Beste Alben des Jahres 2002

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 183)
  • Autor
    Beiträge
  • #12193  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,777

    Was das hier werden soll:

    Ich habe vor, nach und nach für jedes der letzten Jahre (bis ca. Anfang der 90er) eine Liste der besten Alben zu veröffentlichen. Ich hoffe, den einen oder anderen Listenjunkie dazu anregen zu können, es mir gleich zu tun. Das Jahr 2003 lasse ich erst mal aus, da dort für eine Beurteilung wohl noch ein gewisser Abstand fehlt. Außerdem gibt es für dieses Jahr ja noch einen häufig frequentierten Thread.

    Wer weiter zurückgehen möchte – bis in die 80er, 70er, 60er oder gar 50er -, ist herzlich dazu eingeladen, weitere Threads zu eröffnen. Mangels Kompetenz werde ich mich dort aber wohl meist zurückhalten und nur hier und da vielleicht mal eine Liste veröffentlichen.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1780263  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 10,777

    1 Beth Gibbons & Rustin Man, „Out Of Season“
    2 Solomon Burke, „Don't Give Up On Me“
    3 The Libertines, „Up The Bracket“
    4 Bob Dylan, „Live 1975 – The Rolling Thunder Revue“
    5 Wilco, „Yankee Hotel Foxtrot“
    6 Elvis Costello, „When I Was Cruel“
    7 Tom Waits, „Blood Money“
    8 Tom Waits, „Alice“
    9 Linda Thompson, „Fashionably Late“
    10 Johnny Cash, „American IV: The Man Comes Around“

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #1780265  | PERMALINK

    skraggy

    Registriert seit: 08.01.2003

    Beiträge: 6,656

    Amon Amarth – Versus The World
    Audioslave – Audioslave
    Nightwish – Century Child
    Rush – Vapor Trails
    Bruce Springsteen – The Rising
    Joe Satriani – Strange Beautiful Music
    Star One – Space Metal
    Johnny Cash – The Man Comes Around
    Robbie Williams – Escapology
    Lake Of Tears – The Neonai

    --

    Das Alben- und Singles-Archiv[/URL] des Rolling Stone Forums[/COLOR] Skraggy's Gamer Tags
    #1780267  | PERMALINK

    mr-soul

    Registriert seit: 16.07.2002

    Beiträge: 6,411

    01. SONGS: OHIA ~ Didn’t It Rain * * * * *
    02. BRIGHT EYES ~ Lifted Or The Story Is In The Soil, Keep Your Ear To The Ground
    03. DAMIEN RICE ~ O
    04. BETH GIBBONS & RUSTIN MAN ~Out Of Season * * * * ½
    05. BETH ORTON ~ Daybreaker
    06. JAMES YORKSTON AND THE ATHLETES ~ Moving Up Country
    07. NINA NASTASIA ~ The Blackened Air
    08. NICOLAI DUNGER ~ Sweat Her Kiss
    09. LAMBCHOP ~ Is A Woman
    10. WILCO ~ Yankee Hotel Foxtrot

    --

    "i tell all my friends that i'm bound for heaven, and if it ain't so you can't blame me for living" Thank You, Jason!
    #1780269  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,876

    01 Tocotronic – Tocotronic
    02 Beth Gibbons & Rustin' Man – Out Of Season
    03 Bright Eyes – Lifted Or The Story Is In The Soil, Keep Your Ear To The Ground
    04 Wilco – Yankee Hotel Foxtrot
    05 the Libertines – Up The Bracket
    06 Queens Of The Stone Age – Songs For The Deaf
    07 Beck – Sea Change
    08 the Notwist – Neon Golden
    09 …and you will know us by the Trail Of Dead – Source Tags & Codes
    10 Lambchop – Is A Woman

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #1780271  | PERMALINK

    derekster

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 1,478

    01. johnny cash- the man comes around
    02. nicolai dunger- tranquil isolation
    03. amalgamated- sons of rest
    04. the continental op- slitch music
    05. anomoanon- asleep many years in the wood
    06. chris coco- next wave
    07. ron sexsmith- cobblestone runaway
    08. barry adamson- the king of notting hill
    09. warren ellis- 3 pieces for violin
    10. birddog- songs from willipa bay

    #1780273  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Meine Alben des Jahres 2002 habe ich vor über einem Jahr gepostet – und es hat sich eigentlich nichts daran verändert. Das Thema müsste einige Seiten weiter hinten zu finden sein. Der „neue“ Sinn dieses Themas erschließt sich mir nicht.

    Ist das hier für alle gedacht, die dauernd ihre Meinung ändern – oder ihre endgültige Liste anstreben, ohne sie je zu erreichen?

    Edit: Mir war der Sinn dieser Jahresgänge-Best ofs zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar. Vor allem wusste ich nix von den dann entstehenden kompletten Jahren 1966-2003. Das verändert selbstverständlich die Sichtweise.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1780275  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,876

    @dr.music:
    Gibt da immer dieses Problem, dass man noch nicht alle Platten hat. Die Beth Gibbons & Rustin' Man hab ich praktisch erst 2004 gehört, weswegen sie in der letzten Liste noch auf Platz 10 war.

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #1780277  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    @ jan_jan

    Dein Argument sehe ich ein. Aber wir werden nie alle Platten von 2002 kennen.. :lol: Wir sind ja immer und ewig am Suchen…

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #1780279  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 1,692

    1. The Streets – Original Pirate material
    2. Notwist – Neon golden
    3. Electric Soft Parade – Holes in the wall
    4. Trail of Dead – Source code and tags
    5. Queens of the Stone Age – Songs for the deaf
    6. Bright Eyes – Lifted…
    7. Akufen – My way
    8. International Pony – We love music
    9. Flaming Lips – Yoshimi battles the pink robots
    10. Sonic Youth – Murray Street

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #1780281  | PERMALINK

    jan_jan
    Hier kommt die Kälte

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 5,876

    Originally posted by jimmydean@12 Feb 2004, 08:52
    1. The Streets – Original Pirate material

    Die hab ich z.B. auch immernochnicht. Gab's nirgendwo auf Vinyl…

    --

    The fourth mug of coffee will totally be the one that works, right (Warren Ellis)
    #1780283  | PERMALINK

    annamax

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,318

    WILCO – Yankee Hotel Foxtrot
    BRUCE SPRINGSTEEN – The Rising
    JOHNNY CASH – American IV
    B)

    --

    I'm pretty good with the past. It's the present I can't understand.
    #1780285  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 54,608

    Top-Ten 2002:

    1. The Libertines – Up the bracket
    2. Wilco – Yankee Hotel Foxtrot
    3. The Great Crusades – Never go home
    4. Johnny Cash – The man comes around
    5. Bright Eyes – Lifted or the story is…
    6. Peter Wolf – Sleepless
    7. Brendan Benson – Lapalco
    8. Coldplay – A rush of blood to the head
    9. The Coral – The Coral
    10. Roddy Frame – Surf

    zuletzt geändert von pipe-bowl

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #1780287  | PERMALINK

    moontear

    Registriert seit: 20.12.2002

    Beiträge: 14,237

    Spock’s Beard „Snow“
    Johnny Cash “The man comes around”
    Bruce Springsteen „The rising“
    Tom Waits „Alice“

    --

    If I'd lived my life by what others were thinkin', the heart inside me would've died.[/FONT] [/SIZE][/FONT][/COLOR]
    #1780289  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,512

    Spock`s Beard – Snow

    Dream Theater – Six degrees of inner turbulence

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 183)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.