Beste Alben des Jahres 1986

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 197)
  • Autor
    Beiträge
  • #10470865  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 17,134

    klausk

    pinball-wizard

    pinball-wizard 08. Felt – Forever Breathes The Lonely Word

    1. The The – Infected …

    Felt haben es aber ordentlich erwischt. So was nennt man dann wohl einen echten Absturz. Wie kommt’s? Samt Klassiker All The People I Like Are Those That Are Dead ist es doch eine feine Scheibe.

    Das Album gefällt mir auch mit ***1/2 nach wie vor gut, hat aber nicht ganz für die Top 20 gereicht. Und All The People I Like Are Those That Are Dead ist natürlich klasse.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 25.08.2020, 21:00 Uhr - My Mixtape #69 : Jazztracks 7 Wertungsschlüssel: *****überirdisch/Jahrhundertalbum, ****1/2 phänomenal, ****sehr gut, ***1/2 gut (steht für ein Album, das mir so gut gefällt, dass ich es haben will), *** mit Abstrichen gut (vielleicht kein Muss mehr, aber ein Album, das ich auch nicht hergeben möchte), **1/2 ganz okay, ** schwach/enttäuschend, *1/2 ganz schwach, *unterirdisch
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11072491  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,576

    1 SPACEMEN 3 – Sound of Confusion
    2 FOYER DES ARTS – Die Unfähigkeit zu Frühstücken
    3 THE SMITHS – The Queen Is Dead
    4 CANDLEMASS – Epicus Doomicus Metallicus
    5 RIO REISER – Rio I.
    6 THE APOSTLES – Lives and Times of the Apostles
    7 MOTÖRHEAD – Orgasmatron
    8 THE FLAMING LIPS – Hear It Is
    9 XTC – Skylarking
    10 TALKING HEADS – True Stories
    11 TALK TALK – The Colour of Spring
    12 MILES DAVIS – Tutu
    13 THE KINKS – Think Visual
    14 SLAYER – Reign in Blood
    15 LUDWIG HIRSCH – Landluft
    16 BOB DYLAN – Knocked Out Loaded
    17 KONSTANTIN WECKER – Wieder dahoam
    18 PAUL MCCARTNEY – Press to Play

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11073213  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 58,782

    @pfingstluemmel

    Sind das alle Alben, die aus dem Jahr 1986 in deiner Sammlung hast?

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11073215  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,512

    Wie sehen die Wertungen aus, Lümmel?

    --

    #11073249  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,576

    @mozza: Ich habe die Jahrgänge ’84, ’85 und ’86 gewählt, weil sie ein Loch in meiner Plattensammlung bilden. Kein anderer Jahrgang (nach 1960) ist ähnlich unterrepräsentiert. Das hat verschiedene Gründe: Für Rockmusik war es eine schlechte Zeit (vor allem produktionstechnisch, man wollte gerne digital, konnte es aber noch nicht…), Punk und seine Nachwirkungen verebbten gerade. Und die spannenden Neuerungen ergaben sich erst Ende der 1980er mit der Golden Era des HipHop und samplebasierter Electronica, sowie dem Neustart von Rock.

    @ragged-glory: Ich vergebe keine Sterne. ;-) Favoriten bis Platz 5, gute Werke bis Platz 10. Dann Gemischtes. Ab Platz 15 für treue Fans und Platz 18 ist von vorne bis hinten Schrott. Wahrscheinlich die belangloseste Platte eines ernstzunehmenden Musikers.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11073259  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,512

    Okay, das reicht zur Einordnung. Hatte mich kurz verjagt, als ich „Knocked Out Loaded“ las. („Press To Play“ kenne ich übrigens nicht.)

    --

    #11073269  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,576

    Dylans Machwerk empfinde ich nicht als so mies, wie es geschrieben wird. Aber noch weit davon entfernt auch nur annähernd ein gutes Album zu sein.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11073303  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,512

    „You Wanna Ramble“ ist nicht übel, „Brownsville Girl“ kann ich auch ertragen, aber „They Killed Him“ finde ich scheußlich. Mit etwas Zähne zusammenbeißen, kann ich * * für das Album noch gerade rechtfertigen.

    --

    #11073305  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,576

    Und mit * für Paul passt’s dann auch.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11073323  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,876

    @pfingstluemmel: Kein „Please“, „Evol“, „Liberty Belle“, „Lifes Rich Pageant“, „Candy Apple Grey“ oder „Black Celebration“ in der Sammlung?

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11073327  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,576

    Bei den Pet Shop Boys blank, bei Sonic Youth erst vor kurzem mit Washing Machine eingestiegen, die Go-Betweens sind nichts für mich (und teilen damit das Schicksal von R.E.M. und U2), Hüsker Dü ein weiterer Kandidat etwas weiter unten auf dem Einkaufszettel – und von Depeche Mode halte ich nichts, höchstens Abstand.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11073329  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,876

    Ich habe bei den Go-Betweens lange Zeit ähnlich gedacht, bis mich irgendwann „16 Lovers Lane“ und „Liberty Belle“ gepackt haben. Depeche Mode haben zwar erst 1987 ihren größten Wurf veröffentlicht aber selbst „Black Celebration“ war schon sehr toll. Wie kommt es zu einer Distanzierung? Nicht brüchig genug?

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11073335  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 2,576

    Die Go-Betweens fallen (wie R.E.M.) unter jene Kategorie von Bands, die eigentlich nach meinem Geschmack sein müssten, mich aber aus unerfindlichen Gründen nicht erreichen. Ich entwickele kein Interesse, geschweige denn Begeisterung. Zugang verwehrt.
    Depeche Mode dagegen wecken in mir Aversionen. Der Sound, das Image, die ausgestellte Leidensgeschichte von Gahan. Gruselig.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11073351  | PERMALINK

    rikki-nadir
    Some call me Satan, others have me God

    Registriert seit: 10.02.2020

    Beiträge: 475

    1. Peter Gabriel – So
    2. Shub-Niggurath – Les Morts Vont Vite
    3. 5UU’s – Elements
    4. Peter Hammill – And Close As This
    5. David Sylvian – Gone To Earth
    6. Univers Zéro – Heatwave
    7. Skeleton Crew – The Country Of Blinds
    8. Paul Simon – Graceland
    9. Metallica – Master Of Puppets
    10. News From Babel – Letters Home
    11. Frank Zappa – Does Humor Belong In Music?
    12. David Thomas & The Wooden Birds – Monster Walks the Winter Lake
    13. R.E.M. – Lifes Rich Pageant
    14. Skeleton Crew – The Country of Blinds
    15. Peter Hammill – Skin
    16. Dead Kennedys – Bedtime For Democracy
    17. Frank Zappa – Guitar
    18. Adrian Belew – Desire Caught by the Tail
    19. XTC – Skylarking
    20. Faust – Return of a Legend: Munic and Elsewhere

    2x*****
    10x****1/2
    8x****

    --

    Look at all the jerks in their tinsel glitter suits
    #11073917  | PERMALINK

    cloudy
    braucht noch immer keinen Benutzertitel

    Registriert seit: 09.07.2015

    Beiträge: 5,080

    @pfingstluemmel

     

    Mich fasziniert an Deiner Liste besonders, dass Ludwig Hirsch gleich nach Slayer folgt. Liest man so auch nicht alle Tage. Respekt! :good:

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 197)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.