Bustin out! Die 100 besten Funk-Tracks

Startseite Foren Über Bands, Solokünstler und Genres Eine Frage des Stils Soul, R’n’B & Funk Bustin out! Die 100 besten Funk-Tracks

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 439)
  • Autor
    Beiträge
  • #5331323  | PERMALINK

    defcon

    Registriert seit: 10.01.2007

    Beiträge: 28

    Bei mir fehlen die RHCP weil mir die Musik absolut nicht gefällt. (Ausnahme: Der Drums/Bass Instrumental-Track von Out in L.A.)

    Das ist natürlich schade, aber auch irgendwie nachvollziehbar. Hör vllt mal in „Walkabout“ rein, ist vom „One Hot Minute“ Album mit Dave Navarro als Gitarrist.
    Ein sehr entspannt funkiges Stück, mit Wah-Wah und allem was dazu gehört.

    --

    "Long Live Rock'n'Roll!" "Always Look On The Bright Side Of Life"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5331325  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,568

    Habe mich früher mal eine Zeit lang mit den RHCP auseinandergesetzt, weil ich nicht verstehen konnte, warum die Band allgemein so eine gute Reputation genießt. Für mich aber einfach nicht zugänglich, danke.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #5331327  | PERMALINK

    defcon

    Registriert seit: 10.01.2007

    Beiträge: 28

    Gut, dann lass ich es mal und versuche dich nicht von ihnen zu überzeugen ;)

    --

    "Long Live Rock'n'Roll!" "Always Look On The Bright Side Of Life"
    #5331329  | PERMALINK

    mighty-quinn

    Registriert seit: 05.07.2004

    Beiträge: 1,071

    Ohne Reihenfolge, aber allesamt echte Lieblinge:

    Rick James: Superfreak
    Jamiroquai: You gimme something
    Tower of Power: You oughta be havin´fun
    Tower of Power: Soul Vaccination
    Isley Brothers: Work to do
    Prince: Sexy M.F.
    Blues Brothers: Funky Nassau
    Maceo Parker: Sing a simpe song
    James Brown: Too funky in here
    Karl Denson: Jam Sandwich
    Kurtis Blow: The Breaks
    Dramatics: Whatcha see is what you get
    John Scofield: A go go
    Liquid Soul: Threadin the needle
    Gil Scott-Heron: The Bottle
    Parliament: Flashlight
    Deodato: Super Strut
    Jacko: Working Day and Night
    Bootsy Collins: Play with Bootsy
    Commodores: Brick House
    Earth, Wind & Fire: Getaway
    Headhunters: Chameleon
    Lou Rawls: Everywhere I go
    Kool and the Gang: Jungle Boogie
    Getto Kitty: Stand Up and be counted
    Split Decision Band: Watchin´Out
    Delegation: Heartache No. 9
    JBs: Pass the Peas
    Stevie Wonder: Superstition
    Wild Cherry: Play that funky Music
    Stevie Wonder: Higher Ground
    Isley Brothers: Whos that lady?
    Donny Hathaway: The Ghetto
    Bobby Womack: Across 110th Street
    Crusaders: Street Life
    Sly Stone: Dance to the Music

    --

    Eigentlich bin ich anders, ich komme nur selten dazu.
    #5331331  | PERMALINK

    fargo

    Registriert seit: 04.03.2004

    Beiträge: 2,521

    ich kopier da mal die tracks rein die auf den Rolling Stone raretrax vol.29(funk around the jazz) mehr funk besitz ich nicht- hört sich aber gut an!

    funk around the jazz(vol.29):

    buckshot lefonque: breakfast @ danny
    lonnie liston smith von cosmic funk
    the whitefeld brothers: Eji
    artensemble of chicago: von theme de yoyo
    the keystones: attack of the killer penguins
    herbie hancock: watermelon man
    roy ayers ubiquitty: we live in brooklyn baby
    LTJ Bukem: Moodswing
    phil ranelm: vibes from the tribe
    Gary Bartz ntu troop: celestial blues
    mombasa: african hustle
    roy porter: party time

    --

    #5331333  | PERMALINK

    blues-pfaffe

    Registriert seit: 28.09.2003

    Beiträge: 1,350

    Irgendwie fehlt mir Bobby Byrd in den ganzen Listen…

    --

    Mehr Blues, Soul und Swing auf www.wasser-prawda.de
    #5331335  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    Baby Huey – Hard times
    Gwen McRae – All this love that I’m giving
    Isley Brothers – Get into something
    Jimmy Castor Bunch – Bertha Butt Boogie

    edit: wobei sich bei vielen anderen die ich gut finde die Frage stellt ob das wirklich „Funk“ ist, wie z.b.:

    Tim Maia – I don’t know what to do with myself (eher… k.a. – kenne mich nicht so aus in Brasilien…)
    Isaac Hayes – The look of love (eher Soul)
    Shuggie Otis – At uhh mi Hed (Keine Ahnung wie man das nennt, Funk ist es nicht wirklich?!)
    The Brothers Johnson – Strawberry Letter #23 (schon eher Funk…)
    The Trammps – Disco Inferno (Eher Disco)
    Lexia – Lady Rain (puuuuh?!)
    Galt McDermot – Hair (Fahrstuhlmusik)
    First Choice – Let no man put asunder (Proto-House)
    The Jackson Sisters – I believe in miracles (angefunkter Pseudo-Phillie-Soul)
    Honey Cone – Want Ads (funky Radiopop)
    Imagination – Changes (triefender 80s electronica-Funk)
    Carla Bley – Song sung long (ich sage lieber nichts in Sachen genre, bevor ich mich endgültig blamiere…)
    Funkadelic – Maggot Brain (s.o. – eigentlich kann man das ja unter Rock Classics verbuchen.)
    Hamilton Bohannon – Let’s start the dance again (irgendwo zwischen Funk, Disco und Hi-Energy)
    Georgie Fame – Last night (???)

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #5331337  | PERMALINK

    schallrauch

    Registriert seit: 27.10.2008

    Beiträge: 15

    Hi! hab mich gerad ma angemeldet um mich für die Wissenserweiterung in Sachen Funk bei Cleetus, Cassavates & Co zu bedanken.
    Hab (aus finanziellen Gründen) keinen Plattenspieler mehr und hatte noch nie CDs. Also muss ich auf Musik aus dem Internet (youtube, lastfm) zurückgreifen und bin über google über diesen thread gestolpert.
    Waren tolle Sachen dabei, die ich lange nich gehört hab oder einfach keiner Gruppe hätte zuordnen können.
    Dank:wave:

    --

    http://holgerhoffmann.de.hm/ Allet wo rockt, funkt, grooved und punkt..
    #5331339  | PERMALINK

    schallrauch

    Registriert seit: 27.10.2008

    Beiträge: 15

    Aus dem zuvor geschrieben Beitrag hat sich für mich folgende temporäre Top X unter dem subjektiven Begriff(en) „Funky/Groovy“ ergeben:
    http://de.youtube.com/watch?v=Ji2ma2mfyhU&feature=PlayList&p=43106795979624C8&index=0&playnext=1
    (Für die Reihenfolge, Aktualität und tatsächlichen Genre-Zuordnung dieser Top X übernehme ich keine Verantwortung, da sich meine musikalische Stimmung stündlich oder täglich ändern könnte bzw. ich eigentlich keine Ahnung von Musik hab und sowas wie Computerlegasteniker bin…)
    1. Stevie Wonder: You Haven’t Done Nothin‘ (oder: Superstition)
    2. Bill Bithers: Use Me
    3. Jackson 5: I Want You Back (oder: Blame it on the Boogie)
    4. M: Pop Musik
    5. Pointer Sisters: Fire
    6. Deelite: Groove Is In The Heart
    7. War: Low Rider
    8. Chaka Khan: Ain’t Nobody
    9. Manu Chao: Bongo Bong
    10. Cameo (oder the Boss Hoss :dance: ): Word Up
    11. Herbie Hancock: Rockit
    12. Kool & the Gang: Get Down on it
    13. Daft Punk: Around the World
    14. Nancy Sinatra: These Boots Are made For Walking
    15. Cher: Believe
    16. Stevie Wonder: Higher Ground
    17. Curtis Mayfield: Move On Up
    18. Jamiroquai: Deeper Underground
    19. Chic: Good Times (oder: Le Freak)
    20. The Chips: Rubber Bisquit
    21. Sesamstrasse: Mahna :lol:
    22. Jackson 5: ABC
    23. The Rocksteady Crew: Hey You
    24. Ike & Tina Turner: Nutbush City Limit
    25. Ann Peebles: I Can’t Stand The Rain
    26. Outcast (oder the Boss Hoss): Hey Ya
    27. Earth, Wind & Fire: Let’s Groove (oder: Sptember)
    28. Kool & The Gang: Jungle Boogie (oder: Fresh)
    29. Arrow: Hot Hot Hot
    30. Gloria Gaynor: I Am What I Am
    31. Rick James: Super Freak
    32. Rose Royce: Car Wash
    33. The Gap Band: You Dropped A Bomb On Me
    34. Daft Hands: Harder, Better, Faster, Stronger
    35. Rufus & Chaka Khan: Ain’t Nobody
    36. Jackie Wilson: Higher and Higher
    37. Santa Esmeralda: Miss Understood
    38. The Pointer Sisters: I’m So Excited
    39. Salt’N Pepa: Shoop
    40. Dazz Band: Let It Whip

    Schuldigung…Bier is alle. Vortsetzung folgt…vielleicht…bei Gelegenheit…

    --

    http://holgerhoffmann.de.hm/ Allet wo rockt, funkt, grooved und punkt..
    #5331341  | PERMALINK

    schallrauch

    Registriert seit: 27.10.2008

    Beiträge: 15

    Gerad totgehört:

    Donavon Frankenreiter – Move By Yourself

    Yoshida Brothers – Keine Ahnung wie das Lied heisst, aber der Film ist Pflicht…
    http://de.youtube.com/watch?v=YqCLc2rzKR0&feature=PlayList&p=7C7F3D96B3AFD7E7&index=2

    --

    http://holgerhoffmann.de.hm/ Allet wo rockt, funkt, grooved und punkt..
    #5331343  | PERMALINK

    mighty-quinn

    Registriert seit: 05.07.2004

    Beiträge: 1,071

    Schall+Raucht You Back (oder: Blame it on the Boogie)
    4. M: Pop Musik
    9. Manu Chao: Bongo Bong
    15. Cher: Believe
    21. Sesamstrasse: Mahna :lol:
    32. Rose Royce: Car Wash
    33. The Gap Band: You Dropped A Bomb On Me
    39. Salt’N Pepa: Shoop

    Das sind ja schlimme Totalausfälle! Zudem tummeln sich haufenweise Songs in deiner Liste, die ich eher dem Soul, bzw. Pop zuordne.
    Macht aber nix, solange das Bier nicht alle ist…

    --

    Eigentlich bin ich anders, ich komme nur selten dazu.
    #5331345  | PERMALINK

    fonque

    Registriert seit: 01.06.2008

    Beiträge: 771

    mighty quinnDas sind ja schlimme Totalausfälle! Zudem tummeln sich haufenweise Songs in deiner Liste, die ich eher dem Soul, bzw. Pop zuordne.
    Macht aber nix, solange das Bier nicht alle ist…

    vermutlich eine itunized playlist ;)

    --

    "I find that I am a person who can take on the guises of different people that I meet. I can switch accents in seconds of meeting someone... I've always found that I collect. I'm a collector, and I've always just seemed to collect personalities and ideas." (David Bowie, 1973)
    #5331347  | PERMALINK

    grandandt

    Registriert seit: 10.10.2007

    Beiträge: 24,622

    Hätte hier mal zwei Internet-Seiten mit entsprechendem Radioprogramm, empfohlen von einem Freund (kann also nicht aus Erfahrung sprechen):

    http://www.generationdiscofunk.com/v3/%5B/URL%5D
    http://divaradio.net/diva/intro/intro.php

    Vielleicht ja was für den einen oder anderen.

    --

    Je suis Charlie Sometimes it is better to light a flamethrower than curse the darkness. T.P.
    #5331349  | PERMALINK

    negative-approach

    Registriert seit: 17.03.2009

    Beiträge: 1,595

    Von mir auch mal ein paar Funk-Lieblingstracks (tw. auch Grenze zwischen Disco, Funk, Soul):

    Gladys Knight & The Pips – I Heard It Through The Grapevine (viel cooler als die Marvin Gaye Version)
    James Brown – Bring It Up (Hipster’s Avenue)
    Isley Brothers – It’s Your Thing
    Hot Chocolate – Every1’s A Winner
    Sly & The Family Stone – Thank You
    KC And The Sunshine Band – Boogie Shoes
    CHIC – Le Freak
    Donna Summer – Love To Love You Baby
    Jimi Hendrix & The Isley Brothers – Testify
    Funkadelic – Good Old Music
    Parliament – Flash Light
    Funkadelic – I Call My Baby Pussycat (Live At Meadowbrook Version)

    und viele andere James Brown, Sly & The Family Stone, Isley Brothers Tracks.

    --

    I'm talkin' 'bout love who are the mystery girls?
    #5331351  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Oh, schönes Thread Thema.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 439)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.