Chuck Prophet – The Land That Time Forgot (21.August 2020)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Chuck Prophet – The Land That Time Forgot (21.August 2020)

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beiträge
  • #11114451  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,798

    Ursprünglich für Mitte Mai geplant, wurde die Veröffentlichung auf 21. August verschoben.
    Einige Tracks kann man aber schon auf diversen Streaming-Portalen bzw. bei YouTube anhören.

    Best Shirt On Klick
    High As Johnny Thunders Klick
    Marathon Klick
    Paying My Respects To The Train
    Willie And Nilli Klick
    Fast Kid
    Love Doesn’t Come From The Barrel Of A Gun
    Nixonland Klick
    Meet Me At The Roundabout
    Womankind
    Wavin Goodbye
    Get Off The Stage Klick

    Er scheint das seit mittlerweile 30 Jahren als Solokünstler erstaunlich konstant hohe Niveau wieder einmal halten zu können.

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11114465  | PERMALINK

    cripple-creek-ferry

    Registriert seit: 25.03.2005

    Beiträge: 1,423

    Der Mann ist unglaublich! Ich war schon ein großer Green On Red-Fan und verehre ihn schon seit 1985.

    --

    #11114503  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 34,632

    Über Bandcamp wurde das Album wie geplant am 15.05. veröffentlicht. Dort kann es auch komplett als Stream gehört werden.

    --

    Totale Zerstörung!
    #11115037  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,798

    Danke für den Link. Werde ich mir heute Abend mal komplett anhören!

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #11236331  | PERMALINK

    futzi

    Registriert seit: 14.12.2005

    Beiträge: 30

    nun ist die Platte auch endlich bei mir eingelangt…

    Ein wunderschönes großes Album im Stil von „Age of Miracles“ – viele langsame Songs, viele Duette, alles perfekt instrumentiert – wie man es von Chuck’s (frühen) Alben gewohnt ist. Für mich eines der besten Alben der letzten Jahre überhaupt. Und wenn er dann wieder mal über den großen Teich darf (eine Tournee ist ja für nächsten Juni angekündigt – aber wer weiß?) wird er uns die „dirty“ Versionen dieser Songs a la Bomp Shooby Dooby Bomp präsentieren. Ich freu mich drauf!

    --

    #11236361  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,300

    Na das hat aber gedauert, hab sie als vinyl schon seit ein paar Wochen, ja ein Album zum Verlieben und Konzert wär nicht schlecht, wait and see…“Bobby Fuller died for your sins“ gefällt mir eine Spur besser….aber wöruber reden wir hier ****1/2 und ****1/2+, einer der ganz großen Singer-Songwriter der leider viel zu sehr unter dem Radar dahersegeln muss…..viel zu lang auch bei mir…..

    was von seinen früheren VÖ wäre noch zu empfehlen?

    zuletzt geändert von lotterlotta

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11236725  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,798

    Alles. Er hat kein schlechtes Album gemacht.

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
    #11237751  | PERMALINK

    futzi

    Registriert seit: 14.12.2005

    Beiträge: 30

    @lotterlotta

    fang mal mit „Age Of Miracles“ und „No Other Love“ an und Du wirst ihn lieben

    und gib Dir eine live-Version von „You did“

    --

    #11237767  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,871

    Meine Empfehlung wäre „Homemade Blood“. Sein bestes Album.

    --

    you can't win them all
    #11330229  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,244

    wa  Get Off The Stage Klick

    Nachdem ich grad nochmal die Platte angehört hab, „Get Off The Stage“ ist ja wohl der lustigste Anti-Trump-Song seit langem. Hab das passende Video gerade zum ersten Mal gesehen, herrlich!

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11745071  | PERMALINK

    wa
    The Horst of all Horsts

    Registriert seit: 18.06.2003

    Beiträge: 23,798

    Auf der Bandcamp-Seite von Chuck Prophet kann man sich eine EP namens „The Land That Time Forgot Revisited“  herunterladen. Es handelt sich dabei um drei Songs aus seinem letzten Album (plus „Kiss Me Deadly“), die er Live mit dem „Make Out Quartet“ eingespielt hat. Sehr gut!

     

    --

    What's a sweetheart like me doing in a dump like this?
Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.