Charlie Haden

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #70807  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,400

    magico Haden, Garbarek,Gismonti ****
    Folk song****
    beyond the missouri sky***1/2 mit Metheny
    song x ****1/2
    Steal away mit Hank Jones***
    Night and the city mit Kenny Barron****
    In montreal mit Egberto Gismonti*****

    Montreal tapes box*****
    Liberation Music *****
    Helium tears****
    Nocturne*****
    Ballad of the fallen****1/2
    Closeness(duets)*****

    … and Quartet West:
    Quartet west*****
    Haunted Heart ***1/2
    Always says goodbye****
    In Angel City*****
    Now is the hour ****
    The Art of the song***1/2

    Mit Ornette Coleman:
    free jazz*****
    this is our music*****
    to whom who keeps a record*****
    change of the century*****
    love call****1/2
    complete live at the hillcrest club****1/2
    crisis ****1/2
    twins****1/2
    the art of the improvisers****1/2
    Ornette at 12****
    Complete science fiction session****1/2
    Belgrad concert****1/2

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7707471  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,105

    Ich mach mal nur Leader… mag Haden sehr gerne!
    Brauche definitiv mehr vom Quartet West…

    Liberation Music Orchestra (Impulse) ****1/2
    As Long As There’s Music (Duo mit Hampton Hawes) ****
    Closeness (Duets) ****
    Golden Number (rating folgt, liegt noch ungehört herum)
    The Ballad of the Fallen (LMO) ****
    Etudes (mit Geri Allen/Paul Motian) ***1/2
    Silence (mit Chet Baker/Enrico Pieranunzi/Billy Higgins) ***
    In Angel City (Quartet West) ***1/2
    First Song (mit Pieranunzi/Higgins) ****
    Dream Keeper (LMO) ***1/2
    Montreal Tapes (mit Don Cherry/Ed Blackwell) ***1/2
    Montreal Tapes (mit Paul Bley/Paul Motian) ****1/2
    Montreal Tapes (mit Gonzalo Rubalcaba/Paul Motian) (rating folgt später)
    Montreal Tapes (mit Geri Allen/Paul Motian) ***1/2
    Montreal Tapes (mit Joe Henderson/Al Foster) ***
    Montreal Tapes (mit LMO) ****
    Beyond the Missouri Sky (mit Pat Metheny) ****
    Nocturne ***
    Not In Our Name (LMO) ****
    Rambling Boy (Haden Family) ****1/2

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7707473  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,400

    mmh,

    hab da noch die scheiben mit dem stöhner vergessen….ist mir eben erst aufgefallen.
    werd ich bei gelegenheit noch nachtragen!

    @gypsy
    für die montreal tapes hab ich insgesamt ***** gegeben weil sie mich mit ausnahme der henderson/foster völlig überzeugen….
    die scheibe mit rubalcaba und motion ist für mich die beste, ein beständiger fluss herrlicher pianoläufe mit einem haden der hier wohl den meisten spaß hatte in der woche. die allen steht dem kaum nach, ebenso die bley(alle 5*. deine ***1/2 für die cherry/Blackwell in der box erscheinen mir doch sehr niedrig, sehe sie bei etwas mehr als 4 1/2* und die Lmo ist auch ein 5*ner.
    was in diesem zusammenhang ärgert, ist das die gismonti nicht auch in der box enthalten ist.

    soweit ich mich recht entsinne wird die ballad of the fallen aber nicht als LMO geführt….

    charly haden wird mit zunehmendem alter immer cooler, obs daran liegt das man nichts und niemandem mehr etwas beweiden muss, auf der jasmine spielt er für mich absolut überragend, empfinde es auch mehr als ein haden-album als eine jarrett-scheibe, könnte mich in seinem bass-spiel verlieren!
    hab ihn leider noch nie live erlebt, muss ich irgendwie mal nachholen….

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #7707475  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,400

    mit jarrett:
    expectations***(*)
    the survivor suite*****
    arbour zena****
    the eyes are open****1/2
    jasmine***** wächst mit jedem hören

    mit Cherry:
    Art deco****1/2
    Brown rice****
    Old and new dreams ****
    Old and new dreams(ecm) ****1/2
    a tribute to blackwell***1/2

    warte immer noch auf das rereleased der 2. old and new dreams bei ecm! kann zu der jemand etwas sagen?

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #7707477  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,433

    gypsy tail windMontreal Tapes (mit Joe Henderson/Al Foster) ***

    Wie kommt es zu dieser niedrigen Wertung? Für mich ist das neben „State Of The Tenor“ eine der fabelhaftesten Aufnahmen, an denen Henderson seit den 60ern mitgewirkt hat.

    The Montreal Tapes: Tribute To Joe Henderson * * * * 1/2

    Weiteres müsste ich mal wieder nachhören.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7707479  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,400

    sehe die tribute to joe henderson***1/2(-*) auch als schwächste scheibe in der box!

    im gensatz zur state of the tenor***** fehlt mir hier irgendwie der druck/ die dynamik, man könnte fast sagen sie ist etwas lustlos eingespielt, könnt aber auch ein aufnahmetechnisches manko sein. kann das schwer in worte fassen. da gefällt mir(aus dem gedächtnis heraus) die at the lighthouse ****von henderson sogar noch besser

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #7707481  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 5,755

    Closeness **** ½
    Magico ****
    Folk Songs ****
    Silence ****
    Haunted Heart *****
    Always Say Goodbye **** ½
    The Art Of The Song ****
    Nocturne ***
    Land Of The Sun****
    Ramblin’ Boy *** ½

    --

    #7707483  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 62,105

    atomWie kommt es zu dieser niedrigen Wertung? Für mich ist das neben „State Of The Tenor“ eine der fabelhaftesten Aufnahmen, an denen Henderson seit den 60ern mitgewirkt hat.

    The Montreal Tapes: Tribute To Joe Henderson * * * * 1/2

    Das sehe ist erst jetzt… muss die Scheibe (wie auch anderes von Haden und Henderson) mal wieder hören. Für mich hat sie einfach nicht „geklickt“ bisher.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #133: Revivals in den 90ern und eine Neuheit aus der Romandie - 14.6., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7707485  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,400

    Liberation Music 1969*****
    Closeness(duets) 1975*****
    Folk song 1979 ****
    magico 1980 **** Haden,Charlie, Garbarek,Gismonti
    Ballad of the fallen 1983 *****
    Quartet west Haden, Charlie and Quartet West 1986-1987*****
    In Angel City Haden, Charlie and Quartet West 1988*****
    Helium tears 1988 ****
    In montreal …with Egberto Gismonti 1989*****
    Haunted Heart Haden, Charlie and Quartet West 1991***1/2
    Always says goodbye Haden, Charlie and Quartet West 1993 ****
    The Montreal Tapes: with Paul Bley and Paul Motian (Verve, 1989 [1994])*****
    The Montreal Tapes: with Don Cherry and Ed Blackwell (Verve, 1989 [1994])****1/2
    Steal away with Hank Jones 1994***
    Night and the city with Kenny Barron 1996****
    Now is the hour Haden, Charlie and Quartet West 1996****
    The Montreal Tapes: with Gonzalo Rubalcaba and Paul Motian (Verve 1989 [1997])*****
    The Montreal Tapes: Liberation Music Orchestra (Verve, 1989 [1997])*****
    The Montreal Tapes: with Geri Allen and Paul Motian (Verve 1989 [1997])*****
    beyond the missouri sky Haden, Charlie & Metheny,Pat 1997***1/2
    The Art of the song Haden, Charlie and Quartet West 1999***1/2
    nocturne 2000 *****
    The Montreal Tapes: Tribute to Joe Henderson (Verve, 1989 [2004])****

    mit Coleman siehe dort

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.