Beste Alben des Jahres 1989

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 230)
  • Autor
    Beiträge
  • #11756287  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,261

    krautathaus@onkel-tom: bei deiner Nr. 14 sind es die „men“ und Del Amitri – Waking Hour hast du übersehen, oder magst du die nicht?

    Danke. Das Album von Del Amitri aus diesem Jahr kenne ich tatsächlich bisher nicht. Muss ich mir wohl bei Gelegenheit noch zulegen.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11756297  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,428

    onkel-tom

    krautathaus@onkel-tom: bei deiner Nr. 14 sind es die „men“ und Del Amitri – Waking Hour hast du übersehen, oder magst du die nicht?

    Danke. Das Album von Del Amitri aus diesem Jahr kenne ich tatsächlich bisher nicht. Muss ich mir wohl bei Gelegenheit noch zulegen.

    Ja, hör zumindest mal rein, das war damals bei mir ein Dauerbrenner.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11756869  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,849

    @onkel-tom: Freut mich, dass Dir die Waking Hours gefallen – schöne Platte, mit einzigartigem Abschluss. – Don Henley könntest Du ein e spendieren.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11756875  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,428

    Oops, das Album heißt natürlich „Waking Hours„…

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11756877  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,261

    @sokrates

    Ja, ich mag die Band und habe auch ein paar Sachen. Aber dieses Album bisher nicht, obwohl ich den Hit daraus natürlich kannte. Hab es jetzt bestellt.

    Danke. Dann kaufe ich ein „e“ ….  ;-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11757549  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,719

    01 The Cocoon – While The Recording Engineer Sleeps
    02 Bob Mould – Workbook
    03 Neil Young – Freedom
    04 Nomeansno – Wrong
    05 Cardiacs – On Land And In The Sea
    06 Half Japanese ‎– The Band That Would Be King
    07 Jungle Brothers – Done By The Forces Of Nature
    08 De La Soul – 3 Feet High And Rising
    09 Gregory Isaacs & Dennis Brown – No Contest
    10 Caetano Veloso – Estrangeiro
    11 Sound Iration – Sound Iration In Dub
    12 Green On Red – This Time Around
    13 Henry Kaiser – Those Who Know History Are Doomed To Repeat It
    14 3rd Bass – The Cactus Cee/D (The Cactus Album)
    15 Bob Dylan – Oh Mercy
    16 Fushitsusha – Live I
    17 Giant Sand – Long Stem Rant
    18 Various – Funky Reggae Crew (Strictly Hip-Hop-Reggae Fusion)
    19 Shelly Thunder – Fresh Out The Pack
    20 Urban Dance Squad – Mental Floss For The Globe
    21 Stereo MC’s – 33 45 78
    22 Tackhead – Friendly As A Hand Grenade
    23 The Neville Brothers – Yellow Moon
    24 Various – Ariwa Hits ’89

    #11757607  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,288

    @wahr

    So funktioniert das aber nicht. Soll ich Dir mal eine Kopie des Debüts der Stone Roses schicken? :scratch:

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11757617  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,719

    gipetto@wahr So funktioniert das aber nicht. Soll ich Dir mal eine Kopie des Debüts der Stone Roses schicken?

    Ist von 1988. :-)

    Hätte es trotzdem nicht drin. Das lange Stück finde ich aber toll.

    #11757631  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,288

    Nein, 1989 ist schon korrekt. ;-)

    Wenn ich das nächste Mal in Kiel bin, verpasse ich Dir ein Stone Roses-Seminar.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11757633  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,443

    Gerade mal gecheckt: Vom Stone Roses-Album wurde 1988 ein „pre-release in house cassette acetate, which contains early mixes and different versions from those finally released“. Zählt das als offizielle Veröffentlichung? Ich habe ansonsten als Veröffentlichung für das Album nur 1989 gefunden. So liste ich das Album auch. Wäre bei mir in einer Top-Liste vertreten.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11757639  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,719

    Alles klar, ihr Experten, ich gebe zu, ihr habt recht. Das Angebot zum Stone Roses Seminar nehme ich gerne an.

    #11787237  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,540

    1. Lou Reed – New York
    2. Marillion – Seasons End
    3. Stevie Ray Vaughan & Double Trouble – In Step
    4. The Cult – Sonic Temple
    5. Rush – Presto
    6. Tom Petty – Full Moon Fever
    7. Tesla – The Great Radio Controversy
    8. Savatage – Gutter Ballet5
    9. The Godfathers – More Songs About Love & Hate
    10. Aerosmith – Pump
    11. Luther Allison – Live 89–Let’s Try It Again
    12. Fates Warning – Perfect Symmetry
    13. Ian Hunter/Mick Ronson – YUI Orta
    14. Neil Young – Freedom
    15. The Dream Syndicate – Live At Raj’s
    16. Red Hot Chili Peppers – Mother’s Milk
    17. Stiff Little Fingers – See You Up There!
    18. New Model Army – Thunder And Consolation
    19. Black Sabbath – Headless Cross
    20. Rush – A Show Of Hands
    21. Little Angels – Don’t Prey For Me
    22. The Rolling Stones – Steel Wheels
    23. Billy Squier – Hear & Now
    24. Warrant – Dirty Rotten Filthy Stinking Rich
    25. Gringos Locos – Punch Drunk
    26. The Beautiful South – Welcome To The Beautiful South
    27. Jeff Beck – Jeff Beck’s Guitar Shop
    28. Doc Holliday – Song For The Outlaw-Live
    29. John Cougar Mellencamp – Big Daddy
    30. The Dubrovniks – Dubrovnik Blues
    31. Gary Moore – After The War
    32. Dream Theater – When Dream And Day Unite
    33. Great White – …Twice Shy
    34. It Bites – Eat Me In St. Louis
    35. Jethro Tull – Rock Island
    36. Skid Row – Skid Row
    37. Van Morrison – Avalon Sunset
    38. Raging Slab – Raging Slab
    39. Graham Parker – Human Soul
    40. Bob Dylan – Oh Mercy

    --

    #11787245  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,261

    Wenig Überschneidungen (6 oder 7 wenn ich mich nicht irre) aber sehr erfreulich ist die Platzierung von Marillion. Was ist mit dem Debut der Stone Roses? Unbekannt oder gefällt es dir nicht?

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11787247  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 66,540

    onkel-tomWenig Überschneidungen (6 oder 7 wenn ich mich nicht irre) aber sehr erfreulich ist die Platzierung von Marillion. Was ist mit dem Debut der Stone Roses? Unbekannt oder gefällt es dir nicht?

    Unbekannt!

    --

    #11787265  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 63,783

    @dengel: bereitet Dir Bob Dylan eher grundsätzlich Probleme? Oder ist es eher ein Problem mit dem Album „Oh mercy“, das zum letzten ausgewiesenen Platz hier führt? Für mich sein bestes Album der Eighties und wenn diese Dekade auch nicht die kreativste von Mr. Zimmerman war, ist ihm hier ein gutes Werk gelungen. Ein guter Move war auch die Zusammenarbeit mit Daniel Lanois.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 230)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.