Chet Baker

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #21451  | PERMALINK

    mark-oliver-everett

    Registriert seit: 14.12.2003

    Beiträge: 18,067

    my funny valentine *****
    cool cat ****
    round midnight ****
    chet baker sings **** 1/2
    she was too good to me *****
    it could happen to you ****

    Mir fehlt da noch so einiges, aber es gibt ja auch so viel.

    --

    TRINKEN WIE GEORGE BEST UND FUSSBALL SPIELEN WIE MARADONA
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2599683  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Chet Baker & Strings ***
    My Favourite Songs (live) ****

    --

    #2599685  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,731

    Chet Baker ist traurig. Und blue. Und traurig. Und blue…

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #2599687  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,836

    manches hier sind Compilations, aber ist auch verdammt mühsam bei frühen Pacific Jazz Alben…

    Chet Baker & Strings ***
    Chet Baker & Stan Getz – West Coast Live ***1/2
    Quartet Live, Vol. 1: This Time the Dream’s on Me ***1/2
    Quartet Live, Vol. 2: Out of Nowhere ****
    Quartet Live, Vol. 3: My Old Flame ****
    Chet Baker Sextet ****
    Chet Baker Ensemble ****
    Chet Baker Big Band ***1/2
    Chet Baker Sings ***1/2
    Chet Baker Sings and Plays with Bud Shank, Russ Freeman and Strings ****
    Quartet: Russ Freeman & Chet Baker ****1/2
    Playboys ****
    Grey December ***1/2
    Chet Baker/Bud Shank – Music from the James Dean Story ***
    Chet Baker & Crew ****1/2
    Young Chet ***
    Embraceable You ***
    Stan Getz/Chet Baker – Stan Meets Chet ***
    Chet Baker in New York ****
    Chet ****1/2
    Plays the Best of Lerner & Loewe ***1/2
    Picture of Heath ****1/2
    Chet Is Back! ****
    Baby Breeze ***
    Baker’s Holiday ***1/2
    Boppin‘ / Comin‘ On / Groovin‘ / Cool Burnin‘ / Smokin‘ ****
    You Can’t Go Home Again ***1/2
    The Best Thing for You ****
    Broken Wing ****1/2
    Oh You Crazy Moon (The Legacy, Vol. 4) ****
    Peace ****1/2
    Chet Baker, Philip Catherine, Jean-Louis Rassinfosse ****1/2
    Diane *****
    Strollin‘ ****1/2
    Candy ****
    Charlie Haden/Chet Baker/Enrico Pieranunzi/Billy Higgins – Silence ***

    Die Sessions aus Paris hatte ich auf vier CDs, jetzt in der 8CD-Box…

    Rondette *****
    Summertime ***1/2
    Alone Together ****

    oder für die grosse Box: ****1/2

    und der Einfachkeit halber, all die Studio-Sessions im Quartett mit Russ Freeman: ****

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #2599689  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    gypsy tail windPlayboys ****
    Picture of Heath ****1/2

    Wie kommst Du da auf eine unterschiedliche Wertung? Das ist die gleiche Lp, nur Titel und Cover sind unterschiedlich.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #2599691  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,836

    Sonic JuiceWie kommst Du da auf eine unterschiedliche Wertung? Das ist die gleiche Lp, nur Titel und Cover sind unterschiedlich.

    Oh Mann… hab aus langeweile an der Arbeit gepostet. Peinlich… so wäre das gemeint gewesen:

    The Route ****
    Playboys aka Picture of Heath ****1/2

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #2599693  | PERMALINK

    sonic-juice
    Moderator

    Registriert seit: 14.09.2005

    Beiträge: 10,983

    Ist ja schön, dass Du die „Playboys“ auch so schätzt wie ich.

    gypsy tail wind
    Boppin‘ / Comin‘ On / Groovin‘ / Cool Burnin‘ / Smokin‘ ****

    Die hörst Du alle auf einem Niveau? Ich habe bisher nur „Boppin'“ und „Groovin'“, wobei ich die letztgenannte doch mehr begeistert.

    --

    I like to move it, move it Ya like to (move it)
    #2599695  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,836

    Sonic JuiceUnd die hörst Du alle auf einem Niveau? Ich habe bisher nur „Boppin'“ und „Groovin'“, wobei ich die letztgenannte doch mehr begeistert.

    Ich müsste die mal wieder hören um sie einzeln zu bewerten – war die faule Lösung, ein Durchschnittsrating. Ich hab die alle als recht gut in Erinnerung, denke aber schon, dass es beim genaueren Hinhören Schwankungen gibt… werde mich dazu wieder melden, wenn ich sie erneut gehört habe!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #2599697  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,718

    ich hab von diesen Boppin‘ etc Alben die Ausgabe in drei CDs (Lonely Star, Stairway to the Stars, On a Misty Night) und hab nie ernsthaft versucht, die einzelnen Alben aufzuspüren (scheint auch wenig „Produktion“ hinter zu sein, einfach ein Haufen Tapes, die Richard Carpenter an Prestige verkauft hat…), was ****1/2 hat, ist die „Baker plays Dameron“ compilation, die ich mir aus denen gebrannt hab… von den als „Bruce/Carpenter“ ausgewiesenen Kompositionen, die vermutlich von Jimmy Mundy stammen, sind aber auch einige sehr schön; mit das beste an diesen Aufnahmen, dass Baker mal genötigt wurde, nicht immer die alten Kamellen zu spielen (sondern stattdessen Kompositionen, an denen Carpenter das copyright besaß), Band ist große Klasse, grad George Coleman klingt großartig neben Baker… von meiner Seite daher auch nur eine Kollektivbesternung von ****
    wäre an sich ein Fall für ein Box-Set… zusammen mit einer Reportage, was im Studio wirklich vorgefallen ist… (Baker sprach wohl gelegentlich vom größten Fehler seines Lebens, Kirk Lightsey (?) fand alles normal und in Ordnung…)

    und freut mich, dass Rassinfosse/Baker/Catherine so eine wohlwolende Bewertung erfahren durfte…

    --

    .
    #2599699  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,718

    noch große Lücken, grad auch vorne…

    Rondette *****
    1955 Holland Concerts ****
    Picture of Heath ****
    Chet Baker & Crew ****
    Chet Baker in New York ****
    Chet Is Back! *****
    Carpenter Sessions ****
    You Can’t Go Home Again ***
    Once Upon A Summertime ****
    Broken Wing ****1/2
    Oh You Crazy Moon ****
    Live in Chateauvillon ****
    Round Midnight **1/2
    Peace ***1/2
    Rassinfosse/Baker/Catherine *****
    Strollin‘ ****
    In Bologna ****
    Candy ****
    At Capolinea ****1/2

    --

    .
    #2599701  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,836

    redbeansandrice1) 1955 Holland Concerts ****
    2) Chet Is Back! *****

    1) die hab ich noch irgendwo, die Köln CD hab ich auch vergessen, aber **** passt!

    2) hörst Du die wirklich so stark? Muss ich mal wieder hören!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #2599703  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,718

    gypsy tail wind2) hörst Du die wirklich so stark? Muss ich mal wieder hören!

    hmmm, werd die Tage nochmal kontrollieren, ist doch die mit Jaspar/Thomas, oder? da hab ich auch noch eine vergessen, diese semilegale mit Pelzer/Thomas, muss mal sehen wie die heißt, die kriegt glaub ich auch knapp **** (gibts auch nur bei Baker, dass man von einem Fünfsternealbum den Titel nicht sicher weiß…)

    --

    .
    #2599705  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,836

    redbeansandricehmmm, werd die Tage nochmal kontrollieren, ist doch die mit Jaspar/Thomas, oder? da hab ich auch noch eine vergessen, diese semilegale mit Pelzer/Thomas, muss mal sehen wie die heißt, die kriegt glaub ich auch knapp **** (gibts auch nur bei Baker, dass man von einem Fünfsternealbum den Titel nicht sicher weiß…)

    Ja, und dass man ihn bei so wenigen Fünfsternealben dennoch so unglaublich schätzt ist wohl auch eher speziell… Ja, „Chet Is Back“ ist die mit der Jaspar/Thomas Band – aber ich find die leider trotz dem super Line-Up nicht ganz so toll wie erhofft (hab natürlich auf fünf Sterne gehofft).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #2599707  | PERMALINK

    redbeansandrice

    Registriert seit: 14.08.2009

    Beiträge: 11,718

    gypsy tail windJa, und dass man ihn bei so wenigen Fünfsternealben dennoch so unglaublich schätzt ist wohl auch eher speziell… Ja, „Chet Is Back“ ist die mit der Jaspar/Thomas Band – aber ich find die leider trotz dem super Line-Up nicht ganz so toll wie erhofft (hab natürlich auf fünf Sterne gehofft).

    sollt ich jemals alles besternen, bin ich mir fast sicher, dass niemand mehr Viersternealben bekommt als er…

    --

    .
    #2599709  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 61,836

    redbeansandricesollt ich jemals alles besternen, bin ich mir fast sicher, dass niemand mehr Viersternealben bekommt als er…

    Ja – trotz seines… unsteten? Lebens war er musikalisch irgendwie enorm konsistent. Selten absolut top (für mich ist er das z.B. auf „Diane“), aber sehr, sehr oft sehr gut! Bei der grossen Menge an Alben müsste man ihn wohl z.B. mit Sonny Stitt vergleichen – und da schneidet Chet dann mit Abstand besser ab!

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.