenn es da billig ist, kostet es wirklich nicht mehr die Welt…

    Ich bin die nächsten Tage nicht dal danach mache ich mich an eine Top Ten…

    Von Eisner gibt es eine ganze Menge guter Sachen. Frühwerkfetischisten :) sei The Spirit empfohlen, da revolutioniert er den Zeitungscomic.
    Aber besser ist seine Erfindung des „grafic novel“: A contract with God. In der Art kenne ich noch Invisible People.
    Sein m. E. bestes Werk ist sein autobiografischer (natürlich grafischer) Roman „To the Heart of the Storm“ (gibt's auf englisch in einer einbändigen Ausgabe, auf deutsch glaube ich nur zweigeteilt). Ein wirklich grandioses Werk über Jugend in New York, das Nebeneinander von Kulturen und das Für und Wieder von Anpassung. „The Dreamer“ ist quasi die Fortsetzung davon. Unbedingt lesen.

    @Eule
    Ich fand immer Swamp Thing zieht sich ein wenig (aber ich habe auch nicht alle und dann nicht in Reihenfolge gelesen), aber Moores Grundidee und Einfälle (die er angeblich innerhalb einer halben Stunde gehabt haben will), mit der er das alte Schlachtross Swamp Thing wieder aufbereitet, sind schon toll.

    America's Best Comics ist ja zunächst mal die Firma bei der Moore momentan vier Comics gleichzeitig schreibt. Die Firma wurde sehr zu Moores Ärger von seinen alten Feinden bei DC gekauft, weswegen seine Zeit bei ABC wohl gezählt ist. Kurz:

    The League of Extraordinary Gentlemen ****1/2 (zweiten Teil noch nicht gelesen)
    Top Ten *** 1/2 bis **** (wer Hill Street Blues oder NYPD Blue mag)
    Promethea *** bis **** (fand ich etwas schwer zu verstehen, aber einen Stern gibt es mindestens für Moores Deutung der Geschichte von Adam und Eva)
    Tom Strong ***1/2

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1981861  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Originally posted by jimmyjazz@8 Nov 2004, 18:21
    das hier schon gesehen, niteowl, latho?

    wusste ich nicht, aber ich bin sowieso kein Fan von Comic Verfilmungen (jedenfalls nicht, wenn ich den Comic gut kenne und sehr mag…). Dann doch eher „Demolition Man“ und ähnlichen Schwachsinn….

    Aber das nächste Unheil steht auch schon bevor, Keanu Reeves als John Constantine – das muss doch nicht sein… Trailer

    --

    #1981863  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Originally posted by latho@10 Nov 2004, 23:09
    America's Best Comics ist ja zunächst mal die Firma bei der Moore momentan vier Comics gleichzeitig schreibt. Die Firma wurde sehr zu Moores Ärger von seinen alten Feinden bei DC gekauft, weswegen seine Zeit bei ABC wohl gezählt ist. Kurz:

    The League of Extraordinary Gentlemen ****1/2 (zweiten Teil noch nicht gelesen)
    Top Ten *** 1/2 bis **** (wer Hill Street Blues oder NYPD Blue mag)
    Promethea *** bis **** (fand ich etwas schwer zu verstehen, aber einen Stern gibt es mindestens für Moores Deutung der Geschichte von Adam und Eva)
    Tom Strong ***1/2

    aha, ich gestehe, ich habe scheinbar nur einen Band 1 mit „Tom Strong“, „Top 10“ und und „Tomorrow Stories“. Fand ich alle scheisse und habe dann aufgehört (zu der Zeit habe ich aber generell mit Comics aufgehört – aber es wird ja wieder Winter…). „Promethea“ kenn ich garnich!

    Swamp Thing war mein Einstieg ins Mooresche Universum und ein Grundstein zur Vertiefung meines bis dahin eher gelegentlichen Comic Interesses. Nachdem John Constantine kurz durchs Bild lief landete ich bei „Hellblazer“, da tauchten dann die Herren Gaiman und Ennis auf, was zu „Sandman“ und „Preacher“ führte. Nimmt man dann noch Miller hinzu sind meine Faves auch schon fast beschrieben (naja, Bilal und Konsorten natürlich auch noch…)

    --

    #1981865  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Originally posted by latho@10 Nov 2004, 23:09
    Ich habe die zu einem erträglichen Preis in London gesehen und wenn es da billig ist, kostet es wirklich nicht mehr die Welt…

    ja, knappe 20 euro bei amazon.

    Von Eisner gibt es eine ganze Menge guter Sachen. Frühwerkfetischisten :) sei The Spirit empfohlen, da revolutioniert er den Zeitungscomic.

    gibt's das eigentlich auch in den fantagraphics-gesamtausgaben? wie gesagt, ihr erster „krazy kat“-band ist fabelhaft.

    Aber besser ist seine Erfindung des „grafic novel“: A contract with God. In der Art kenne ich noch Invisible People.
    Sein m. E. bestes Werk ist sein autobiografischer (natürlich grafischer) Roman „To the Heart of the Storm“ (gibt's auf englisch in einer einbändigen Ausgabe, auf deutsch glaube ich nur zweigeteilt). Ein wirklich grandioses Werk über Jugend in New York, das Nebeneinander von Kulturen und das Für und Wieder von Anpassung. „The Dreamer“ ist quasi die Fortsetzung davon. Unbedingt lesen.

    danke, werde ich! hier übrigens eine kleine graphic novel-review-datenbank. naja, schätze mal recht lückenhaft und subjektiv, aber besser als nichts.

    in der top 100-liste, die mikko mal gepostet hat, ist „stray toasters“ von bill sienkiewicz recht weit vorn. gibt's das irgendwo etwas günstiger (oder ist's gar nciht empfehlenswert?)? die 65 euro bei amazon sind mir dann doch ein wenig zu viel…

    --

    #1981867  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ach ja, das mit dem watchmen-film war auch nicht positiv von mir gemeint, nur eine info!

    --

    #1981869  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,550

    Originally posted by NiteOwl@10 Nov 2004, 23:21
    aha, ich gestehe, ich habe scheinbar nur einen Band 1 mit „Tom Strong“, „Top 10“ und und „Tomorrow Stories“. Fand ich alle scheisse und habe dann aufgehört (zu der Zeit habe ich aber generell mit Comics aufgehört – aber es wird ja wieder Winter…). „Promethea“ kenn ich garnich!

    Swamp Thing war mein Einstieg ins Mooresche Universum und ein Grundstein zur Vertiefung meines bis dahin eher gelegentlichen Comic Interesses. Nachdem John Constantine kurz durchs Bild lief landete ich bei „Hellblazer“, da tauchten dann die Herren Gaiman und Ennis auf, was zu „Sandman“ und „Preacher“ führte. Nimmt man dann noch Miller hinzu sind meine Faves auch schon fast beschrieben (naja, Bilal und Konsorten natürlich auch noch…)

    Im Gegensatz zu Gaiman hat Moore Kurzgeschichten nicht immer seinen besten Lauf (Gaiman dagegen bei den langen Erzählungen), von daher würde ich Dir mal Top10 empfehlen, das ist der zugänglichste. Tom Strong ist eine Hommage/Spielerei mit den Themen der Superhelden-Comics.

    Von John Constantine kenne ich nur einen Band von Jamie Delano. Herrliches Gejammer über Maggie Thatcher, aber sonst ging's etwas an mir vorbei. Vom Preacher habe ich nur die erste (deutsche, bei Speed, dem heuchlerischsten Verlag, verlegte) Ausgabe gelesen und war nicht angetan. Zu zynisch für meinen Geschmack und für die doch etwas exzessive Gewalt konnte ich keinen Grund finden.

    Apropos: es gibt einen Film von Bilal (den mag ich als Zeichner, weniger als Texter) – Immortel oder so.

    @jimmy
    Was war das für eine Top100-Liste? Stray Toasters habe ich nicht, sieht aber ziemlich unleserlich aus.
    Spirit-Gesamtausgabe? Weiß ich jetzt nicht aus dem Kopf, aber ein netter Überblick ist hier.
    Darf ich dazu sagen, dass Eisner ein wirklich Netter ist. Auf dem Comic-Salon signierte er mega-Fleissig und schüttelte auch noch allen die Hände. B)

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #1981871  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    naja, eigentlich klar, dass es da nix von fantagraphics gibt, ist ja auch von dc. da gibt's aber wohl eine recht teuere serie.

    --

    #1981873  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    übersehen. mikko postete die krazy kat-seite dieser liste.

    --

    #1981875  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Originally posted by latho@10 Nov 2004, 23:43
    Vom Preacher habe ich nur die erste (deutsche, bei Speed, dem heuchlerischsten Verlag, verlegte) Ausgabe gelesen und war nicht angetan. Zu zynisch für meinen Geschmack und für die doch etwas exzessive Gewalt konnte ich keinen Grund finden.

    Apropos: es gibt einen Film von Bilal (den mag ich als Zeichner, weniger als Texter) – Immortel oder so.

    Die erste habe ich gekauft, teilweise inklusive Variant-Cover (ich hatte wohl zuviel Geld…). Was hast du gegen Speed? Ich kenne mich ja in der „Szene“ nicht aus….
    Für Gewalt in Comics, das gebe ich offen zu, brauche ich keinen Grund.

    Bilal natürlich als Zeichner! Da nimmt man die etwas hölzernen Texte aber doch gerne in Kauf…

    --

    #1981877  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,550

    Originally posted by jimmyjazz@10 Nov 2004, 23:51
    naja, eigentlich klar, dass es da nix von fantagraphics gibt, ist ja auch von dc. da gibt's aber wohl eine recht teuere serie.

    Das ist mir auch zu teuer. Ich habe noch eine deutsche Ausgabe (aber nicht gesamt oder chronologisch geordnet), die es natürlich billig gab – war ja nicht Asterix und amit kein wertvoller Comic. :)

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #1981879  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,550

    Originally posted by NiteOwl+10 Nov 2004, 23:53–>

    QUOTE (NiteOwl @ 10 Nov 2004, 23:53)
    Für Gewalt in Comics, das gebe ich offen zu, brauche ich keinen Grund.

    :)

    Speed hatte (?) mit Comic Speedline eine Zeitschrift, die sich dermasse pc gab, dass alles zu spät war. Der alte Herman-Kracher „Andy Morgan“? Scheisse,weil frauenfeindlich. Etc pp. Und dann wurden die verrissenen Alben zT bei ihrem Verlag wieder aufgelegt. Ich weiß. ich weiß. Rolling Stone, Springer, etc. Aber genervt hat mich das dann doch.
    Ich weiß gar nicht, ob es noch eine Szene gibt. Und wenn, bin ich da auch nicht mehr „drin“. Von franko-belgischen Comics war ich schon Anfang der 90er enttäuscht und aus USA/England kommt auch wenig neues.

    #1981881  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    hat sich mittlerweile denn was getan in sachen comic top ten? muss doch meinen 5 euro bücher-gutschein von amazon noch einlösen! ;)

    --

    #1981883  | PERMALINK

    matis

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 2,754

    also, ich warte ja sehnsüchtig drauf, das neue 'Doc Frankenstein' Comic in die Finger zu bekommen.. (das erste heft soll bereits erschienen sein):

    B)

    (die ersten zwölf Seiten kann man sich HIER online anschauen)

    --

    five to seven
    #1981885  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 35,550

    Originally posted by jimmyjazz@25 Dec 2004, 14:19
    hat sich mittlerweile denn was getan in sachen comic top ten? muss doch meinen 5 euro bücher-gutschein von amazon noch einlösen! ;)

    Sobald der Feiertagsstress aufhört, werde ich mal einen Thread aufmachen…

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #1981887  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    freue mich schon drauf! :)

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 1,041)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.