Bruce Springsteen – Born in the USA

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Eighties Bruce Springsteen – Born in the USA

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 60)
  • Autor
    Beiträge
  • #627553  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,340

    Urban

    Genau diesen negativen Soundeffekt habe ich im Bremer Weserstadion erleben dürfen.

    Ich auch. War echt nicht schön.

    --

    Das fiel mir ein als ich ausstieg.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #627555  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    Fußballstadien sind ja auch nicht dazu da, daß man dort Konzerte veranstaltet. Solche Veranstaltungsorte meide ich nach vielen negativen akustischen Erfahrungen konsequent.

    --

    #627557  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Stimmt vollkommen, und Fußball wird ja auch nicht in kleinen Clubs gespielt ausser wenn es sich um kleine FC`s handelt.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #627559  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    Fußballstadien sind ja auch nicht dazu da, daß man dort Konzerte veranstaltet. Solche Veranstaltungsorte meide ich nach vielen negativen akustischen Erfahrungen konsequent.

    jetzt könnte ich aber mit u2 kommen, und sagen, dass die in ihrer stadionzeit aber einen ganz ordentlichen live sound fabriziert haben … wenigstens das muss man ihn wohl lassen …

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #627561  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Hier geht es doch um erdige Rockmusik, von daher würde wenn überhaupt das Stadion Rote Erde in Frage kommen.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #627563  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    Hier geht es doch um erdige Rockmusik, von daher würde wenn überhaupt das Stadion Rote Erde in Frage kommen.

    okay, da hast du natürlich recht – die beiden bands kann man nun wirkliche net vergleichen.

    aber, entschuldige meine unwissenheit, was ist stadion rote erde ?!? habe noch nie diese phrase gehört … :oops:

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #627565  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    siehste beatle du redest n zeug daher. wer kennt das schon noch!?

    --

    FAVOURITES
    #627567  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,340

    siehste beatle du redest n zeug daher. wer kennt das schon noch!?

    Dortmund, gell. Jetziges Reginalliga-Stadion.
    Für die ANTI-KRIEG-SONGS käme dann wohl die Grotenburg-Kampfbahn in Frage.

    --

    Das fiel mir ein als ich ausstieg.
    #627569  | PERMALINK

    otis
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 22,556

    nein der volkspark!

    --

    FAVOURITES
    #627571  | PERMALINK

    soulster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,954

    womit sich der kreis schließt: volkspark heißt ja jetzt america online.

    --

    but I did not.
    #627573  | PERMALINK

    kritikersliebling

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 18,340

    nein der volkspark!

    Ach herrje, schon wieder geoutet. :lol:

    --

    Das fiel mir ein als ich ausstieg.
    #627575  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    nein der volkspark!

    Ach herrje, schon wieder geoutet. :lol:

    wer sich hier einer geoutet hat, dann bin ich das wohl … :lol:

    na dann, prost :twisted:

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #627577  | PERMALINK

    deleted_user

    Registriert seit: 20.06.2016

    Beiträge: 7,399

    jetzt könnte ich aber mit u2 kommen, und sagen, dass die in ihrer stadionzeit aber einen ganz ordentlichen live sound fabriziert haben … wenigstens das muss man ihn wohl lassen …

    Ausgerechnet die von mir eigentlich sehr geschätzten U2 waren es, die mich auf ihrer Zooropa-Tour Anfang der 90er im Kölner Müngersdorfer Stadion vom Wunsch nach Stadionkonzerten kuriert haben.

    --

    #627579  | PERMALINK

    urban

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 2,718

    jetzt könnte ich aber mit u2 kommen, und sagen, dass die in ihrer stadionzeit aber einen ganz ordentlichen live sound fabriziert haben … wenigstens das muss man ihn wohl lassen …

    Ausgerechnet die von mir eigentlich sehr geschätzten U2 waren es, die mich auf ihrer Zooropa-Tour Anfang der 90er im Kölner Müngersdorfer Stadion vom Wunsch nach Stadionkonzerten kuriert haben.

    echt? okay, jedoch habe ich von der pop-tour (welches album ich eh besser als zooropa album finde) einen live-mitschnitt aus mexiko gesehen, welche sound-mäßig absoult okay war.

    --

    Die meisten Männer können nur nicht so perfekt unterdrücken, wie die Frauen es gerne hätten.
    #627581  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,306

    Den Springsteen mag ich eigentlich schon sehr, sowohl mitsamt seinem ganzen Breitwanddolbysurroundsound („Born To Run“, „Darkness“ (gut, da ist’s etwas zurückgenommen)) als auch ohne („Nebraska“, „Tom Joad“). Trotzdem konnte ich mich mit „Born In The U.S.A.“ nie anfreunden. Teils wegen des mißverständlichen Arrangements des Titelsongs, teils wegen der zum Teil doch sehr nichtssagenden übrigen Songs, die wie langweilige und mainstreamifizierte Kopien älterer Songs daherkommen. Gut, es gibt Ausnahmen (z.B. „Downbound Train“), aber insgesamt kann man dieses Album leider nur als bedauerliche Geschmacksverirrung bezeichnen. Wohlwollende Bewertung: ***

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 60)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.