Beste Alben des Jahres 2011

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 158)
  • Autor
    Beiträge
  • #8251159  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,018

    Onkel TomAshes And Diamonds, Airs And Graces, Abyssinians. Alle drei waren bei mir Treffer. Auch die oben gelistete ist sehr gut. Mancher Song ist nur sehr sparsam instrumentiert, teils wird auch a capella gesungen. Hat aber alles eine wunderbare Stimmung und die Stimme verschafft mir des öfteren eine wohlige Gänsehaut.

    Klingt sehr gut, damit werde ich einsteigen. Gegen sparsame Reduzierung habe ich bekanntermaßen gar nichts, im Gegenteil.

    Onkel TomIch hoffe, du hast den Neueinsteiger auf Platz 7 bemerkt. :sonne:

    Aber ja! Wobei ich nach Deinen enthusiastischen Posts fast etwas mehr vermutet hätte (und es hinter „21“ zu lesen, schmerzt mich schon etwas). Dennoch: Freut mich sehr. Hast Du das neue Album denn schon?

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #8251161  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 33,071

    Irrlicht
    Aber ja! Wobei ich nach Deinen enthusiastischen Posts fast etwas mehr vermutet hätte (und es hinter „21“ zu lesen, schmerzt mich schon etwas). Dennoch: Freut mich sehr. Hast Du das neue Album denn schon?

    Na ja, Einstieg auf Platz sieben ist ja so schlecht nicht. Hatte auch hinter der **** von Platz 6 und sieben einen Klammerzusatz (+) vergessen, den ich jetzt noch eingefügt habe. Bedeutet, sie haben beide noch Chancen auf ****1/2. Und nichts gegen Adele. Die steht bei mir hoch im Kurs. Neim das neue Album habe ich (noch) nicht.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #8251163  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,018

    Onkel TomNa ja, Einstieg auf Platz sieben ist ja so schlecht nicht.

    Eben. Ich gehöre auch nicht zu den Usern, die gerne um Sterne streiten. Die gefällt das Album, das zählt für mich mehr – und Dir wird sicher auch das aktuelle Werk zusagen, im Grunde geht die Geschichte nahtlos weiter, auch wenn Cooper zeitweise etwas anders zu Werke geht.

    Gegen Adele habe ich übrigens nichts, im Gegenteil – ich mag ihre Musik seit dem Tag, als ich zum ersten Mal „Hometown glory“ gehört habe. Meist hübsche, detailierte Texte – und ihre betörende Stimme verdeckt auch die Tatsache, dass sie als Songwriterin definitiv noch ein paar Nuancen hinzugewinnen könnte.

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
    #8251165  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 4,802

    …nachhaltig wichtige Alben dieses Jahrgangs waren/sind für mich, ohne Rangfolge:

    Helge Lien Trio – Natsukashii
    Joel Alme – Waiting For The Bells
    Fur & Steve – Songs Of The Open Road Volume One
    Rainer With Joey Burns & John Convertino – Roll Back The Years
    Wadada Leo Smith – Heart’s Reflection
    Robert Ellis – Photographs
    Glen Campbell – Ghosts On The Canvas
    Jonathan Edwards – My Love Will Keep

    --

    #8251167  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @asdjk
    In 2010 listest Du noch von Haken die „Aquarius“. Was ist in diesem Jahr mit „Visions“ derselben Gruppe?

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #8251169  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 4,802

    „Aquarius“ bleibt für mich die beste bisher…., deren Frische haben die Nachfolger aus meiner Sicht nicht mehr, obgleich ich beide auch für sehr gute Alben halte, die sich aus der Masse wohltuend abheben…

    --

    #8251171  | PERMALINK

    zzyzx

    Registriert seit: 10.09.2013

    Beiträge: 393

    1. Eilen Jewell – Queen Of The Minor Key
    2. Wilco – The Whole Love
    3. Amy LaVere – Stranger Me
    4. Nikki Lane – Walk Of Shame
    5. Kurt Vile – Smoke Ring For My Halo
    6. Bill Callahan – Apocalypse
    7. The Black Keys – El Camino
    8. Fleet Foxes – Helplessness Blues
    9. Bon Iver – Bon Iver
    10.Nils Frahm – Felt

    --

    #8251173  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    1. Destroyer – Kaputt
    2. Radiohead – The King Of Limbs
    3. P.J. Harvey – Let England Shake
    4. Matana Roberts – Coin Coin Chapter One: Gens de Couleur Libres
    5. Kate Bush – 50 Words For Snow
    6. Kurt Vile – Smoke Rings For My Halo
    7. Thurston Moore – Demolished Thoughts
    8. Veronica Falls – Veronica Falls
    9. Rayographs – Rayographs
    10. Feist – Metals

    --

    #8251175  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,785

    midnight mover1. EILEN JEWELL – The Queen Of The Minor Key ****1/2 …

    1. NIKKI LANE – Walk Of Shame ****1/2
    2. EILEN JEWELL – The Queen Of The Minor Key ****1/2
    3. THOSE DARLINS – Screws Get Loose ****1/2
    4. VERONICA FALLS – S/T ****1/2
    5. WIDOWSPEAK – S/T ****
    6. THE ETTES – Wicked Will ****
    7. MEG BAIRD – Seasons On Earth ****
    8. GANG OF FOUR – Content ****
    9. THE DUKE SPIRIT – Bruiser ****
    10. THE BROKEN VINYL CLUB – S/T ****

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #8251177  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,541

    Onkel TomDachte, ich hätte hier schon ….

    01.The Decemberists – The King Is Dead ****1/2
    02.Fleet Foxes – Helpnessless Blues

    Die gefiel mir besser als nach dem Update, wie du bei meiner persönlichen Liste leicht erkennen kannst. :sonne:

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #8251179  | PERMALINK

    magicmatthes

    Registriert seit: 23.10.2003

    Beiträge: 2,706

    1. Casper- XOXO
    2. Dawes- Nothing Is Wrong
    3. Ja, Panik- DMD KIU LIDT
    4. Wilco- The Whole Love
    5. The Streets- Computers and Blues
    6. Noel Gallagher’s High Flying Birds – Noel Gallagher’s High Flying Birds
    7. The Black Keys- El Camino
    8. Niels Frevert- Zettel auf dem Boden
    9. Tom Waits- Bad As Me
    10. Arctic Monkeys- Suck It and See
    11. Lucinda Williams- Blessed
    12. Steve Earle- I’ll Never Get Out Of this World Alive
    13. Social Distortion- Hard Times and Nursery Rhymes
    14. PJ Harvey- Let England Shake
    15. Wild Flag- Wild Flag

    --

    it's my life to wreck my own way
    #8251181  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Onkel Tom22.Yes – Fly From Here

    Nun, was sehe ich da?? Kleiner Yes-Fan, Du!!:lol:

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #8251183  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 33,071

    Hast du aber lange für gebraucht. ;-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #8251185  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Onkel TomHast du aber lange für gebraucht. ;-)

    Na ja, es reichte bei Dir in diesem Jahr doch für einen ganz guten Mittelfeldplatz.;-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #8251187  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,541

    GrievousAngel1. The Decemberists – The King Is Dead
    2. Fleet Foxes – Helplessness Blues
    3. Gotye – Making Mirrors
    4. Yellowcard – When You’re Through Thinking, Say Yes
    5. Paul Simon – So Beautiful Or So What
    6. Foo Fighters – Wasting Light
    7. The Vaccines – What Did You Expect From The Vaccines?
    8. R.E.M. – Collapse Into Now
    9. Drake – Take Care
    10. Bon Iver – Bon Iver, Bon Iver
    11. Beyoncé – 4

    1. The Decemberists – The King Is Dead
    2. Fleet Foxes – Helplessness Blues
    3. Gotye – Making Mirrors
    4. Paul Simon – So Beautiful Or So What
    5. The Vaccines – What Did You Expect From The Vaccines?
    6. Foo Fighters – Wasting Light
    7. Yellowcard – When You’re Through Thinking, Say Yes
    8. Drake – Take Care
    9. Bon Iver – Bon Iver, Bon Iver
    10. Beyoncé – 4
    11. R.E.M. – Collapse Into Now

    „Collapse“ hat mit der Zeit etwas eingebüßt, kann sich aber noch knapp gegen „Watch the Throne“ durchsetzen.

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 158)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.